Massenweise neue Emojis für kleine Dinge und große Tiere

2 Minuten
Neue Emojis 2019 auf grünem und blauem Hintergrund
Neue Emojis: Unter anderem mit einem gähnenden GesichtBildquelle:
Eine eindeutige Anspielung und viele neue Tiere machen die neuen Emojis interessant, die Unicode jetzt vorgestellt hat. Sie werden bald bei WhatsApp und Co. landen und diesmal wohl auch wieder für Gesprächsstoff sorgen. Besonders ein Emoji bereitet vielen Nutzern jetzt schon kleine und gleichzeitig große Freude.

„pinching hand“ heißt das wohl frechste Emoji des neuen Jahrgangs. Es zeigt eine Hand die einen kleinen Gegenstand oder ähnliches mit dem Zwischenraum des Zeigefingers und des Daumens andeutet. Damit kann alles Mögliche gemeint sein, jedoch ist die Anspielung recht eindeutig.

Diese Emojis nutzt fast jeder falsch:

Doch auch die anderen, neuen Emojis sind interessant und werden die Bildergeschichten, die es zum Teil in die sozialen Netzwerke schaffen, um einige Aspekte erweitern. Der Hauptzweck, also das Verbildlichen von Emotionen, Begebenheiten oder Situationen innerhalb von persönlichen Gesprächen über Messenger wie WhatsApp, Facebook Messenger oder Telegram, werden mit über 70 neuen Bildern unterstützt.

Neue Emojis für Müde, Holzfäller und Bartträger

Die Bandbreite der neuen Emojis erstreckt sich über alle Bereiche. Von einem echten Smiley mit gähnenden Gesicht, über mechanische Körperteile und Abbildungen von blinden Menschen bis hin zu farbigen Quadraten ist alles dabei. Unter anderem werden auch neue Gegenstände abgebildet. So gibt es Äxte, Banjos, Rasiermesser und Blindenstöcke.

Darüber hinaus finden sechs neue Kleidungsstücke, verschiedene medizinische Gerätschaften und sogar ein Tropfen Blut ihren Weg auf das Handy. Wem das zu wenig lebensbejahend ist, kann sich an neuen Nahrungsmitteln erfreuen. Eine Auster steht wie Waffeln und Falafel neu zur Verfügung. Dazu gibt es Butter, Knoblauch und eine Zwiebel.

Neue Tierbilder haben zum Teil wieder das Thema Blindheit. So gibt es einen Blinden- wie auch einen Service-Hund mit Leine und Geschirr. Dazu geht es mit einem Faultier und einem Otter gemütlich zu. Für Stimmung wird wohl eher der neue Orang-Utan oder das neue Stinktier sorgen.

Neue Emojis noch nicht für alle

Dass die kleinen Bildchen vorgestellt wurden, heißt noch nicht, dass sie automatisch auch auf die Smartphones der Nutzer kommen. Die Emojis stehen den Entwicklern zur Verfügung, müssen jedoch noch in die Apps, die Schriftsätze oder auch die Systeme oder Tastaturen implementiert werden. Dazu nehmen einige Anbieter noch Anpassungen am Design der Emojis vor. Damit variieren die Zeiten, in denen neue Emojis auf den Geräten der Nutzer landen, stark und stehen in Abhängigkeit von App-Anbieter, System und Hersteller.

Quellen:

  • Unicode
Lenovo Z6 Pro

Lenovo Z6 Pro: Vizepräsident enthüllt absolutes High-End-Smartphone

Eigentlich sollte das Lenovo Z6 Pro erst am Dienstag das Licht der Welt erblicken. Ganz so lange wollte Lenovos Vizepräsident Chang Cheng allerdings wohl nicht warten. Darum präsentierte er die wichtigsten technischen Eigenschaften des kommenden High-End-Smartphones bereits heute – und diese haben es in sich.
Michael Büttner
Michael liebt Technik und ist stellvertretender Chefredakteur bei inside handy. Anderen auch bekannt als der Franke in Bonn, der Macher oder der Handwerker für sämtliche Reparaturen der Redaktion. Nach Praktika bei der Neuen Presse in Kronach, den Nürnberger Nachrichten und dem Systemkamera-Blog, startete Michael bei inside handy und verdient sich seine Sporen vor allem im Hardware-Bereich. Balanciert er mal nicht zwischen Tagesgeschäft, Testgeräten und Co, betätigt er sich ab und an als Jäger im Pokémon-Dschungel. Ein ungewöhnlicher Anblick wäre es dabei nicht, ihm dank seiner Boulder-Fähigkeiten kletternd an einer Felswand zu begegnen. Abseits dessen begeistert er sich für Fotografie, Wanderungen, kulinarische Feste und Blasius Kawalkowski.

Handy-Highlights

Wiko View 3 Pro

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL