News

News

Google verkauft Motorola an Lenovo

Lenovo wird den Smartphonehersteller Motorola Mobility übernehmen, Motorola-Mutter Google erhält 2,91 Milliarden US-Dollar. Das gaben die Unternehmen am Mittwochabend bekannt. Eine Analyse des Deals folgt in Kürze auf inside-handy.de.

Xperia Z1 Compact ab sofort in Deutschland erhältlich

Das Sony Xperia Z1 Compact ist ab dem heutigen Mittwoch im deutschen Handel erhältlich. Das Android-Modell der Spitzenklasse ist eine - wie es der Name bereits andeutet - kompaktere Ausgabe des aktuellen Sony-Flaggschiffs Xperia Z1. Was aber bekommt der Käufer für rund 500 Euro?

Erste Fotos vom LG G Pro 2 aufgetaucht

LG hat erst vor wenigen Tagen das G Pro 2 für Februar angekündigt. Bereits jetzt gibt es erste Fotos, die den Nachfolger des G Pro zeigen. Technische Daten bleiben aber weiterhin Spekulation.

Samsung stellt Galaxy Grand Neo vor

Samsung hat ohne viel Tamtam ein neues Galaxy-Modell aus dem Hut gezaubert. Die Koreaner haben das Galaxy Grand Neo auf ihrer Internetseite veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein 5 Zoll großes Android-Smartphone, dessen weitere Spezifikationen dem Mittelklasse-Segment zuzuordnen sind. Einen Preis nennt Samsung zwar nicht, dieser soll aber bei circa 260 Euro liegen. 

2013: Samsung verkaufte doppelt so viele Smartphones wie Apple

Erstmals wurden in einem Jahr mehr als eine Milliarde Smartphones ausgeliefert, das sind fast 40 Prozent mehr als 2012. Im Weihnachtsquartal 2013 konnten die Hersteller nach Angaben des Marktforschers IDC mehr als 280 Millionen Smartphones verkaufen - die einen mehr, die anderen weniger.

NSA späht Nutzer über Angry Birds, Google Maps und Co. aus

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der amerikanische Geheimdienst NSA täglich fast 200 Millionen SMS sammelt und mitlesen kann. Aber nicht nur Kurznachrichten und Telefonate werden überwacht, auch Apps wie Angry Birds, Facebook oder Google Maps sollen der NSA und der britischen Regierungsbehörde GCHQ wertvolle Daten liefern.

Kein Schnäppchen: Sony Xperia M für 159 Euro bei Aldi Nord

Das Sony Xperia M gibt es ab sofort als Angebot bei Aldi Nord. Der Lebensmitteldiscounter verlangt für das Mittelklasse-Smartphone 159 Euro. Die inside-handy.de-Redaktion sagt, ob sich der Gang zu Aldi lohnt und was das Android-Handy bietet.

LG macht Miese

LG hat trotz besserer Smartphone-Verkäufe im Weihnachtsquartal rote Zahlen geschrieben. Nachdem der koreanische Elektronik-Konzern in den ersten drei Quartalen 2013 ein Plus aufweisen konnte, fiel von Oktober bis Dezember ein Verlust von rund 64 Milliarden Won (etwa 43 Millionen Euro) an.

Samsung und Google schließen Patent-Deal

Patentstreitigkeiten rauben den beteiligten Unternehmen Zeit, Nerven und Geld - und führen dann doch oftmals zu einer Einigung, mit der beide Seiten leben können. Die beiden Großkonzerne Samsung und Google haben sich jetzt, vor Ausbruch eines längeren Rechtsstreits, auf eine gegenseitige Lizenzierung ihrer Patente geeignet.

Vorinstallierte Apps können zukünftig entfernt werden

Meistens lassen sich vorinstallierte Anwendungen auf Smartohones oder Tablets, wie zum Beispiel Social-Media-Apps oder herstellerspezifische Apps, nur schwer deinstallieren. Wer die sogenannte "Bloatware" nicht benötigt, muss damit leben, sie nicht löschen zu können - auch wichtiger Speicherplatz bleibt so belegt. In Südkorea soll sich das nun ändern: Zukünftig müssen die Apps auf dort vertriebenen Geräten deinstallierbar sein. 

NEUESTE HANDYS