Nokia 8.1 vorbestellbar: Die neuen Handys von Nokia feiern Marktstart

2 Minuten
Nokia 8.1 Hands-On: Rückseite
Nokia 8.1 Hands-On: RückseiteBildquelle:
Nokia hat Anfang Dezember zwei neue Smartphones an beiden Enden des Preis-Portfolios vorgestellt. Mit dem Nokia 8.1 will man die Spitzenklasse auffrischen und mit dem Nokia 3.1 Plus in der Einsteigerliga einen neuen Impuls setzten. Jetzt kann man die beiden Smartphones vorbestellen und das Geheimnis um den Marktstart ist gelüftet.

Nokia hielt sich bei der Vorstellung seiner beiden neuen Smartphone in Berlin über den Marktstart bedeckt. Anfang 2019 stand als einziger Hinweis im Raum. Nun steht das Nokia 8.1 jedoch zur Vorbestellung bereit und so ist auch der Marktstart klarer umrissen. Ähnlich erging es auch dem Einsteiger Nokia 3.1 Plus: Das günstige Modell erhielt im Laufe der vergangenen Woche einen Termin und eine Vorbestellungsoption.

Nokia 8.1 vorbestellbar: Mittelklasse-Flaggschiff ab Januar

Nokia vertraut beim Vertrieb des Nokia 8.1 auf bekannte Handelskanäle und startet den Verkauf über Amazon in Deutschland. Im offiziellen Amazon-Shop von Nokia taucht das Nokia 8.1 jedoch aktuell noch nicht auf. Lediglich auf der Produktseite selbst kann das neue Spitzenmodell vorbestellt werden. Dabei wird der Preis mit 449 Euro angegeben und der Marktstart auf den 21. Januar 2019 festgelegt.

Im Amazon-Shop von Nokia gibt es zusätzlich weiterhin die aktuellen Modelle Nokia 3.1, Nokia 5.1 und Nokia 6.1. Dazu ist auch die 7er-Reihe vertreten. Sie ist mit dem Nokia 7.1 und dem Nokia 7 Plus bestückt.

Nokia 3.1 Plus kommt am 13. Januar 2019

Das Nokia 3.1 Plus hingegen wird ab dem 13. Januar 2019 versendet und steht damit ein wenig früher als das Nokia 8.1 in den Startlöchern. Das Nokia 3.1 kann nun ebenfalls schon vorbestellt werden. Das Procedere ist das Gleiche wie beim Nokia 8.1. Über Amazon ist das Nokia 3.1 Plus über die Produktseite, aber noch nicht über den Nokia-Store zu finden.

Affiliate-Link: inside handy erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL