iPhone SE 2: Vierzöller könnte als iPhone-XR-Kopie zurückkommen

2 Minuten
Apple iPhone SE 2 Gerücht Rückseite
Bildquelle: Tech Garage
Das iPhone SE, das Apple 2016 auf den Markt brachte, erfreute sich seinerzeit großer Beliebtheit. Der Grund? Es bliebt in Zeiten der wachsenden Displays klein und kompakt. Seit geraumer Zeit stand das es aber auf dem Abstellgleis und war nicht mehr erhältlich. Doch Gerüchte um eine neue Version halten sich hartnäckig in der Gerüchteküche. Nun befeuern neue Fotos die Spekulationen.

Seit Januar wird das iPhone SE wieder in einigen Apple Stores vertrieben. Das ist für Spekulanten ein Grund, darin Vorboten für eine neue Generation des kleinen iPhones zu sehen. Schon seit zwei Jahren halten sich Gerüchte zum iPhone SE 2, das Apple angeblich in Planung haben soll. Realisiert hat sich dies bis dato aber nicht.

Neue Fotos, die das iPhone SE 2 abbilden sollen, heizen die Gerüchteküche nun noch einmal ordentlich an. Der Blog Tech Garage will Renderbilder zugespielt bekommen haben, die das vermeintliche iPhone SE 2 nicht nur in hochauflösender Qualität, sondern auch neben dem iPhone XR zeigen. Die Optik des Vierzöllers deckt sich den Bildern nach mit früheren Gerüchten. Die obligatorische Notch ist also auch hier verbaut, um das Display größer zu machen, ohne dabei das Gehäuse ebenfalls zu verbreitern müssen. Die physischen Tasteb sind weiterhin an ihrem Platz und haben sich kaum verändert. Nur der Homebutton fehlt aufgrund des randlosen Bildschirms.

Technische Details des iPhone SE 2

Technische Details sind rar gesät und werden auch von Tech Garage nicht vervollständigt. Mutmaßlich verbaut Apple, wie auch beim iPhone XR, ein LC-Display. Das soll nicht mehr nur 4 Zoll groß sein, sondern auf 4,7 Zoll Display-Diagonale anwachsen. In den Steg soll indes die notwendige Technik für Apples Face ID verbaut sein.

Darüber hinaus könnte das iPhone SE 2 eine Glasrückseite besitzen und auch das drahtlose Aufladen per Qi bieten. Spekuliert wird, dass es sich beim iPhone SE 2 um eine kleinere und womöglich abgespeckte Version des iPhone XR handeln könnte. Details auf die Speichergröße, Kamera und den verbauten Prozessor gibt es bis dato nicht.

iPhone SE 2: Mögliche Präsentation

Laut Tech Garage soll Apple das iPhone SE 2 noch im Frühjahr ankündigen. Die erste Generation des Vierzöllers stellte der kalifornische Hersteller hingegen der sonstigen Strategie schon im März 2016 vor. Sonst führt Apple seine neuen Smartphone-Produkte seit jeher im September jedes Jahres vor.

Quellen:

Bildquellen:

  • Apple iPhone SE 2 Gerücht: Tech Garage
LG V50 ThinQ

LG V50 ThinQ 5G: High-End-Smartphone verspätet sich

Auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona hatte LG sein erstes 5G-Flaggschiff präsentiert – das LG V50 ThinQ 5G. Dieses sollte rund zwei Monate später das Licht der Welt erblicken. Doch der Plan ging nicht auf.
Simone Warnke
Simone liebt Technik und kann sich heute immer noch für ein Smartphone mit mechanischer QWERTZ-Tastatur begeistern. Wenn sie nicht gerade mit David vor der Kamera steht, im Schnittraum sitzt oder Handys miteinander vergleicht, studiert die gebürtige Aachenerin in Bonn Komparatistik - und vergleicht Bücher. Neben ihrer Leidenschaft für Literatur ist Simone ein Bonvivant. Reicht man ihr leckeren Wein und ein paar Tapas, kann man ihr hin und wieder ein paar Sätze auf Spanisch entlocken. Sollte Simone jemand oder etwas auf die Palme bringen - was in etwa einmal pro Dekade passiert - bleibt sie nur kurz oben sitzen. Und lächelt dabei auch schon wieder.

Handy-Highlights

Apple iPhone XR Front

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL