Telefónica Deutschland: O2-Netz wurde um 800 neue LTE-Sender erweitert

3 Minuten
Ein Mobilfunksendemast steht in einer ländlichen Region. Im Vordergrund ist eine Wiese in einer hügeligen Region zu sehen
Bildquelle: Telefónica
Sekundenlanges Warten bis eine Website alle ihre Inhalte geladen hat – nur um nach dem nächsten Klick ein Déjà-vu zu erleben. Damit kennt sich wohl jeder Smartphone-Nutzer aus, der außerhalb von Großstädten schon mal das Internet durchforsten wollte. Doch solche LTE-freien Flecken werden immer kleiner. Im April 2019 hat Telefónica Deutschland bundesweit über 800 neue LTE-Stationen errichtet oder erweitert.

Im Ende 2018 veröffentlichten Test der Fachzeitschrift Connect belegte Telefónica Deutschland beziehungsweise O2 bei der Netzqualität mit der Wertung „befriedigend“ den dritten Platz. Davor positionierten sich Vodafone (gut) und die Deutsche Telekom (sehr gut). Es gab also nur wenige Überraschungen – O2 blieb Schlusslicht. Dennoch könnte man Telefónica als Sieger des Tests ansehen, denn im Gegensatz zu den beiden Gegenspielern konnte sich der Letztplatzierte seit 2017 stark verbessern. Im laufenden Jahr könnte die Kluft zwischen O2 und den beiden Konkurrenten nun noch etwas schrumpfen, denn der blau-weiße Telekommunikationsanbieter will sich nun verstärkt auf den LTE-Ausbau konzentrieren.

Über 800 neue LTE-Sender im April

Im vergangenen Monat hat Telefónica Deutschland nach eigenen Angaben über 800 neue LTE-Stationen installiert oder vorhandene LTE-Standorte um zusätzliche LTE-Kapazitäten erweitert. „Wir stemmen derzeit das größte LTE-Ausbauprogramm unserer Unternehmensgeschichte“, sagt Cayetano Carbajo Martín, Technischer Direktor von Telefónica Deutschland. “Wir legen in diesem Jahr bei Tempo und Umfang unseres Netzausbaus noch einmal kräftig zu. Rund 10.000 LTE-Aufrüstungen werden bundesweit für eine bessere Flächenversorgung, höhere Geschwindigkeiten und eine deutlich gesteigerte Netzqualität sorgen.“

2018 hat der Telekommunikationsanbieter hingegen „lediglich“ etwas mehr als 6.700 LTE-Aufrüstungen vorgenommen. Damit soll eine Fläche versorgt worden sein, die größer ist als das Bundesland Niedersachsen. Insgesamt hat derzeit mehr als 90 Prozent der deutschen Bevölkerung Zugriff auf LTE über das O2-Netz. Das behauptet zumindest Telefónica selbst.

Liste aller April-Standorte

In der folgenden Liste finden sich Landkreise und Städte, die seit dem vergangenen Kalendermonat über eine verbesserte LTE-Flächenversorgung im O2-Netz verfügen:

Aachen, Altötting, Amberg-Sulzbach, Aschaffenburg, Augsburg(Landkreis), Augsburg (Stadt), Bad-Dürkheim, Bad Tölz-Wolfratshausen, Bamberg, Bayreuth, Berlin, Bochum, Bodenseekreis, Bonn, Börde, Borken, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven, Calw, Chemnitz, Cloppenburg, Coburg, Coesfeld, Cottbus, Cuxhaven, Dahme-Spreewald, Darmstadt, Deggendorf, Delmenhorst, Diepholz, Donau-Ries, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düren, Düsseldorf, Eisenach, Emmendingen, Emsland, Ennepe-Ruhr-Kreis, Erding, Erlangen, Essen, Euskirchen, Frankfurt am Main, Fürstenfeldbruck, Gelsenkirchen, Gifhorn, Göppingen, Goslar, Göttingen, Groß-Gerau, Gütersloh, Halle, Hamburg, Hameln-Pyrmont, Region Hannover, Hannover (Stadt), Heidelberg, Heilbronn, Helmstedt, Herford, Herne, Herzogtum Lauenburg, Hildesheim, Hochsauerlandkreis, Hof, Ingolstadt, Karlsruhe (Landkreis), Karlsruhe (Stadt), Kiel, Kleve, Köln, Konstanz, Krefeld, Leipzig, Lippe, Lörrach, Ludwigsburg, Ludwigslust-Parchim , Magdeburg, Main-Kinzig-Kreis, Main-Spessart, Main-Taunus, Mannheim, Mansfeld-Südharz, Märkischer Kreis, Märkisch-Oderland, Mecklenburgische Seenplatte, Mettmann, Minden-Lübbecke, Mülheim, München (Landkreis), München (Stadt), Münster, Neu-Ulm, Neuwied, Nienburg/Weser, Nürnberg, Oberbergischer Kreis, Oberhavel, Offenbach, Osnabrück (Landkreis), Osnabrück (Stadt), Ostallgäu, Ostalbkreis, Osterholz, Ostholstein, Ostprignitz-Ruppin, Passau, Pforzheim, Pinneberg, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Rastatt, Recklinghausen, Rems-Murr-Kreis, Rendsburg-Eckernförde, Reutlingen, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Neckar, Rhein-Sieg-Kreis, Rosenheim, Rotenburg (Wümme), Roth, Rottal-Inn, Rottweil, Salzgitter, Schleswig-Flensburg, Schwäbisch Hall, Schwalm-Eder-Kreis, Schwandorf, Segeberg, Solingen, Spree-Neiße, Stade, Starnberg, Steinburg, Steinfurt, Straubing, Stuttgart, Teltow-Fläming, Traunstein, Uckermark, Unna, Unstrut-Hainich-Kreis, Viersen, Vorpommern-Rügen, Weilheim-Schongau, Werra-Meißner, Wesel, Wetteraukreis, Wiesbaden, Worms

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL