Pixel 3 bei DxOMark: Google stürzt Apple nicht – OnePlus 6T mit Update

2 Minuten
DxOMark hat gleich zwei sehr beliebte und vor allem kameratechnisch interessante Smartphones getestet und in das Ranking der besten Smartphone-Kameras untergebracht. Dabei gibt es eine Patt zwischen Google und Apple und ein kleines Lob für OnePlus.

Die beste Einzelkamera in einem Smartphone hatte bisher Apple mit dem iPhone XR. Der einzige Hersteller, der noch durchweg auf eine einzige Kamera in seinen Spitzenmodellen baut, ist Google. Somit war der Wettbewerb um die beste Einzelkamera zwischen Apple und Google eröffnet. Beim Test des Google Pixel bei DxOMark stellt sich jedoch heraus, dass es ein Unentschieden ist.

Pixel bei DxOMark „nur“ auf Höhe des iPhone XR

Apple hatte mit dem iPhone XR vor Kurzem die bis dato beste Wertung einer Einzelkamera in einem Smartphone erhalten. Mit 101 Punkten im Gesamtergebnis war es auch die erste ihrer Art, die die 100-Punkte-Marke übersprungen hat. Nun folgte der Test des Pixel 3 und man erwartete einen Sieg Googles. Doch der ist nicht eingetreten. Das Pixel 3 geht erreicht ebenfalls 101 Punkten und somit kann es für Google nur noch das Pixel 3 XL richten. Da aber beide Google-Smartphones identisches Kamera-Equipment mitbringen, ist auch das eher unwahrscheinlich. Somit müssen sich die beiden Betriebssystem-Konkurrenten den ersten Platz teilen.

So schneidet das Pixel bei DxOMark im Vergleich ab

ModellWertung
Huawei Mate 20 Pro109
Huawei P20 Pro109
iPhone XS Max105
HTC U12+103
Samsung Galaxy Note 9103
Xiaomi Mi Mix 3103
Huawei P20102
Google Pixel 3101
Apple iPhone XR101
Samsung Galaxy S9 Plus99
Xiaomi Mi 899
Google Pixel 2(XL)98
OnePlus 6T98
Xiaomi Mi Mix 2s97
Huawei Mate 10 Pro97
Apple iPhone X97
OnePlus 696
Samsung Galaxy Note 894
Apple iPhone 8 Plus 94
Apple iPhone 892
Xiaomi Pocophone F1 91
Xiami Mi Note 390
Vivo X20 Plus90
HTC U1190
Google Pixel90
Asus Zenfone 590
Samsung Galaxy S7 edge88
OnePlus 587
Huawei P1087
LG G684
LG G7 ThinQ83
LG V3082

OnePlus 6T bei DxOMark

Der zweite Test neben dem des Google Pixel bei DxOMark, beschäftigt sich mit dem Nachfolger des OnePlus 6. Das OnePlus 6T wurde vom Hersteller mit der identischen Kamera-Hardware ausgestattet, jedoch hat man an der Software gefeilt und einige Zusatzfunktionen eingebaut. In der Wertung der beiden Flaggschiffe wirkt sich das mit einem Vorsprung von zwei Punkten aus. Damit hat OnePlus sein Versprechen wahr gemacht und die Kamera des OnePlus 6T tatsächlich verbessert. Im Test des OnePlus 6T von inside handy zeigte sich die Kamera des OnePlus 6T ebenfalls als ein guter Begleiter, der kaum Schwächen aufweist.

Im aktuellen Blindtest der Redaktion kann die Kamera sogar das hochgelobte Huawei Mate 20 Pro hinter sich lassen. Jedoch verliert es dabei gegen das iPhone XS Max von Apple. Dass OnePlus noch nicht in der Weltspitze angekommen ist, zeigt auch die Bewertung von DxOMark. Mit 98 Punkten kratzt man zwar an den Top 10, jedoch ist es von den Doppel- oder sogar Triple-Kameras von HTCs U12+, Apples iPhone XS Max und Huaweis P20 Pro noch ein ganzes Stück entfernt.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL