Das Nokia 8.1 könnte noch in diesem Jahr erscheinen

2 Minuten
Nokia 7.1 Plus
Nokia 7.1 PlusBildquelle: Nokia
Während heutzutage Hersteller wie Apple, Samsung und Huawei den Smartphone-Markt beherrschen, hatte früher das finnische Unternehmen Nokia den Platzhirsch-Posten inne. Nach einigen Fehlentscheidungen verlor Nokia jedoch immer weiter an Bedeutung. Nun ist die Marke wieder zurück . Dafür sorgen zahlreiche bereits veröffentliche Smartphones. In Kürze soll schon das nächste kommen.

Nachdem das Nokia 7.1 Plus Mitte Oktober sein Debüt feierte, scheint aktuell wieder das nächste Smartphone von HMD Globel, des Besitzers der Marke Nokia, demnächst der Weltöffentlichkeit vorgestellt zu werden. Dabei handelt es sich um ein Gerät mit der Modellnummer TA-1119, hinter der sich das Nokia 8.1 verbergen könnte. Falls dies zutrifft, wurde das Smartphone aktuell in den Listen der taiwanischen Behörde National Communications Commission (NCC) entdeckt.

Dabei konnten einerseits zwar nur wenige neue Details in Erfahrung gebracht werden, auf der anderen Seite stellt der Fund jedoch auch selbst eine wichtige Neuigkeit dar. Da das Gerät nun zertifiziert wurde, dürfte es nämlich nicht mehr lange dauern, bis es offiziell präsentiert wird. Auch der Marktstart des Nokia 8.1 dürfte erfahrungsgemäß nicht mehr lange auf sich warten lassen. Unterm Strich sollte das Mobiltelefon noch Ende 2018 oder spätestens Anfang 2019 erscheinen.

Nokia 8.1: Aussehen und Technik

Was das Innenleben sowie die Optik des Nokia 8.1 angeht, so sind bisher keine handfesten Informationen veröffentlicht worden. Es ist jedoch recht wahrscheinlich, dass das Handy mit einer-Dual-Kamera von ZEISS auf der Rückseite ausgestattet wird. Auf der Frontseite vermutet die Gerüchteküche indes eine 20-Megapixel-Selfie-Knipse. Weiterhin könnte das Gerät über einen rückseitigen Fingerabdrucksensor verfügen, während ein Snapdragon-710-Prozessor mit acht Kernen und einer Taktfrequenz von 2,2 GHz als Herz fungiert. Ob diese und andere Details stimmen, muss sich jedoch noch zeigen. Die Gerüchteküche widerspricht sich hier nämlich selbst – zumindest in einigen Bereichen.

Mögliche technische Daten:

  • Display: 6,18 Zoll, Full-HD+
  • Prozessor: Snapdragon 710, acht Kerne, 2,2 GHz
  • Kamera: 12 + 13 Megapixel ZEISS-Linse (hinten), 20 Megapixel (vorne)
  • Akkukapazität: 3.500 mAh
  • Betriebssystem: Android 8 Oreo
  • WLAN: 802.11 a/b/g/n

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL