Nokia 9 im Video: Promo-Clip verrät technische Daten und Design

3 Minuten
Nokia 9 Render-Bild
Nokia 9 Render-BildBildquelle: 91mobiles
Nokias neues Flaggschiff nimmt Formen an. Ein Video, das wohl zu Werbezwecken erstellt wurde, zeigt jetzt viele technische Details und den bisher besten Ausblick auf das Design des neuen Spitzenmodells Nokia 9.

Die Gerüchte um das Nokia 9 verdichten sich und es kommen mittlerweile fast täglich neue Details zum zukünftigen Flaggschiff der Finnen ans Tageslicht. Jetzt zeigt sich sich das Nokia 9 im Video. Das dient wohl zu Promo-Zwecken und gibt Auskunft über einige technische Daten. Unter anderem macht es deutlich, was unter der Haube steckt, welches Display verbaut ist und worauf Nokia den Schwerpunkt legt.

Nokia 9 im Video: Die technischen Daten

Die aus dem Video ablesbaren technischen Daten zeichnen das kompletteste Bild des Nokia 9 und bestätigen bisherige Gerüchte in weiten Teilen. So wird im neuen Video der Snapdragon 845, die Speicher-Kapazitäten von 6 und 128 GB sowie das Kamera-Setup mit fünf Modulen angeführt. Letztere sollen laut Video fünf Aufnahmen gleichzeitig ermögliche und zehn mal mehr Licht aufnehmen, als eine herkömmliche Smartphone-Kamera. Dazu ist die Rede von einem 5,99 Zoll großen Bildschirm mit einer 2K-Auflösung. Es soll HDR10-fähig sein. In ihm verbirgt sich der Fingerabdrucksensor, der somit nicht auf der Rückseite, sondern auf der Front bedient wird.

Das Video setzt einen weiteren Schwerpunkt auf die Software. Es thematisiert die Vorteile von Android One und bestätigt Android 9 Pie als Betriebssystem. Zwei Jahre Software-Updates und Google Lens stellen die weiteren angesprochenen Highlights dar. Das Nokia 9 lädt ferner mittels dem kabellosen Ladestandard Qi.

Die technischen Daten in der Übersicht:

 Nokia 9
Display5,9 Zoll, 1.440 x 2.880 Pixel
Betriebssystem-VersionAndroid 9.0 Pie
ProzessorQualcomm Snapdragon 845
Octa-Core, 4 x 2,8 GHz, 4 x 1,8 GHz
RAM6 GB
interner Speicher128 GB
MicroSDja
Kamera vorne/hintenEinzelkamera /
Penta-Kamera
Fingerabdruckscannerja (im Display)
Akkukapazität4.150 mAh
USB-PortUSB Typ-C
Abmessungen (in mm)155 x 75 x 7,9
Aktueller Marktpreis649 Euro

Design des Nokia 9

Das Nokia 9 im Video zeigt auch das klarste Design-Bild des zukünftigen Flaggschiffs der Finnen. Das Video bestätigt ebenfalls Bilder aus bisherigen Gerüchten. So wird es keine abgerundete Display-Kanten geben, die Ecken des Panels sind jedoch mit Radien versehen. Die Rückseite besitzt an den Längsseiten gekrümmte Kanten, womit Nokia im Trend liegt.

Die fünf Kameraaugen machen auch beim Aussehen des Nokia 9 einiges her. Zusammen mit einem Doppel-LED-Blitz und einer weiteren Aussparung – wohl für Sensoren – bildet das Ensemble ein Sechseck im oberen Drittel der Rückseite. Nokia bringt zentral einen „Zeiss“-Schriftzug an, der die Partnerschaft mit dem deutschen Traditionsunternehmen unterstreicht.

Vorstellung des Nokia 9 rückt näher

Die Vorstellung des Nokia 9 rückt derweil immer näher. Laut Nokia anew, einer russischen Nokia-Community, wird die Präsentation in weniger als einem Monat stattfinden. Die Rede ist dabei von Ende Januar, womit sich Nokia weniger Zeit lässt als beispielsweise Samsung und Huawei. Beiden Herstellern wird nachgesagt, dass sie rund um den MWC 2019 in Barcelona ihre neuen Flaggschiffe vorstellen werden.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL