Champions League am Mittwoch: Porto-Liverpool im Livestream

5 Minuten
Champions League Kamera in einem Fußball-Stadion
Bildquelle: Taken / Pixabay
Spannung garantiert: Bringt Liverpool das 2:0 aus dem Hinspiel über die Zeit, scheitert ManCity nach der Hinspielpleite gegen Tottenham und schafft Frankfurt das Wunder daheim gegen Lissabon? Spannung ist im Viertelfinale der Champions League und Europa League garantiert. Bei drei übertragenden Sendern blickt kaum noch jemand durch, welcher Sender oder Streaming-Dienst welches Spiel im Europapokal überträgt. Alle Spiele bei Sky? – das war einmal. inside handy zeigt, welchen Livestream man für welches Spiel einschalten muss.

Die ersten beiden Halbfinalisten stehen fest. Am Mittwoch entscheidet sich nun, wer Ajax Amsterdam und dem FC Barcelona ins Semifinale folgt. Am Donnerstag drückt ganz Frankfurt der heimischen Eintracht die Daumen in der Europa League.

In der Champions League steht unter anderem der FC Liverpool als „Bayernschreck“ mit Trainer Jürgen Klopp im Fokus. Die „Reds“ müssen am Mittwoch im Rückspiel beim FC Porto ran. Es gilt, eine 2:0-Führung aus dem Hinspiel über die Zeit zu retten. Weniger komfortabel sieht es beim letzten deutschen Europapokal-Vertreter Eintracht Frankfurt aus. Die Hessen müssen ein 2:4 gegen Benfica Lissabon aufholen. Warum das kein aussichtsloses Unterfangen ist? Trotz des Rückstandes stehen zwei wertvolle Auswärtstore auf der Habenseite, die im Zweifel entscheidend sein können.

Porto-Liverpool auf DAZN, England-Kracher auf Sky, Frankfurt im Free-TV

Alle Spiele, alle Tore – dieses Versprechen hält der Pay-TV-Sender Sky auch in dieser Saison. Allerdings nur in der Konferenz. Einige Einzelspiele laufen exklusiv beim Streaming-Dienst DAZN. So auch das Spiel von Liverpool in Porto am Mittwoch. Wer dieses Spiel exklusiv und einmalig sehen will, kann das sogar kostenlos tun. Wie? Mit dem Gratis-Monat von DAZN. Abschließen, kündigen nicht vergessen und im Probemonat nach Sportereignisse nach Belieben streamen.

Am Dienstag schon ließ der FC Barcelona um Weltstar Lionel Messi Manchester United keine Chance. Das junge Team von Ajax Amsterdam zeigt sich in Turin aufmüpfig und zieht durch das 2:1 im Rückspiel gegen Juventus Turin um Cristiano Ronaldo ins Halbfinale ein.

Das sind die Spiele am Mittwoch und Donnerstag

 SpielAnstoßEinzelspiel (Stream)Einzelspiel (TV)Konferenz (TV & Stream)
UEFA Champions LeagueFC Porto - FC Liverpool
(Liverpool führt 2:0 nach dem Hinspiel)
Mi, 17.04.2019,
21:00 Uhr
---Sky
Sky Ticket
MagentaSport
Machester City - Tottenham Hotspur
(Tottenham führt 1:0 nach dem Hinspiel)
Mi, 17.04.2019,
21:00 Uhr
SkySky
Sky Ticket
MagentaSport
UEFA Europa LeagueEintracht Frankfurt - Benfica Lissabon
(Lissabon führt 4:2 nach dem Hinspiel)
Do, 18.04.2019,
21:00 Uhr


RTLDAZN

Zusammengefasst: Mit Sky erlebt man alle Tore in der Konferenz. Dieselbe, nämlich die Sky-Konferenz, empfangen auch Telekom-Kunden mit MagentaSport. Im Free-TV gibt es bei RTL nur das Europa-League-Spiel mit Eintracht Frankfurt. Sky hat hier die Pay-TV-Rechte nach der vergangenen Saison abgegeben. Die anderen Euroleague-Spiele kann man nur über DAZN sehen.

DAZN, Sky und Sky Ticket – die Unterschiede

DAZN und Sky Ticket sind reine Streaming-Dienste, die eine Internetverbindung voraussetzen und mobil entsprechend Datenvolumen verbrauchen. Vorteil von Sky Ticket und DAZN: Beide Abos sind monatlich kündbar, die Kosten also kontrollierbar. Bei DAZN ist der erste Monat sogar gratis, bei Sky Ticket der erste Monat Supersport zum Angebotspreis erhältlich.

Bei einem normalen Sky-Abo ist man dafür aber nicht auf Internet oder eine stabile Serverleistung der Streaminganbieter angewiesen. Das Pay-TV-Signal kommt klassisch via Kabel oder Satellit ins Haus.

Wer Sky-Kunde ist, aber zum Anstoß nicht zu Hause auf dem Sofa schauen kann, der kann Sky Go nutzen. Dieser Streaming-Dienst steht nur zahlenden Sky-Kunden zur Verfügung und beinhaltet sämtliche Übertragungen, die auch auf dem heimischen Sky-Receiver laufen. Außerdem stehen zahlreiche Streaming-Inhalte auf Abruf bereit.

Sky Go
Sky Go
Preis: Kostenlos
Sky Go
Sky Go
Entwickler: Sky
Preis: Kostenlos

Sky und DAZN: Nicht nur Champions-League

Übrigens: Mit einem DAZN-Abo empfängt man nicht nur die Champions League. Inbegriffen sind hier aktuell auch die Saisonfinals in Spanien und der englischen Premier League, wo es zum Kopf-an-Kopf-Rennen von Liverpool mit Manchester City um den Meistertitel kommt.

Ähnliches gilt für das Supersport-Angebot von Sky Ticket. Hier sehen Kunden im Abo-Zeitraum die Spiele der deutschen Fußball-Bundesliga und der 2. Liga. Wer noch am Montagabend bestellt, kann hier in den Genuss des Spitzenspiels des 1. FC Köln gegen den HSV kommen.

 

Affiliate-Link: inside handy erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL