Google startet Black Friday: Pixel 3, Google Home und Premium-Spiele vergünstigt

4 Minuten
Google Pixel 3 XL von der Seite
Google Pixel 3 XL von allen Seiten, mit und ohne Hülle.Bildquelle:
Ab dem 22. November, also einen Tag vor dem eigentlichen Black Friday, vergünstigt Google sein Portfolio auf seinen unterschiedlichen Shops. Im Play Store gibt es Premium-Spiele und Filme, im Google Store dagegen Hardware wie das Pixel 3, das Pixel 2 oder die Google-Home-Produkte rabattiert.

Bei Google startet Black Friday an einem Donnerstag: Die Liste der Händler und Hersteller, die sich in der Cyber-Monday-Woche beziehungsweise rund um den Black Friday mit Angeboten überschlagen, wird immer länger. Allen voran rührt Amazon die Werbetrommel mit Blitzpreisen und Tagesangeboten. Doch auch Congstar, Deinhandy, Aldi oder mobilcom-debitel rufen kleinere Preise für ihre Produkte aus. Letzter bietet das Google Pixel 3 zusammen mit einem UE Blast für 700 Euro an. Doch Google selbst hat nun auch seinen Black Friday gestartet und bietet seine Produkte zum Teil schon ab sofort, zum Teil auch ab dem morgigen 22. November an.

Dabei teilt sich das Angebot Googles auf zwei Teile auf. Die Hardware-Seite wird vom Google Store abgedeckt, worin Smartphones, die Google-Home-Produkte und Zubehör integriert sind. Die Software für Android-Smartphones und mobile Games sowie Filme und Hörbücher werden in Googles Play Store angepriesen.

Google startet Black Friday mit 200-Euro-Rabatt auf das Pixel 3

Die aktuellen Smartphones Pixel 3 und Pixel 3XL sind die Aufmacher bei den Hardware-Angeboten und bieten nominell den größten Rabatt. Google bietet beide Handys ab Donnerstag um 200 Euro vergünstigt an und stellt damit die momentan erschwinglichste Möglichkeit, an eines der Smartphones der neuesten Generation zu kommen.

Die beiden Pixel-Smartphones bieten den Qualcomm-Prozessor Snapdragon 845 und OLED-Displays. Dazu steckt Google eine 12-Megapixel-Kamera und einen Druckempfindlichen Rahmen in die Flaggschiffe. Sie sind ferner wasser- und staubdicht, bieten Bluetooth 5.0, Dual-WLAN und sind mit Gorilla Glass 5 ausgestattet.

Pixel 2, Google Home und Nest Cam Outdoor im Angebot

Neben den beiden aktuellen Pixel-Smartphones hat Google weitere Hardware im Black-Friday-Angebot. Neun Produkte bieten Rabatte bis zu 250 Euro. Der größte Rabatt muss jedoch relativiert werden: Er befindet sich beim Pixel 2 und drückt den Preis auf knapp 550 Euro. Dafür bekommt man aber auch schon im freien Markt ein solches Gerät.

Die weiteren Angebote in der Übersicht:

  • Google Home Mini: 33 statt 59 Euro
  • Google Home : 75 statt 149 Euro
  • Basis für Google Home: 12 statt 24 Euro
  • Google Home Max: 349 statt 399 Euro
  • Google Pixel Buds: 129 statt 179 Euro
  • Zweierpack Google Wifi: 199 statt 249 Euro
  • Google Daydream View: 59 statt 109 Euro
  • Nest Cam Outdoor: 179 statt 229 Euro

Google startet Black Friday auch im Play Store

Unter anderem stehen sogenannte „Premium Games“ beim Black-Friday-Angebot des Google Play Store im Fokus. Hier spart der Nutzer bis zu 80 Prozent auf Android-Spiele seiner Wahl. Besonders interessant sind unter anderem die Smartphone-Portierungen des PC-Klassikers „Star Wars: Knights oft the Old Republic“ von Entwickler Bioware sowie das PlayStation-One-Spiel „Final Fantasy Tactis: The War of the Lions“. Beide Titel gibt es sonst nur für rund 10 beziehungsweise 14 Euro. Am Black Friday sinkt der Preis auf 3 beziehungsweise 4 Euro.

Star Wars™: KOTOR
Star Wars™: KOTOR
Entwickler: Aspyr Media, Inc.
Preis: 9,49 €

Ebenfalls einen Blick wert sind die originellen Mobile Games „Reigns“, ein Tinder-Strategiespiel im Mittelalter, sowie „Monument Valley“ und „Monument Valley 2“. Sie kosten im Play Store aktuell nur einen Euro. Wer Fan von Dragon Ball Z und Harry Potter ist, kann sich derweil ebenfalls freuen: Die Free-to-Play-Titel „Dragon Ball Z Dokkan Battle“ und „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ bieten Rabatte in ihrem In-Game-Shop an.

Harry Potter: Hogwarts Mystery
Harry Potter: Hogwarts Mystery
Entwickler: Jam City, Inc.
Preis: Kostenlos+

Dazu gibt es Filme und Hörbücher vergünstigt: Hier können unter anderem die Kassenschlager „Qualityland“ von Marc-Uwe Kling oder „Der Schwarm“ von Frank Schätzing genannt werden. Doch auch Klassiker sind für kleines Geld zu bekommen: Die Dystopie „1984“ von Georg Orwell kostet beispielsweise als Hörbuch statt knapp 16 Euro rund 10 Euro und ist damit 6 Euro günstiger. Bei den Filmangeboten geht es mit „Fast & Furious 8“ und „Central Intelligence“ zwar weniger tiefgründig, aber ebenso sparsam zu.

Die Angebote zum Black Friday im Play Store hat Google auf einer Sonderseite gesammelt.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL