Huawei-Chef spricht über faltbares 5G-Smartphone

2 Minuten
Biegbares Smartphone
Faltbares SmartphoneBildquelle: Klgadgetguy
Nach einer langen Wartezeit von über vier Jahren und Tonnen an unterschiedlichsten, meist fehlerhaften Gerüchten, scheint das faltbare Smartphone nun endgültig auf der Zielgeraden angekommen zu sein. Das erkennt man vor allem an den sich häufenden Informationshäppchen, die zunehmend einen offiziellen Charakter bekommen. Nachdem Samsung sich zu dem Thema geäußert hat, spricht nun auch Huawei über ein entsprechendes Gerät aus dem eigenen Hause.

Während der Vorstellung der neuen Mate-20-Geräte hat sich Huawei-Chef Richard Yu auch zu dem faltbaren Smartphone geäußert. Demnach arbeite das Unternehmen an einem biegbaren Handy – diese Angabe ist nun endgültig offiziell. Sollte das Gerät zudem bereits im kommenden Jahr auf den Markt kommen, wird es noch in einem weiteren Bereich die Vorreiterrolle übernehmen. Laut Yu würde es sich bei dem Smartphone nämlich um ein 5G-fähiges Gerät handeln. Damit wäre das faltbare Handy eines der ersten Mobiltelefone, das in der Lage ist, die schnelle 5G-Mobilfunkverbindung zu nutzen. Weitere Informationen wollte Yu derzeit jedoch nicht verraten.

Obwohl die neuen Angaben vielversprechend klingen, wird die Vorfreude von ähnlichen Interviews aus der Vergangenheit gedämpft. So behauptete der Huawei-Chef im Oktober 2017, dass ein funktionsfähiger Prototyp eines faltbaren Smartphones bereits existiere. Das sei zu diesem Zeitpunkt zwar noch nicht bereit für den Massenmarkt, allerdings könne es schon 2018 für eben jenen tauglich sein, so Yu damals. Unterm Strich bleibt also fraglich, ob das faltbare Huawei-Smartphone 2019 in die Läden kommt. Da dieses Mal jedoch auch die Konkurrenz einen baldigen Veröffentlichungstermin andeutet, ist diesbezüglich noch alles offen.

Quellen:

Bildquellen:

  • Faltbares Smartphone: Klgadgetguy

iPhone Gerüchte: Mehr Akku und bessere Kamera 2019, 5G kommt 2020

In rund fünf Monaten wird voraussichtlich eine neue iPhone-Generation vorgestellt. Bis dahin dürfte es noch eine Wagenladung an Spekulationen rund um die Modelle des Jahres 2019 geben. Aktuell machen einige Gerüchte die Runde, die neben den Smartphones aus diesem Jahr auch die übernächsten Handys von Apple betreffen.
Avatar
Artem liebt Technik und deshalb studiert er sie auch in Form seines Technikjournalismus-Studiums an der H-BRS. Wenn er nicht gerade asketisch die News-Maschine gibt, zeigt er seine Talente gerne ohne große Worte und lässt eher Taten in Form von hohen Paintball-Abschussraten für sich sprechen. Warum er bei seinem staubtrockenen Humor eine wasserdichte Galaxy Gear S3 Frontier trägt erschließt sich dem Beobachter nicht, jedoch ist das nicht das einzige Geheimnis, das Artem umgibt.

Handy-Highlights

Huawei Mate 20 Pro Schwarz
Huawei Mate 20 Lite

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL