HomeNewsBlasius Kawalkowski

Blasius Kawalkowski

364 BEITRÄGE 4 KOMMENTARE
Blasius liebt Technik, Musik und Fotografie. Während er sich bei technischen Themen für Innovationen begeistert, greift er beim Musizieren auf die Old-School-Akustikgitarre und für großartige Fotos auf die klassische Spiegelreflexkamera zurück. Er ist nicht nur im Privatleben ein Familienmensch, sondern als stellvertretender Chefredakteur auch eins der Oberhäupter der Redaktion. Blasius rechnet Handypreise zwar immer noch in D-Mark um, doch seine ruhige, ausgeglichene, kreative Art und sein Einsatz von immer treffenden und humorvollen GIFs, lassen darüber hinwegsehen.

Huawei Mate 20 Pro: Highlight-Funktion versagt im Test

Das Google Pixel 3 XL liegt auf dem Huawei Mate 20 Pro zum umgekehrten Laden ohne Kabel
Huawei bringt das Mate 20 Pro mit einer Reihe neuer Funktionen auf den Markt. Dazu gehört der Fingerabdrucksensor im Display, eine dritte Kamera mit Ultraweitwinkelobjektiv und Qi, kabelloses Laden, das auch in die andere Richtung funktioniert. Doch Letzteres scheitert im Test nahezu vollends.

Aldi und Rewe: 15 Prozent geschenkt beim Kauf von iTunes-Geschenkkarten

iPhone XR und Apple iTunes Geschenkkarte
Aldi Süd und Rewe schlagen vom 22. bis zum 28. Oktober beim Kauf von App Store- und iTunes-Geschenkkarten 15 Prozent drauf. Doch es gibt zwei kleinere Haken an dem Angebot.

NM Card: Darum verzichtet Huawei auf die MicroSD-Speicherkarte

Mit dem Mate 20 und Mate 20 Pro hat Huawei sein eigenes neues Speicherkartenformat eingeführt. Die NM-Card (Nano Memory Card) ersetzt die altbewährte MicroSD-Karte. Aber warum?

Mate 20 Pro und Mate 10 Pro im Vergleich: So viel besser ist das neue Huawei-Smartphone

Zwei Smartphones nebeneinander auf einem Holztisch: Das Huawei Mate 20 Pro und das Mate 10 Pro
Mit dem Mate 20 Pro hat Huawei ein Smartphone der Spitzenklasse vorgestellt. Das signalisiert auch der Preis, der zum Marktstart bei rund 1.000 Euro liegt. Das Mate 10 Pro hingegen ist aktuell für rund 400 Euro erhältlich und kostet somit nicht einmal die Hälfte. Doch lohnt sich der Aufpreis? Und wie sieht es mit einem Upgrade auf das Mate 20 Pro aus, wenn man bereits das Mate 10 Pro besitzt?

Huawei Mate 20, Mate 20 Pro und Mate 20 RS vorgestellt: Vier Kameras und riesiger Akku

Huawei Mate 20 Pro in den Farben Twilight, Grün und Schwarz
Huawei hat mit dem Mate 20 und Mate 20 Pro seine neuen High-End-Smartphones präsentiert. Beide Modelle kommen in Deutschland in den Handel. Wer einem der Mate-20-Modelle eine neue Heimat in Form seiner Hosentasche bieten möchte, muss mindestens 799 Euro an den Online-Shop seiner Wahl überweisen oder entsprechend viele Scheine auf den Verkaufstresen legen. Neben dem Preis gibt es aber auch noch weitere Unterschiede zwischen dem Mate 20 und der Pro-Variante.

Galaxy Note 10: Samsung plant offenbar das größte Note aller Zeiten

Samsung Galaxy Note 9 mit Stift liegen auf dem Tisch
Groß, größer, Galaxy Note 10: Das nächste Note-Modell soll zugleich das größte werden. Fast 6,7 Zoll könnte das Display messen. Doch bis zur Vorstellung wird noch viel Wasser den Rhein hinunterfließen.

Die Zukunft der Fotografie

Mit dem Smartphone wird eine DSLR-Kamera fotografiert
Fotografieren ist heute einfacher denn je. Jeder hat eine Kamera in Form des Smartphones immer dabei und Fotos entstehen heutzutage auch, um gelöscht zu werden. Künstliche Intelligenz könnte das bald ändern. Und Bilder denken lernen.

Huawei Mate 20X: Erste Fotos zeigen angebliches Gaming-Smartphone

Huawei Mate 20X: Erste Fotos zeigen das Gerät von beiden Seiten
Zeigt Huawei kommenden Dienstag neben dem Mate 20 und Mate 20 Pro ein drittes neues Smartphone? Neue Fotos, die angeblich das Mate 20 X zeigen, deuten jedenfalls darauf hin.

Selfie bis in den Tod: Die sieben häufigsten Todesursachen

Junges Mädchen fotografiert sich selbst am Meer
Jedes Jahr sterben Menschen während sie ein Selfie machen. Das US-amerikanische Gesundheitsministerium hat erforscht, was die Ursachen dafür sind und wie dem vorgebeugt werden kann.

Google Pixel 3XL: Verkauf beginnt vor Präsentation

video
Am 9. Oktober will Google das Pixel 3 XL offiziell der Öffentlichkeit vorstellen. Allerdings ist das Smartphone bereits im Handel erhältlich. Bleibt die Frage, was Google noch zeigen möchte. Die letzten Geheimnisse verrät nun ein Unboxing-Video des Pixel 3.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 37
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21