Huawei P30 (Pro): Neue Bilder widerlegen Quad-Kamera-Design

3 Minuten
Huawei P30 und P30 ProBildquelle: winfuture
Vor ziemlich genau einem Monat hat Spigen, ein Hüllenhersteller für Smartphones, die ersten Renderbilder des Huawei P30 Pro und des Huawei P30 geführt. Nun widerlegen neue Bilder die Darstellungen und zeigen ein etwas anderes Design sowie andere Ausstattungsmerkmale.

Das Huawei P30 und dessen großer Bruder, das Huawei P30 Pro, sind wie das Huawei P30 Lite schon des Öfteren durch die Gerüchteküche getrieben worden. Trotzdem gibt das Smartphone-Trio weiter Rätsel auf. Neue Bilder zeigen eine ähnliche Kameraausstattung, jedoch in einem neuen Design. Welches Material am Ende korrekt ist, wird wohl erst die Vorstellung des Huawei P30 in Paris Ende März zeigen.

Neue Bilder des Huawei P30 (Pro)

Die neuen Bilder stammen aus dem Fundus des in der Regel sehr gut informierten Wistleblowers Rene Quandt. Das Magazin Winfuture zeigt die Bilder des Huawei P30 und des Huawei P30 Pro. Bilder zum Huawei P30 Lite, dessen erste technische Daten vor Kurzem aufgetaucht sind, gibt es diesmal nicht.

Das Grunddesign ist bei den neuen Bildern gleich: Eine kleine tropfenförmige Notch und ein sonst quasi randloses Display fanden sich auch auf den bisherigen Bildern. Huaweis P30 Pro wird außerdem abgerundete Displayränder besitzen. Das „normale“ P30 soll mit einem flachen Display erscheinen. Bei den Farben des Hecks bestätigen sich die Farbverläufe bei beiden Modellen.

Huawei P30 Pro von vorne
Huawei P30 Pro: So soll es aussehenQuelle: winfuture

Der Unterschied der neuen Bilder zu den alten zeigt sich auf der Rückseite. So sind die vier Kameras des Huawei P30 Pro anders angeordnet, als bisher angenommen. Drei Kameras sind wieder untereinander, während das vierte Modul unterhalb der Blitz-Einheit verbaut zu sein scheint. Die winzige Kamera könnte entweder eine Time-of-Flight- (ToF-)Kamera für 3D-Informationen oder eine Telekamera sein.

Was sich auch immer hinter dem vierten Objektiv verbirgt, das Huawei P30 muss darauf verzichten. Auf den aktuellen Gerüchtebildern gibt es lediglich drei Kameras zu erspähen. Die LEDs zum Aufhellen des Bildes bei Dunkelheit sind dabei unter den Vertikal angeordneten Kameras in die Rückseite eingelassen.

Bei Huawei verrät der Chef noch selbst das Design

Richard Yu mit einem Huawei P30
Richard Yu mit einem Huawei P30Quelle: slashleaks

Ein weiteres aufgetauchtes und von Slashleaks in Umlauf gebrachtes Bild zeigt den Chef von Huawei, Richard Yu, mit einem P30-Modell in der Hand. Es handelt sich wohl um ein Vorserienmodell, jedoch zeigt das Bild, wie weit Huawei bereits in der Entwicklung fortgeschritten ist.

Die technischen Daten des Huawei P30 und dessen Bruders sind in Teilen schon bekannt, jedoch gibt es noch kein komplettes Datenblatt des P30 Pro. Man kann jedoch von den folgenden Eckpunkten ausgehen:

Software Android 9.0 Pie
Prozessor Huawei Kirin 980
Display 6,47 Zoll, 1.080 x 2.340 Pixel
Arbeitsspeicher 8 GB
Hauptkamera 7728x5368 (41,5 Megapixel)
Akku 4.200 mAh
induktives Laden
USB-Port 3.1 Typ C
IP-Zertifizierung IP68 (Schutz gegen Untertauchen)
Gewicht 192 g
Farbe Schwarz, Weiß, Rot, Blau, Türkis
Einführungspreis 128 GB: 999 €, 256 GB: 1099 €
Marktstart 5. April 2019

Quellen:

  • Slashleaks
  • winfuture

Bildquellen:

iPhone 11: Dummys der neuen iPhone-Generation im Video

Ein neues Video zur kommenden iPhone-Serie ist erschienen. Der Tech-YouTuber Marques Brownlee zeigt auf seinem Kanal sogenannte Dummy-Modelle des kommenden iPhone 11 (Max). Auch der Nachfolger des iPhone XR ist zu sehen.
Michael Büttner
Michael liebt Technik und ist Redakteur bei inside handy. Anderen auch bekannt als der Franke in Bonn, der Macher oder der Handwerker für sämtliche Reparaturen der Redaktion. Nach Praktika bei der Neuen Presse in Kronach, den Nürnberger Nachrichten und dem Systemkamera-Blog, startete Michael bei inside handy und verdient sich seine Sporen vor allem im Hardware-Bereich. Balanciert er mal nicht zwischen Tagesgeschäft, Testgeräten und Co, betätigt er sich ab und an als Jäger im Pokémon-Dschungel. Ein ungewöhnlicher Anblick wäre es dabei nicht, ihm dank seiner Boulder-Fähigkeiten kletternd an einer Felswand zu begegnen. Abseits dessen begeistert er sich für Fotografie, Wanderungen, kulinarische Feste und Blasius Kawalkowski.

Handy-Highlights

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL