HomeNews

News

Das beste deutsche Handynetz 2018: O2 verbessert sich deutlich

Zwei Sendemasten mit Antennen in einem Waldgebiet
Welcher Anbieter liefert die besten Leistungen beim mobilen Surfen, Streamen und Telefonieren? Die Fachzeitschrift connect hat ihren Mobilfunk-Netztest 2018 vorgelegt. Das Besondere: Der Test setzt sich aus Testfahrten und Kundenerfahrungen zusammen. Nicht jeder Anbieter hat sein Ergebnis gegenüber dem Vorjahr verbessern können.

Samsung Galaxy A8s: Smartphone mit Kameraloch kommt in einer Woche

Samsung Galaxy A9 2018
Anders als bisher führt Samsung innovative Technologien in letzter Zeit auch mit Mittelklasse-Geräten ein. So bot beispielsweise das Samsung Galaxy A9 als erstes Smartphone die Quad-Kamera, während das kommende Galaxy A8s das randlose Design auf eine neue Stufe heben soll. Damit dies funktioniert, bedient sich Samsung eines noch wenig verbreiteten Design-Konzepts.

Samsung Galaxy S10+: Video und Bilder aufgetaucht

Samsung Galaxy S10+: Render
Obwohl das Galaxy Note 9 technisch zweifelsfrei ebenso zur High-End-Klasse von Samsung gehört, gilt traditionell die S-Serie als Flaggschiff-Reihe. Darum ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich die Gerüchteküche beim kommenden Samsung Galaxy S10+ besonders viel Mühe gibt. Aktuell sind zahlreiche Spezifikationen, einige hochauflösende Bilder und sogar ein Video aufgetaucht.

Telekom und ADAC kooperieren: Pannenhilfe für CarConnetc-App angekündigt

Die CarConnect-App der Deutschen Telekom
Der Mobilfunkanbieter aus Bonn baut sein Angebot für Connected Car aus. Wie die Deutsche Telekom bekannt gab, wird in Zukunft die ADAC-Pannenhilfe über die CarConnect-App erreichbar sein. Sie bietet die Möglichkeit, direkt mit dem Dienst in Kontakt zu treten und übermittelt auch Standort-Daten. Zusätzlich kündigt das Unternehmen an, dass CarConnetc ab 2019 mit Magenta SmartHome kompatibel sein wird.

Samsung Galaxy Fold: Das faltbare Smartphone bekommt einen Namen

Samsung Infinity Flex Display
Gerüchte rund um das faltbare Smartphone von Samsung schwirren bereits seit über vier Jahren im weltweiten Datennetz herum. Nun ist der Entwicklungsmarathon beinahe zu Ende und die Zielgerade ist in Sicht. Das Gerät wurde bereits offiziell angekündigt und auch der ungefähre Veröffentlichungstermin steht fest. Eine wichtige Frage blieb bisher jedoch unbeantwortet – die nach dem Namen.

Huawei Nova 4: Smartphone mit Kameraloch kommt in zwei Wochen

Huawei Mate 10 Pro in der Hand vor verregneter Scheibe
Obwohl das Vorgängermodell, das Huawei Nova 3, erst vor rund einem halben Jahr vorgestellt wurde, dauert es nur noch einige Wochen bis das Nova 4 der Weltöffentlichkeit vorgestellt wird. Allzu viele Informationen zu dem Gerät existieren derzeit zwar selbst im weltweiten Datennetz noch nicht, doch das Highlight wurde bereits offenbart – ein Kameraloch im Display.

Telekom holt für StreamOn weiteres großes Video-Streaming-Portal an Bord

Frau wartet auf ihren Flug und schaut Netflix auf ihrem Smartphone
Zwar hängt die Möglichkeit einer Abschaffung wie ein Damoklesschwert über dem Telekom-Streaming-Dienst StreamOn. Dennoch macht die Telekom zunächst einmal unbeirrt weiter. Statt sich den rechtlichen Auflagen zu beugen, holt sie einen neuen großen Partner an Bord.

Vivo Nex 2 mit zwei Displays und Triple-Kamera angekündigt

Vivo Nex 2 Render
Obwohl Vivo offensichtlich nicht zu den beliebtesten Smartphone-Herstellern der Welt gehört, sorgte das im Juni 2018 vorgestellte Vivo Nex für viel Aufsehen. Der Grund dafür war dabei recht simpel: Das Unternehmen nahm das "randlos" in "randloses Design" wörtlich und präsentierte ein alternatives Konzept, das die besagte Optik ermöglichte. Nun scheint mit dem Vivo Nex 2 ein Nachfolger in den Startlöchern zu stehen – und zwar erneut mit einem ungewöhnlichen Konzept.

Unitymedia Störung: Kein Internet wegen Wartungsarbeiten

Störung bei Unitymedia
Regelmäßig führt Unitymedia in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg Wartungsarbeiten an seinem Kabelnetz durch. Das kann zur Folge haben, dass vorübergehend Internet-, Telefon- und TV-Dienste nicht nutzbar sind. inside handy gibt einen Überblick dazu, wo in den kommenden Tagen mit einem Ausfall der Unitymedia-Dienste gerechnet werden muss und wo es aktuell zu Störungen kommt.

Gigabit-Anschlüsse kommen ins Rheinland

Der Eingangsbereich eines Unitymedia-Shops mit einem Unitymedia-Logo
Unitymedia bohrt sein Kabelnetz weiter auf. Nach Bochum und Frankfurt am Main werden jetzt zwei weitere Großstädte mit schnellen Gigabit-Leitungen versorgt. Beide befinden sich im Rheinland.
1 3 4 5 6 7 89 10 11 12 13 +10 563
×1081 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91

NEUESTE HANDYS