Harry Potter: Wizards Unite – Teaser deutet Spielprinzip an

2 Minuten
Harry Potter: Wizards Unite
Harry Potter: Wizards UniteBildquelle: Portkey Games
Wer bereits der allerbeste Pokémon-Trainer geworden ist und sich neuen Herausforderungen widmen möchte, hat ab 2019 die Gelegenheit dazu. Im kommenden Jahr wird Niantic nämlich ein weiteres Augmented-Reality-Spiel in die App Stores bringen: Harry Potter: Wizards Unite. Nun haben die Entwickler den ersten Trailer zu dem Spiel veröffentlicht.

Das neue Smartphone-Spiel „Harry Potter: Wizards Unite“ wird von der Pokémon-Go-Schmiede Niantic und WB Games (Warner Bros.) entwickelt. Das Konzept scheint dabei im Großen und Ganzen dem des Pokémon-Pendants zu entsprechen. So sollen sich Spieler, bewaffnet mit dem eigenen Handy, auf die Straßen begeben und die virtuellen Aspekte der realen Welt erkunden. Die kleinen Taschenmonster werden hier allerdings durch Magiespuren ersetzt.

Harry Potter: Wizards Unite – Teaser offenbart Spielprinzip

Obwohl Niantic das kommende AR-Spiel bereits vor über einem Jahr ankündigte, hat man  genauere Informationen zur Hintergrundgeschichte und zur Spielmechanik erst kürzlich veröffentlicht. Die Grundgeschichte ist dabei recht simpel und lässt sich in nur wenigen Worten zusammenfassen: „Die Welt der Zauberei ist in Gefahr enthüllt zu werden.“ Als Mitglied einer Eingreiftruppe zur Wahrung des Geheimhaltungsstatuts soll der Spieler Magiespuren, die in der Muggelwelt erscheinen, verfolgen und beseitigen. Als Beispiel wird im ersten Teaser-Trailer ein goldener Schatz gezeigt. Dieser schwirrt durch die Gegend und wird von einer Spielerin mittels eines Zauberspruchs gefangen.

Unterm Strich wird die Spielmechanik von Harry Potter: Wizards Unite mit dem „Suchen-Fangen-Prinzip“ somit recht stark an Pokémon-Go erinnern. Dennoch dürfte das neue Szenario auch eine Reihe von Alleinstellungsmerkmalen sowie eine gänzlich andere Atmosphäre bieten können. Genauere Informationen hierzu wurden allerdings noch nicht veröffentlicht – ebenso wenig wie ein genauerer Vorstellungstermin.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL