News der Woche vom 06.10.2014 bis 12.10.2014

Sonntag, 12.10.2014

Neue Firmware für Samsung Galaxy Note 4 und LG G3Ab sofort verfügbar

Erst seit kurzem ist das neue Samsung Galaxy Note 4 hierzulande beispielsweise bei Amazon zu kaufen, schon verteilt der koreanische Hersteller ein Update mit der Buildnummmer XXU1ANJ4. Auch das G3 von LG erhält ein Software-Update auf die Version V10l. Beide Updates sind ab sofort verfügbar.

Galaxy Note 4: Samsung veröffentlicht zwei Werbespots„This is not...“

Wie Samsung Ende September auf seiner Facebookseite bekannt gegeben hat, wird das Galaxy Note 4 am 17. Oktober auf dem Markt erscheinen. Nachdem sich das iPhone 6 mehrfach verbogen hatte und daraufhin zahlreiche Unboxing-Videos des Note 4 auftauchten , wo man das Gerät ebenfalls verbog, hat Samsung nun zwei Werbespots zum Smartphone veröffentlicht, die die Wartezeit ein wenig überbrücken.

ThinkApps: Konzept zum App-Design auf der Apple WatchApps von Drittanbietern

Anfang September hatte das lange Warten ein Ende und Apple stellte seine Apple Watch der Öffentlichkeit vor . Die Smartwatch soll frühestens Anfang nächsten Jahres auf dem Markt erscheinen und nicht unter 349 US-Dollar erhältlich sein. Nun hat haben Designer der Webseite ThinkApps ein Konzept entwickelt, wie verschiedene Apps auf der Apple Watch aussehen könnten.

Line: Japanischer Messenger-Dienst kommt nach DeutschlandKonkurrenz für WhatsApp

Wie das Nachrichtenmagazin Stern berichtet, soll der japanische Messenger-Dienst Line immer mehr auf dem deutschen Markt expandieren wollen. Auf Grund dessen will die Messenger-App WhatsApp Konkurrenz machen und hierzulande mit mehr Datenschutz und Privatsphäre punkten.

iPad Air 2 kommt wohl mit größerem ArbeitsspeicherDoppelte Kapazität

In der kommenden Woche soll es soweit sein und Apple präsentiert zum zweiten Mal in diesem Jahr seine neuen Geräte. Dieses Mal hat das Unternehmen neben neuen Macs wahrscheinlich auch neue iPads im Gepäck – unter anderem das iPad Air 2. Vor dem Event wird die Gerüchteküche durch zwei neue Gerüchte nochmal ordentlich zum brodeln gebracht.

Samstag, 11.10.2014

Tablet von BlackPhone bestätigt Zeitnahe Präsentation

Auf dem MWC in diesem Jahr haben Silent Circle und Geeksphone ihr erstes Smartphone Blackphone BP1 vorgestellt, welches vor allem die Privatsphäre der Nutzer im Fokus hat. Nun hat Jon Callas, Mitgründer von Silent Circle, gegenüber BBC Newsbeat bestätigt, dass man derzeit an einem Tablet arbeiten würde.

Oppo N3: Präsentation am 29. Oktober in SingapurNeue Bilder aufgetaucht

Ende September zeigte sich das  neue Oppo-Phablet N3 erstmals auf Bildern und verriet einige Details. Oppo seinerseits begann bereits mit der Ankündigung des Smartphones auf Facebook und veröffentlichte nun ein Bild mit dem Präsentationstermin. Daneben sind auf der chinesischen Webseite Gina Weibo weitere Bilder des Oppo N3 aufgetaucht.

WhatsApp: Neue Beta-Version deutet auf Telefonie-Funktion hin„WhatsApp Calls“-Ordner

Immer wieder kursieren Gerüchte im Netz, dass der neue WhatsApp-Besitzer Facebook in die App eine Telefonie-Funktion integrieren soll, ähnlich wie beim Facebook Messenger. Bei der Installation der neuesten Beta-Version von WhatsApp entdeckten einige Nutzer nun einen neuen „Anruf-Ordner“.

Google Nexus 9: Tablet kostet wahrscheinlich über 400 EuroVorstellung in der kommenden Woche

Das kommende Google Nexus 9 von HTC tauchte  Anfang Oktober beim FCC und deutete auf eine baldige Präsentation hin. Nun ist klar, dass das Tablet in der nächsten Woche offiziell vorgestellt wird und im Google Play Store vermutlich mehr als 400 Euro kosten wird. Der Marktstart wird Anfang November erfolgen.

Snapchat: Tausende Privatbilder ins Netz gelangtMassives Datenleck

Erst neulich wurde bekannt, dass  Yahoo in den Messenger-Dienst Snapchat investieren will. Der Dienst wurde in den vergangenen Monaten immer populärer, da er recht simpel zu bedienen ist und man vorrangig Bilder an andere Nutzer versenden kann. Diese Bilder sind eigentlich nur für einen bestimmten Zeitraum zu sehen, bevor sie sich selber löschen. Wie nun auf diversen Webseiten zu lesen ist, soll die App ein massives Datenleck haben.

Freitag, 10.10.2014

Preis-Leistungs-Sieger, für den man ein Bat-Signal benötigtOnePlus One im Test

Im April hat das Unternehmen OnePlus das High-End-Smartphone OnePlus One vorgestellt. Interessenten können das rund 300 Euro teure Gerät aber nach wie vor nicht bei Amazon bestellen oder Media Markt kaufen. Man gelangt nur über sogenannte Invites, also Einladungen von anderen Käufern des Handys, selbst an eines. Jetzt, ein halbes Jahr nach der Vorstellung, muss das One im Test zeigen, ob es immer noch mit der High-End-Klasse mithalten kann.

Keine Abkehr von der Surface-Familie - Microsoft deutet Nachfolger anMicrosoft Surface Pro 3

Microsoft hat auf die Gerüchte , man wolle sich von der Produktfamilie Surface trennen, reagiert und im Surface-Blog   die Vorteile und die Zielgruppen des Tablets Pro 3 hervorgehoben. Gerade in der Pro-Serie will Microsoft weiter auf Business-Kunden setzen und versichert, dass die nächste Geräte-Generation mit dem aktuellen Zubehör kompatibel sein wird.

Bahn-Tickets zum Sonderpreis bei Kauf per AppHandy-Ticket-Spezial bei der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn sorgt mit einem neuen Handy-Special für Aufsehen. In der Zeit vom 13. bis 19. Oktober haben Kunden der Bahn die Möglichkeit, von Sonderpreisen zu profitieren, sofern sie ihre Bahn-Fahrkarte für den Fernverkehr über die App DB Navigator oder über die mobile Webseite m.bahn.de buchen.

Jony Ive: "Designs abkupfern ist Diebstahl"Apple-Design

Apples Chef-Designer Jony Ive hat auf dem Vanity Fair New Establishment Summit in San Francisco verschnupft auf Design-Konzepte anderer Smartphone-Hersteller reagiert, die sich am Apple-Design orientieren. Design-Ideen zu stehlen sei Diebstahl und ehre den Kopierten nicht, sondern sei ärgerlich, sagte der Apple-Manager.

O2-Kunden erhalten Windows Phone 8.1Windows Phone

Windows Phone 8.1 kommt jetzt auch zu O2-Kunden. Die ersten Updates werden laut heise.de für die Modelle Lumia 1020 und Lumia 925 ab sofort verschickt. Andere Modelle sollen laut eines Telefónica-Sprechers noch folgen. Das Update beinhalte jedoch noch nicht das Lumia-Denim-Update. Dieses Aktualisierung soll allerdings ebenfalls nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Material Design jetzt auch in der Play-Store-AppGoogle Play Store Update

Google hat auf einer Keynote Ende Juni  das Konzept des so genannten Material Design vorgestellt. Es soll in der neuen Version des Betriebssystems Android L eingesetzt werden, jedoch werden nur Schritt für Schritt alle Google-Anwendungen ausgestattet. Nun ist es auch beim Play Store soweit: Die App des weltweit größten Marktes für Android-basierende Software bekommt mit dem Update auf die Version 5.0.31 ebenfalls die neue Designsprache verpasst.

Verbesserte zweite Generation ohne X-FaktorDas neue Moto X (2. Gen. 2014) im Test

Im September hat Motorola die zweite Generation des Moto X auf der IFA in Berlin vorgestellt. Das neue Moto X ist dabei nicht nur äußerlich von 4,7 auf 5,2 Zoll angewachsen, sondern auch im Inneren hat sich einiges getan. Ob Motorola die Schwachpunkte der ersten Version in dem neuen Moto X vollständig auslöschen konnte, zeigt der folgende Testbericht von inside-handy.de .

Preisverfall bei Nokia Lumia 2520 und LG Optimus G ProSpartipp

Die Preise für Smartphones und Tablets gelten im Allgemeinen als wenig wertstabil. Ausnahmen stellen nur die Geräte von Apple und exotische Modelle wie die von Vertu dar. Deshalb lohnt sich beim Neukauf eines Geräts der Blick auf das ein oder andere ältere Modell. Aktuell stechen zwei Geräte hervor: Die Neupreise des Lumia 2520 von Nokia und des Optimus G Pro von LG sind in der jüngsten Vergangenheit um satte 40 bzw. 30 Prozent eingebrochen.

LTE-Tarife zum Sparpreis bei vier Drillisch-MarkenNeue Sonderaktionen

Bei gleich vier Marken des Mobilfunk-Service-Providers Drillisch ist es während der kommenden Tage möglich, LTE-Tarife zum Sonderpreis zu buchen. Außerdem sind zwei klassische Smartphone-Tarife bei Discoplus und Eteleon zu haben. Die Redaktion von inside-handy.de gibt einen Überblick.

Nexus 6 soll deutlich teurer werden als Nexus 5Vorstellung am 15. Oktober

Das Nexus 6 liegt wie eine Gewehrkugel im Lauf und wartet daruf, dass Google in der kommenden Woche den Abzug betätigt. Neuesten Informationen zufolge soll das Google-Smartphone am Mittwoch den 15. Oktober das Licht der Welt erblicken. Darüber hinaus gibt es erste Hinweise zum Preis, der wohl etwas höher ausfallen wird, als bei den Nexus-Modellen der Vorjahre.

Lenovo bringt Tablet mit Subwoofer und BeamerLenovo Yoga Tablet 2 und Yoga Tablet 2 Pro

Lenovo schickt sich an, den europäischen Markt mit neuen Tablets zu erobern. Zusammen mit Testimonial Ashton Kutcher, der die neue Hardware am Donnerstagabend in einem Livestream aus den USA vor in London zusammengekommenen Journalisten und Bloggern präsentierte, werden im Laufe der kommenden Wochen und damit pünktlich zum Weihnachtsgeschäft mehrere neue Tablets auf den Markt gebracht - zum Teil mit durchaus interessanten Innovationen.

Donnerstag, 09.10.2014

Neuer Benchmarktest bestätigt Details des neuen Nexus 6Google Nexus 6

Nachdem erst vor wenigen Tagen die angebliche Leistung des neuen Google-Handys Nexus 6 gerüchteweise veröffentlicht worden sind, sind nun neue Screenshots aufgetaucht, die die technischen Details des Smartphones bestätigen. Geekbench hatte die Leistung des Nexus 6 gemessen und es zum schnellsten Smartphone am Markt  erklärt. 

HTC stellt One M8 mit Eye-Funktion vorHTC One M8 Eye

Gerade hat HTC das neue Desire Eye  und die RE-Kamera  vorgestellt, da zeigt HTC in China auch schon das Spitzenmodell One M8 mit ähnlichen Kamerafunktionen und nennt es HTC One M8 Eye. Die technischen Unterschiede zum normalen One M8 sind dabei marginal und beschränken sich auf die rückseitig verbaute Kamera.

Größeres iPad von Apple kommt wegen riesiger iPhone-Nachfrage späteriPad Produktion mit Schwierigkeiten

Es dauert nicht mehr lange, dann präsentiert Apple am Firmensitz in Cupertino neue iPads. Das zumindest wird in der Branche erwartet, seit der Konzern am Mittwoch Einladungen zu einer neuen Keynote in der kommenden Woche verschickte. Doch bei der Produktion muss Apple momentan offenbar zum Teil kleinere Brötchen backen.

Das neue Moto X geht in den TestMotorola Moto X - 2. Generation (2014)

Auf der IFA in Berlin hat Motorola in diesem Jahr nicht nur die neue Smartwatch Moto 360 und das neue Moto G, sondern auch eine neue Variante des Moto X vorgestellt. Dabei ist das Moto X der zweiten Generation nicht nur von 4,7 auf 5,2 Zoll angewachsen sondern auch im Inneren hat sich einiges getan. Im ausführlichen Test wird das neue Moto X nun etwas genauer unter die Lupe genommen. Der erste Eindruck ist jedenfalls schon vielversprechend.

Vertu, iPhone, Note und Co. zeugen von UntreueSmartphone-Studie

Laut einer Untersuchung der Universität Würzburg, zeige sich am Handy des Mannes, welche Art von Beziehung er gerade sucht. So streben Single-Männer mit dem Ziel einer kurzfristigen Partnerschaft, den Besitz eines Handys mit hohem Status an. Als solche werden vor allem teure und auffällige Handys angesehen. Ein Mann mit einem günstigen Handy hingegen stellt nach Außen die Bereitschaft für eine langfristige Beziehung und eine Familiengründung dar.

Google verbannt Apps von DrittanbieternTobit-Rauswurf

Google hat am 19. September klammheimlich die Apps des App-Entwicklers Tobit.Software aus dem hauseigenen Play Store verbannt. Darunter auch populäre Applikationen, wie die der Bundesligaclubs Schalke 04 oder 1. FC Köln. Grund für den Rauswurf aus dem Store sei laut einer jetzt erschienenen Stellungnahme von Tobit, das nach der Löschung eingeführte Verbot des Einstellens von Apps durch einen beauftragten Dritten.

Jetzt wird das Galaxy Note 4 verbogenSamsung Bendgate

Sinnvoll oder nicht: Unbox Therapy hat, nachdem mit einem Video des verbogenen iPhone 6 Plus für Furore gesorgt wurde, nun auch das Samsung Galaxy Note 4 verbogen. Im Kommentar unter dem Hands-On-Video spricht der Macher des Videos von Fairness und will wohl damit sagen, dass man nicht nur gegenüber der Stabilität von Apple-Geräten skeptisch ist.

HTC-Chef: "Wir bauen die besten Premium-Smartphones"Besser als iPhone

HTC hat es nicht leicht. Zwar wurde im zweiten und dritten Quartal des laufenden Jahres ein kleiner Gewinn eingefahren , trotzdem kämpft der taiwanische Hersteller ums Überleben. Konkurrenz machen dem Konzern vor allem chinesische Billighersteller, die nicht nur dafür sorgen, dass HTC weniger Geräte verkauft als geplant, sondern auch den durchschnittlichen Verkaufspreis pro Smartphone nach unten korrigieren muss.

Snowball vereint WhatsApp, Facebook Messenger, SMS und Co.Eine App für alle Messenger

Wer kennt es nicht: Man hat WhatsApp, den Facebook Messenger, Google Hangouts und eine Reihe weiterer Messenger-Apps installiert und muss zum chatten mit seinen Freunden die App ständig wechseln. Wie schön wäre es doch, wenn alle Nachrichten in einer App zusammenlaufen würden. Geht nicht? Geht doch. Und zwar mit Snowball.

Mehr als die Hälfte aller Android-Smartphones betroffenSicherheitslücke im Browser

Fast 50 Prozent aller Android-Smartphones ist von einer Sicherheitslücke betroffen. Das geht aus Daten der Sicherheitsfirma Lookout hervor. Die Sicherheitslücke ist bereits seit Anfang September bekannt und betrifft den Standard-Android-Browser.

Mittwoch, 08.10.2014

HTC präsentiert das Smartphone für die Generation SelfieDesire Eye

Diverse Gerüchte haben es schon vorhergesagt, nun ist es offiziell: HTC hat heute in New York das Selfie-Smartphone HTC Desire Eye vorgestellt. Anders als bislang vermutet, handelt es sich bei dem neuen Gerät nicht um eine zusätzliche Variante des HTC One M8, sondern um ein Gerät der Desire-Linie. Zwei 13-Megapixel-Objektive und zahlreiche neue Kamera-Features sollen das HTC Desire Eye zum passenden Smartphone für die Generation Selfie machen.

Die Kamera für flinke FotografenHTC RE Camera

Durch diverse Leaks bekannt und jetzt offiziell: Mit der RE Camera hat HTC in New York ein neues Produkt vorgestellt, das für den Hersteller eine Premiere bedeutet. An einer Kamera als Zubehör für Smartphones hat sich HTC bislang noch nicht versucht. Unter dem Motto "grab and shoot" soll die Re Camera vor allem spontane Nutzer ansprechen, die unterwegs ein schnelles Foto oder Video aufnehmen wollen.

Apple verschickt Einladungen zur nächsten Keynote am 16. OktoberNeue iPads

Nun ist es offiziell: Apple wird am 16. Oktober neue Produkte vorstellen. Um welche es im Rahmen der Keynote, zu der am Mittwoch Einladungen verschickt wurden, im Detail gehen wird, ist noch nicht verraten worden, es gilt aber als offenes Geheimnis, dass mindestens neue iPad-Modelle vorgestellt werden. Erst am Donnerstag waren weitere Bilder und ein detailliertes Video zu einem vermeintlichen iPad Air 2  aufgetaucht.

Apple iPad Air 2 im ersten Hands-OnBilder und Video

Apples iPad Air 2 soll am 16. Oktober vorgestellt werden, jetzt ist jedoch schon das erste Hands-On der Flunder online gestellt worden - wenn es denn das iPad Air 2 ist. User "Sonlazio" hat sich das Gerät auf der vietnamesischen Seite Tinhte  näher angesehen. Zur selben Zeit ist ein Video online gestellt worden, das ebenfalls das neue Apple-Tablet beschreiben soll. Darin sind Merkmale, wie sie schon viele Gerüchte beschreiben , zu sehen.

One M8 Max mit Android L soll nur 5,3 Zoll groß werdenHTC-Phablet

Die ersten Gerüchte um einen potentiellen Nachfolger des HTC One Max sind schon seit August dieses Jahres im Umlauf und nun werden anscheinend einige bestätigt und einige über den Haufen geworfen. So soll HTC laut TK Tech News ein wesentlich kleineres Smartphone planen als bisher angenommen. Das neue Max soll demnach nur 5,3 Zoll Display-Diagonale besitzen und wäre somit ganze 0,6 Zoll oder über 1,5 cm kleiner als das bisher erwartete Modell.

Navi-App Here jetzt auch für Android erhältlichOffline-Navigation kostenlos

Die Navigations-App Here ist jetzt auch für Android-Geräte und speziell für Smartphones von Samsung erhältlich. Eine Beta-Version der Applikation ist ab sofort im Samsung-App-Store erhältlich, wie am Mittwoch bekannt gegeben wurde. Allerdings gibt es noch ein paar Einschränkungen mit welchen Geräten die App nutzbar ist. So muss das Smartphone mindestens 1 GB Arbeitsspeicher und Android 4.1.x Jelly Bean besitzen.

Congstar lässt Flatrate-Vertragskunden schneller surfen14,4 statt 7,2 Mbit/s

In einem Interview mit der Redaktion von inside-handy.de hatte Congstar-Chef Martin Knauer  bereits angekündigt, dass es in einigen Tarifen ab Oktober möglich sein wird, mit doppelter Geschwindigkeit im Internet zu surfen. Nun wurde der offizielle Startschuss gegeben.

Swisscom startet LTE mit 450 Mbit/s Mobiles Internet wird noch schneller

Schnell im Internet zu surfen, wird von immer mehr Menschen auch bei mobilen Datenverbindungen vorausgesetzt. Der Netzbetreiber Swisscom testet in seinem LTE-Netz nun die nächste Geschwindigkeitsstufe, die Downloadraten von bis zu 450 Mbit/s ermöglichen soll.

Indigogo-Projekt will teures Abschleppen verhindernAbschleppstopp

Start-Up-Gründer Daniel Kalliontzis wirbt auf der Crowdfunding-Plattform Indigogo  um Unterstützung seines Projekts Abschleppstopp. Dabei handelt es sich um ein Gadget, das Falschparkern das Abschleppen ihrer Autos ersparen soll. Das Gerät wird dazu von innen gegen die Windschutzscheibe geklebt und sendet bei Druck auf die Scheibe einen Anruf an den Besitzer, um zu zeigen, dass ein Gesetzeshüter will, dass das Auto weggefahren wird.

Angetestet: Das HTC Desire 510 im ersten CheckHTC Desire 510 - Erster Eindruck

HTC hatte auf der diesjährigen IFA mit dem Desire 510 ein weiteres Smartphone-Einsteigermodell im Gepäck. Im Design unterscheidet  sich das 200-Euro-Smartphone kaum vom Desire 610, das für 100 Euro mehr auf den Markt kam. Im ersten Eindruck erweist sich das Desire 510 als bulliger Plastik-Bomber.

Wie Adobe sich die Zukunft vorstelltPhotoshop auf dem Surface

Als in den 90ern die ersten Handys mit Kameras auf den Markt kamen, fragte man sich, ob dass das Ende der Fahnenstange ist. Heute weiß man, dass die VGA-Kamera und ein Farbdisplay mit 265 Farben, von vor gar nicht allzu langer Zeit, noch längst nicht alles waren. Die Softwarefirma Adobe blickt nun verheißungsvoll in die Zukunft, und zeigt, was mit Photoshop und Co. demnächst möglich sein soll.

Telekom bringt neues Lese-Tablet auf den MarktNeues Tolino Tab 8 vorgestellt

Die Deutsche Telekom hat bekannt gegeben, voraussichtlich ab November einen neuen Tablet PC in den Handel zu bringen, der in erster Linie in den Filialen von Thalia, Weltbild und Hugendubel angeboten werden soll. Das auf Android 4.4 basierende Tolino Tab 8 wird mit dem klaren Fokus auf E-Book-Reader-Funktionalitäten verkauft und soll in einem speziellen Lesemodus bis zu zwölf Stunden nutzbar sein.

OnePlus löst Touchscreen-Probleme und spendiert dem One das RAW-FormatOnePlus One Update

Das OnePlus One ist noch nicht richtig auf dem deutschen Markt angekommen, bekommt aber nun schon zum wiederholten Male ein Update. Die jetzt veröffentlichte Software-Aktualisierung CM11S (38R) löst einige Probleme des Touchscreens und bringt das RAW-Format für ambitionierte Fotografie ins One. In Deutschland ist das Update allerdings offenbar noch nicht angekommen.

Warum das Alpha kein Alphatier istSamsung Galaxy Alpha im Test

Mit dem Galaxy Alpha hat Samsung vor wenigen Wochen seit langer Pause mal wieder ein Smartphone mit metallischen Bestandteilen auf den Markt gebracht. Ebenso besitzt es neumodische Features wie einen Fingerabdruckscanner und Pulsmesser. Ob das Galaxy Alpha mit seinem HD-Display und dem Octa-Core-Prozessor das Zeug zum Alphatier unter den Galaxy-Modellen hat, zeigt der folgende Testbericht von inside-handy.de .

Alle Boeing 777 von Etihad fliegen ab sofort mit WLAN-HotspotWLAN bei Etihad

Passagiere, die mit der Fluggesellschaft Etihad reisen und dabei das Glück haben, eine Maschine vom Typ Boeing 777 zu besteigen, dürfen sich künftig grundsätzlich auf mehr Kommunikationsmöglichkeiten an Bord freuen. Wie der Dienstleister Panasonic Avionics bekannt gab, sind nun alle Triple-Seven-Jets der Airline mit Breitband-Internet ausgestattet.

Samsung bringt Galaxy Note Edge in den HandelAb Ende Oktober zunächst in Japan

Gut einen Monat ist es her, dass Samsung in Berlin neben dem Galaxy Note 4 das Note Edge vorgestellt hat. Ab Ende Oktober wird das Smartphone mit dem gebogenem Display im Handel erhältlich sein - zunächst aber nur in Japan, wie Samsung mitteilt.

Nokia macht Produktionswerk in Indien dichtHandy-Fabrik wird geschlossen

Nokia macht Schluss mit der Handyproduktion in Indien. Das Werk in Sriperumbudur habe wegen einer Blockadehaltung der indischen Finanzbehörden und daraus resultierenden Streitigkeiten nicht verkauft werden können, berichtet die Nachrichtenagentur AFP. Daraufhin habe Nokia nun angekündigt, die Produktion zu stoppen.

Netzclub startet Smartphone-Tarif und Allnet-FlatrateNeue Handy-Tarife

Das Ziel ist erreicht: Nachdem 5.000 Reservierungen  für den Tarif Allnet Clever der Telefónica-Marke Netzclub eingegangen sind, steht das neue Angebot ab sofort für alle Interessenten zur Verfügung. Das gab der Netzbetreiber in einem Blog-Post bekannt. Außerdem neu: eine Allnet-Flatrate.

Dienstag, 07.10.2014

Hewlett Packard stellt das Slate 17 vorRiesen-Tablet von HP

HP hat das neue riesen-Tablet Slate 17 vorgestellt. Das Android-basierende 17,3-Zoll-Tablet (43,1 cm) läuft auf der Version 4.4.2 KitKat und wird von einem Intel-Prozessor angetrieben. Es soll die Lücke zwischen Stand-Alone-PC und Tablet füllen und macht sich nichts aus Hosentaschentauglichkeit und Gewichtsreduktion.

Hanns Phone mit 5-Zoll-Octacore-Prozessor von Hannspree vorgestelltHannspree steigt in Handymarkt ein

Hannspree hat mit dem SN50MC1 sein erstes Smartphone vorgestellt. Der Tablet-Hersteller wagt sich somit auf einen neuen und heiß umkämpften Markt. Gerade die Geräteklasse der Mittelklasse-Handys mit 5-Zoll-Displays ist mit sehr guten Modellen ausgestattet. Hier versucht sich das SN50MC1 mit einem Octa-Core-Prozessor und Dual-SIM-Funktion von der Masse abzuheben.

Media Markt und Saturn starten 1-GB-Datentarif mit LTETablet-Flatrate

Ab sofort ist es möglich, in den Filialen von Media Markt und Saturn einen neuen Datentarif zu kaufen, der speziell auf die Bedürfnisse von Tablet-Nutzern abgestimmt ist. Wie die Media-Saturn-Holding am Dienstag in Ingolstadt bekannt gab, ist es mit dem Tarif auch möglich, den Mobilfunk-Standard LTE zu nutzen - sofern vor Ort verfügbar.

Vodafone erlaubt LTE-Roaming in mehr LändernMobiles Internet im Ausland

Ab dem 9. Oktober wird es für Vodafone-Kunden in noch mehr ausländischen LTE-Netzen möglich sein, von einem Roaming-Angebot zu profitieren. Zu den bereits bestehenden Roaming-Partnern gesellen sich drei weitere in Thailand, Tschechien und Kroatien. In den entsprechenden Ländern ist es möglich, besonders schnell mit dem Smartphone oder Tablet im Internet zu surfen.

Neue Details zum iPad Air 2Apple-Gerüchte

Die Keynote in der wahrscheinlich auch Apples iPad Air 2 vorgestellt wird, wirft ihre Schatten vorraus und es tauchen immer detailliertere Beschreibungen des neuen Tablets aus Cupertino auf. Nun will der Weblog The Michael Report alle entscheidenden Details des iPad Air 2 von einem Insider erfahren haben. Beim ersten Blick auf die technischen Daten entsteht der Eindruck, Apple vergrößert beim iPad Air 2 einfach das iPhone 6 auf Tablet-Größe.

Lufthansa bereitet Internet auf Kurz- und Mittelstrecken vorInternet und telefonieren im Flugzeug

Bei Lufthansa soll es in Zukunft auch möglich sein, auf der Kurz- und Mittelstrecke im Internet zu surfen. Das teilte die führende deutsche Fluggesellschaft am Dienstag in Frankfurt mit. Außerdem sollen Passagiere in Zukunft ihr Handy von Gate zu Gate eingeschaltet lassen dürfen.

Marktstart der G Watch R am 14. OktoberLG Smartwatch

LG hat auf seinem koreanischen Blog den Marktstart der G Watch R veröffentlicht. Danach soll die smarte Uhr am 14. Oktober auf dem koreanischen Markt debütieren und wird laut LG Deutschland wohl auch hierzulande nicht mehr lange auf sich warten lassen. Den Preis der Smartwatch konnte die zuständige PR-Agentur gegenüber inside-handy.de noch nicht genau beziffern, allerdings soll sie in Korea laut Blogeintrag 352.000 Won, also rund 260 Euro kosten.

Primastrom startet eigene Handy-Tarife Mobilfunk, DSL und Strom aus einer Hand

Primastrom, ein seit drei Jahren aktiver Stromanbieter aus Berlin, bietet ab sofort auch Mobilfunk-Tarife an. Zwei Pakete stehen zur Auswahl, die beide über das Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland realisiert werden: Green Mobile S und Green Mobile M - auf Wunsch kombinierbar mit einem Strom- und DSL-Tarif.

TCL will Apple mit HTC Konkurrenz machenInvestition in HTC

Der chinesische Elektronikkonzern TCL will anscheinend dem Handyproduzenten HTC unter die Arme greifen und so einen echten Konkurrenten für Apple schaffen. Laut einem Weibo-Post von Li Dongsheng, Manager von TLC, wollen die Chinesen und die Taiwaner ihre Kräfte gegen Apple bündeln.

Neuer Crash-Tarif: Allnet- und Daten-Flat für knapp 8 Euro pro MonatFlatrate zum Sonderpreis

Neuer Crash-Tarif im Sommer-Schluss-Verkauf. Frei nach diesem Motto bietet Mobilcom-Debitel ab sofort über die Marke Crash-Tarife einen neuen Sondertarif aus dem Umfeld der Allnet-Flatrates an. Für weniger als 8 Euro ist es möglich, unbebrenzt in alle deutsche Fest- und Mobilfunknetze zu telefonieren und ohne Limit im Internet zu surfen.

Irre iPhone-eBay-Auktion vorzeitig abgebrochenPrototyp des iPhone 6 lag bei 100.000 US-Dollar

Für 100.000 US-Dollar könnte man sich 133 iPhone 6 kaufen. Oder man investiert das Geld in einen iPhone-6-Prototypen, wie ihn ein US-Amerikaner bei eBay anbot. Nur um Haaresbreite ging dem Verizon-Kunden aus Beverly Hills in Kalifornien ein Riesen-Geschäft durch die Lappen.

Bücherflatrate von Amazon startet in DeutschlandKindle Unlimited

Der Onlinehändler Amazon hat Kindle Unlimited nun auch in Deutschland eingeführt. Damit kann der geneigte Kunde für knapp 10 Euro im Monat auf das gesamte Kindle-Angebot zugreifen. Zum Start gibt es eine 30-Tage-Testversion gratis. In den USA gibt es die Online-Bücherei mit Flatrate schon seit Juli. 

Nexus 6 schneller als iPhone 6Benchmarktest

Das Nexus 6 wird aller Voraussicht nach in der kommenden Woche gemeinsam mit dem Nexus 9 und Android L der Öffentlichkeit präsentiert. Nun sind erste Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht, die dem von Motorola gebautem Boliden Spitzenwerte in puncto Prozessor attestieren.

Samsung erwartet dramatischen Gewinneinbruch von 60 ProzentGewinnwarnung von Samsung

Nach HTC hat auch Samsung Zahlen für das Ende September abgeschlossene dritte Quartal bekannt gegeben. Zwar steht auf der Habenseite weiter ein hoher Quartalsgewinn, er fiel aber deutlich geringer aus als noch vor einem Jahr. Laut den am Dienstag vorgelegten vorläufigen Zahlen brach der Überschuss um fast 60 Prozent auf 4,1 Billionen Won (3,1 Milliarden Euro) ein. Beim Umsatz wurde ein Rückgang um rund 20 Prozent auf 47 Billionen Won ausgewiesen.

"Bendgate ist Schwachsinn"T-Mobile-Manager schimpft über Bendgate

Der T-Mobile-CEO John Legere äußert sich wenig diplomatisch über das so genannte Bendgate. Die Aufregung über die gebogenen iPhones kann er nicht verstehen und gibt den Nutzern die Schuld an den deformierten Geräten. Das Video, das beim GeekWire Summit 2014 entstand, hat bereits über 50.000 Klicks.

Montag, 06.10.2014

MAS Elektronik stellt 8-Zoll-Tablet Xoro PAD 8W2 vorXoro PAD 8W2

Der deutsche Elektronikhersteller MAS Elektronik AG hat das 8 Zoll große Tablet Xoro PAD 8W2 vorgestellt. Das Tablet auf Basis von Windows 8.1 wird mit einem HD-Display und 32 GB internem Speicher ausgestattet sein und für knapp 150 Euro ab Mitte Oktober auf denn Markt kommen.

OnePlus One im Hands-OnCyanogen-Smartphone

Im April hat das Unternehmen OnePlus das High-End-Smartphone OnePlus One vorgestellt . Nach wie vor kann man es weder bei Amazon bestellen noch bei Media Markt kaufen. Bevor das rund 300 Euro teure One im Test zeigen kann, ob es jetzt, ein halbes Jahr nach der Vorstellung, immer noch mit der High-End-Klasse mithalten kann, gibt es einen ersten Eindruck.

Offizielle Pressebilder des Galaxy A5 aufgetauchtSamsung Galaxy A3 und A5

Samsungs Pläne für weitere Smartphones mit Metallgehäuse werden immer konkreter. Nachdem das Galaxy Alpha bei der Internationalen Funkausstellung in Berlin schon viel Aufmerksamkeit erregt hat und die Gerüchte über eine ganze Serie von Smartphones mit Metallgehäuse schon sehr konkret wurden, sind nun neue offiziell aussehende Bilder des zu erwartenden Galaxy A5 aufgetaucht.

Rabatt auf Guthaben für iTunes-KartenApple iTunes Aktionen

Drei große Einzelhändler in Deutschland überbieten sich derzeit mit Rabattaktionen für iTunes-Guthabenkarten. Globus, Lidl und Medimax bieten die Guthaben für Musik, Filme, Spiele und andere Apps mit 15 bis 20 Prozent Preisnachlass an. Wie immer gelten die Angebote allerdings nur bis zum Ende dieser Woche und solange der Vorrat reicht.

Neben neuen Red-Tarifen auch neue Smart-Tarife von Vodafone erhältlichNeue Vodafone-Tarife

Nach der Ankündigung, neue Red-Tarife für Vielnutzer einzuführen, hat der Mobilfunk-Netzbetreiber Vodafone am Montag auch Details zu seinen neuen Smart-Tarifen für Normalnutzer kommuniziert. Künftig haben Vodafone-Kunden die Auswahl zwischen drei Smart-Tarifen, die sich an den zur Verfügung gestellten Inklusiv-Leistungen unterscheiden.

HTC sendet Lebenszeichen - Kleiner Gewinn im dritten QuartalHTC macht Gewinn

Hoffnungsschimmer für den taiwanischen Smartphone-Hersteller HTC. Nach dem zweiten Quartal des laufenden Jahres konnte auch das dritte Quartal mit einem Gewinn abgeschlossen werden. Allerdings nur mit einem kleinen und das schmale Plus war auch nur wegen eines deutlichen Sparprogramms möglich.

Geldtransfer über Facebook MessengerFacebook-Bezahlsystem

Facebook macht anscheinend ernst mit der Umsetzung einer Überweisungsfunktion im Facebook Messenger. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat diese Entwicklung schon im Juli angekündigt und nun ist die Entwicklung wohl etwas weiter gegangen. Das lässt zumindest ein im Internet kursierender Screenshot des Messengers erahnen. Er zeigt die Funktion für den Geldtransfer über die App.

Erster Eindruck vom metallischen Galaxy-ModellSamsung Galaxy Alpha geht in den Test

Mitte August hat Samsung mit dem Galaxy Alpha seit langem mal wieder ein Smartphone mit metallischen Bestandteilen auf den Markt gebracht. Doch nicht nur die äußeren, sondern auch die inneren Werte zählen. In den kommenden Tagen wird das Alpha daher von inside-handy.de auf Herz und Nieren geprüft.

Logitech stellt stoßfeste Handyhülle protection [+] power vorAkkupack für iPhone 5s und Galaxy S5

Logitech hat eine stoßfeste Smartphone-Hülle mit Akku-Pack für das Samsung Galaxy S5 und das iPhone 5s vorgestellt. Der Akku verdoppelt mit 1.800 mAh die Kapazität des Apple-Smartphones und erhöht den Energiespeicher für das Konkurrenzprodukt aus Korea um 80 Prozent. Dazu soll der Akkupack vor Stürzen aus bis zu 1,2 Metern schützen. 

Apples Rekordjagd hält anÜber 20 Millionen verkaufte iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Was sich bereits einige Tage nach Verkaufsstart der neuen iPhone-Generation anbahnte, wird nun erneut verdeutlicht: Das iPhone 6 mutiert zum beliebtesten und damit meistverkauften iPhone aller Zeiten. In Kombination mit dem iPhone 6 Plus soll sich das iPhone 6 bislang doppelt so gut verkauft haben als das Vorjahres-Duo, die aus iPhone 5s und 5c bestand.

Doppeltes Highspeed-Volumen bei App-Buchung der Option AyDE Smart LAy Yildiz mit Sonderaktion

Die E-Plus-Marke Ay Yildiz belohnt Nutzer ihrer Smartphone-App mit mehr Highspeed-Volumen. Wie die E-Plus Gruppe am Montag bekannt gab, winkt bei Buchung der Prepaid-Option AyDE Smart L über die App mehr Datenvolumen als regulär üblich.

Cyanogen lehnt Google-Angebot abAndroid Custom-ROMs

Ende August gab es erste Spekulationen darüber, dass große Firmen wie Samsung, Amazon, Yahoo und Microsoft  Interesse an dem Firmware-Anbieter Cyanogen hätten. Die Gerüchte stammten vom Technikjournalisten Amir Efrati, der für "The Information" arbeitet. Nun meldet sich Efrati abermals zu Wort und will erfahren haben, dass die Entwickler von Cyanogen ein Angebot von Google ausgeschlagen haben sollen.