Media Markt Red Sale: Smartphone-Regen zum Wochenstart

7 Minuten
MediaMarkt Red Sale
Bildquelle: MediaMarkt
Media Markt startet seinen Red Sale und bietet zahlreiche Smartphones ohne Vertrag zum kleinen Preis an. Mit dabei sind Apple iPhones, das Samsungs Galaxy S9+, Huawei und Honor, sowie zahlreiche weitere namhafte Hersteller. Wo lohnt sich der Kauf?

Der Cyber Monday ist im vollen Gange und die Rabattaktionen überschlagen sich. Ein Super-Deal folgt dem nächsten. Doch wo kann man Schnäppchen schießen und wo tricksen die Verkäufer? Die Redaktion von inside handy macht beim Media Markt Red Sale den Schnäppchen-Check. Doch vor jedem Kauf sollte man sich eines bewusst machen: Brauche ich das wirklich? Hätte ich es sowieso gekauft oder nur weil es jetzt im Angebot ist?

Apple iPhone X und 6S Plus zum Bestpreis

Media Markt bietet zwei iPhone-Modelle von Apple zum reduzierten Preis an. Zum einen das aus dem Jahr 2015 stammende iPhone 6S Plus. Zum anderen das iPhone X mit 256 GB. Der Elektronikhändler verlangt für das iPhone 6S Plus 399 Euro. Der Preisvergleich von günstiger.de zeigt: Media Markt hat aktuell das beste Angebot.

Top-Features des iPhone 6S Plus

  • 5,5 Zoll Full-HD-Display
  • 12 Megapixel-Kamera
  • Hochfestes Aluminiumgehäuse
  • Frontkamera mit Displayblitz
  • Frontkamera Slow-Mo-Videos mit 240fps
  • 3D Touch

Das iPhone X mit 256 GB für 1.079 Euro bei Media Markt ist auch der derzeitige Bestpreis. Doch das Modell aus dem Jahr 2017 ist mit weniger Speicherplatz schon deutlich günstiger zu ergattern. Das iPhone X mit 64 GB gibt es laut günstiger.de für rund 850 Euro. Wer jedoch eines der beiden Apple iPhones erwerben will, kann sich bei Media Markt den Bestpreis sichern.

Top-Features des iPhone X

  • iOS 11
  • 5,8 Zoll Super Retina Display
  • 1125×2436 Pixel
  • Dual Kamera mit OIS
  • 4K-Videos mit 60 fps
  • A11 Bionic Chip
  • Kabelloses Aufladen (Qi-Standard)

Samsung S9+ und Note 8: Nur eins ist ein echtes Schnäppchen

Media Markt hat auch Samsung-Smartphones in seinem Red Sale aufgenommen. Zum einen das Samsung Galaxy S9+; zum anderen das Note 8. Beide Modelle besitzen einen internen Speicher von 64 GB. Das Samsung Galaxy S9+ wurde erst im März dieses Jahres vorgestellt. Beim Media Markt kostet das Modell im Red Sale 549 Euro. Der Preisvergleich von günstiger.de zeigt jedoch: hier lassen sich beim Kauf auf anderen Plattformen noch rund 20 Euro mehr einsparen. Im Test des Galaxy S9+ wurde eines schnell klar. Das Plus-Modell ist zwar teurer als das klassische Galaxy S9, doch der Aufpreis lohnt sich. Wer jedoch den Geldbeutel schonen will, kann beim Kauf des Galaxy S9 nochmal rund 50 Euro im Vergleich zum S9+ sparen.

Top-Features des Samsung Galaxy S9+

  • 10 nm-Prozessor Samsung Exynos 9810
  • Sprachassistent „Bixby“
  • 12 MP Hauptkamera
  • f/1.5 – f/2.4 variable Blende
  • 64 GB / 256 GB interner Speicher
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • gebogenes WQHD+-Display (18,5:9-Format)
  • Iris-Scanner

Das Samsung Galaxy Note 8 für 479 Euro bei Media Markt ist jedoch das derzeit beste Angebot und damit ein echtes Schnäppchen. Das Note 8 ist mit seinem Vorstellungsjahr 2017 noch recht aktuell. Das Smartphone punktete im Test vor allem mit seinem brillanten Display, der guten Verarbeitungen und den sehr starken Kameras. Nicht so überzeugen konnten jedoch die Akkulaufzeit und der durchschnittliche Lautsprecher.

Huawei- und Honor-Smartphones im Angebot

Im Smartphone-Regen dürfen natürlich Huawei und die Tochtermarke Honor nicht fehlen. Gleich mehrere Geräte bietet Media Markt im Red Sale. Bei Huawei sind es das P20 Lite, das Mate 10 Lite, das P Smart sowie das Y7. Bei allen Modellen bietet Media Markt den aktuellen Bestpreis.

Das brandaktuelle Huawei P20 Lite ist beim Media Markt Red Sale für 298,99 Euro erhältlich. Das Ende 2017 vorgestellte Huawei Mate 10 Lite kann für 179 Euro erworben werden. Knapp 10 Euro teurer: das Huawei P Smart, für 189,99 Euro. Das Huawei Y7 (2018) gibt es zudem für 178,99 Euro.

Von der Huawei-Tochter Honor sind auch zwei Smartphones in Red Sale vertreten. Zum einen das Honor 10 für 339 Euro. Hier zeigt sich jedoch, dass das Honor 10 schon für 279 Euro bei Amazon gekauft werden kann. Hier lohnt es sich also nicht, bei Media Markt zuzuschlagen. Das zweite Smartphone-Modell im Angebot ist das Honor Play mit 64 GB. Es ist ausschließlich in der Special-Edition in Rot erhältlich. Es kostet bei Media Markt aktuell 249 Euro. Der Preisvergleich bei günstiger.de zeigt auch hier: Das Honor Play ist bei Media Markt ein echtes Schnäppchen.

Zudem bietet Media Markt noch weitere Smartphones im Red Sale an. Zum Beispiel das LG G7 ThinQ, das Blackberry Key2 oder das Nokia 7.1. Doch auch hier zeigen die schnellen Vergleiche im Internet, dass es keine wirklichen Schnäppchen sind. Dennoch bietet Media Markt einige Smartphones zum aktuellen Bestpreis an und wer noch nach Geschenken sucht, sollte einen Blick auf die Media-Markt-Aktion werfen.

Affiliate-Link: inside handy erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL