Telekom-Aktion: Bis zu 6 GB mehr Datenvolumen bei MagentaMobil

2 Minuten
Frau mit Handy und Strickschal
Bildquelle: Deutsche Telekom
Die Deutsche Telekom ändert die Konditionen für ihre MagentaMobil-Verträge und geht damit einen Schritt auf Neukunden zu. Diese können sich im Rahmen einer Aktion bis zu 6 GB zusätzliches Datenvolumen sichern, ohne das sich der Grundpreis erhöht.

Die Telekom will mit einem Mehr an Datenvolumen potenzielle Neukunden an Land ziehen und startet dafür eine neue Aktion. Sofern sich Kunden für einen neuen Mobilfunkvertrag entscheiden, der über zwei Jahre gilt und über den hauseigenen Online-Shop abgeschlossen wird, können sie sich zusätzliches Datenvolumen sichern.

Neukunden können ab sofort bis einschließlich zum 7. Mai von dem Telekom-Deal profitieren. Die Aktion umfasst jedoch nicht alle MagentaMobil-Tarife, sondern nur die Optionen S, M und L. MagentaMobil XS und XL bleiben unangetastet.

Die Aktion im Detail

Je nach Wunsch erhalten Neukunden mit der Tarifoption MagentaMobil S eine Telefonie- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Das Datenvolumen erhöht sich um insgesamt ein GB, sodass fortan anstatt 2,5 nun 3,5 GB LTE-Volumen im Monat zur Verfügung stehen. Die Grundgebühr beträgt 36,95 Euro.

Daneben gibt es auch für MagentaMobil M mehr LTE-Datenvolumen, das sich von 5 auf insgesamt 8 GB erhöht. Der Tarif beinhaltet außerdem Flatrates für Kurznachrichten und Telefonate in alle deutschen Netze für einen monatlichen Kostenpunkt von 46,95 Euro.

Die teuerste Option schlägt mit 56,95 Euro im Monat zu Buche, enthält dafür aber auch das größte Datenvolumen. Bis zum 7. Mai können sich Neukunden hier 6 GB zusätzlich sichern, sodass pro Monat 16 GB LTE-Volumen zur Verfügung stehen. Nicht fehlen darf hier selbstredend die Allnet-Flat für Gespräche und SMS in alle deutschen Netze.

Alle Tarife – auch die in der Aktion nicht beachteten Optionen MagentaMobil XS uns XL – enthalten außerdem eine WLAN-Hotspot-Flatrate sowie EU-Roaming inklusive der Schweiz. Während das zusätzliche Datenvolumen nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren gilt, bleibt der Preis innerhalb dieser Zeit sowie darüber hinaus gleich. Das verfügbare Volumen wird nach Ablauf der zwei Jahre wieder auf den ursprünglichen Wert reduziert.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL