News der Woche vom 10.03.2014 bis 16.03.2014

Sonntag, 16.03.2014

Warten auf den Startschuss: Microsoft hält sich mit Microsoft Office für iOS zurückZwiespalt

Im Sommer 2013 startete eine  eingeschränkte Microsoft-Office-App im App Store für Apples Betriebssystem iOS. Diese konnte allerdings nur von Abonnenten von Office 365 installiert werden und bot nicht den vollen und gewohnten Funktionsumfang. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, soll eine endgültige Version von Microsoft Office für iOS kurz vor dem Start stehen.

Samstag, 15.03.2014

Apple stampft Verkaufspläne für iPad pro einKein großes iPad

Ende des vergangenen Jahres  kamen Gerüchte auf, wonach Apple für das laufende Jahr neben iPad, iPad mini und iPad Air ein weiteres Tablet-Label namens iPad Pro etablieren wollte. Das iPad Pro sollte demnach ein Tablet mit einer Größe von 12,9 Zoll sein. Wie das Technikmagazin Digitimes berichtet, hat Apple diese Pläne jetzt jedoch verworfen.

Freitag, 14.03.2014

Samsung-Chef dementiert Premium-S5

Im Mai sollte die Premium-Version von Samsungs Galaxy S5  kommen, so das letzte Gerücht. Daraus wird wohl nichts: "So etwas wie ein Premium-S5 gibt es nicht", wird Samsung-CEO J.K. Shin vom koreanischen Portal K Bench zitiert.

Acer Liquid S2: Display-Gigant mit kleinen SchwächenTestbericht zum 6-Zoll-Phablet

Im September letzten Jahres hatte Acer das Liquid S2 auf der IFA im Gepäck, seit November ist das 6 Zoll große Phablet in Deutschland im Verkauf. Punkten möchte der taiwanische Hersteller nicht nur mit seiner High-End-Ausstattung, sondern auch mit der 13-Megapixel-Kamera, die mit einer Besonderheit aufwartet, einem Ring-Blitz. Ob Acer mit dem Liquid S2 den Sprung in die Phablet-Oberklasse schafft, zeigt der Testbericht von inside-handy.de .

Donnerstag, 13.03.2014

Geburtstags-Deals: Günstige Spiele, Musik und Filme im Play StoreGoogles Play Store wird 2 Jahre alt

Vor zwei Jahren ersetzte Google seinen Android-App-Store Android Market durch den Play Store. Zum Jubiläum gibt es dort noch bis zum 17. März Spiele, Musik, Bücher und Filme zu reduzierten Preisen. So wird das Spiel "Spiderman" derzeit für 10 Cent statt 5,99 Euro angeboten. Den Film "The Dark Knight Rises" gibt es derzeit für 3,99 Euro zu kaufen.

Mittwoch, 12.03.2014

Die 9 besten Handschriften- und Textnotizen-AppsFür Android, iOS und Windows Phone

Für die Erfassung von Text-Notizen sind Smartphones und Tablets gleichermaßen geeignet. Das Erstellen von handschriftlichen Notizen hingegen macht erst so richtig Spaß auf größeren Displays - eine Domain von Tablets. Auch ist die Verwendung eines touchsensitiven Stiftes für ein schnelleres und übersichtlicheres Schreiben hilfreich. Die Redaktion hat sich die besten Apps für die Erstellung von Handschrift- und Textnotizen angesehen. 

Suchtspiel Flappy Bird könnte zurückkehrenHoffnung für Fans

Das Spiel Flappy Birds ist ein App-Phänomen für sich – erst versauerte das minimalistische Spiel Monate lang im App Store und entwickelte sich dann rasant zum Hit, um kurz darauf wieder ganz aus den Stores zu verschwinden. Dem Magazin "Rolling Stone", hat der Entwickler Dong Nguyen nun verraten, dass er darüber nachdenkt Flappy Bird wieder zu veröffentlichen.

HTC One und One 2 im VergleichAlt gegen Neu

Am 25. März wird HTC den Nachfolger des HTC One vorstellen. Bislang sind zu dem Gerät bereits so viele Details durchgesickert, dass der Name, den das Gerät hierzulande letztendlich tragen wird, wohl das größte Geheimnis ist – "One 2", "das neue One" oder doch "M8"? inside-handy.de hat die wichtigsten bisher durchgesickerten Details des One 2 mit denen des Vorgängers verglichen.

Dienstag, 11.03.2014

Mobiles Surfen auf der ÜberholspurJeder Zweite surft auf Mobilgerät

Das mobile Surfen liegt in Deutschland weiterhin im Trend. Mit der Zahl der internetfähigen Smartphones und Tablets in deutschen Haushalten und Büros steigt wenig überraschend auch der Anteil der Internetnutzer, die nicht nur am Laptop oder PC surfen und Nachrichten verschicken. Das Statistische Bundesamt hat für das Jahr 2013 ermittelt, dass mittlerweile jeder zweite Internetnutzer in Deutschland auch auf einem Mobilgerät online ist.

Wallet und SmartPass: Vodafone führt NFC-Payment deutschlandweit einKontaktloses Bezahlen mit dem Smartphone

Im Dezember hatte Vodafone gemeinsam mit dem Kreditkartenanbieter Visa einen mobilen Bezahlservice  namens Vodafone SmartPass gestartet. In einigen deutschen Großstädten kann man seither mit einer digitalen Guthabenkarte und einem NFC-fähigen Smartphone kontaktlos in teilnehmenden Geschäften bezahlen. Jetzt ist der Dienst bundesweit verfügbar.

Montag, 10.03.2014

Telekom plant noch in diesem Jahr 300 Mbit/s via LTE

Bis 5G ans Laufen kommt , wird es wohl noch ein paar Jahre dauern. Wärenddessen schreitet die Verbesserung des aktuellen 4G-Standards voran. Auf der Cebit in Hannover hat die Deutsche Telekom jetzt angekündigt, ab dem Sommer via LTE Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s zur Verfügung zu stellen.

O2 Unite: Geschäftskundentarif für die ganze FirmaGesamt-Kontingent statt Einzeltarife

Telefónica hat ein neues Tarif-Modell für O2-Geschäftskunden vorgestellt. Anders als bei herkömmlichen Geschäftskundentarifen ist O2 Unite nicht auf einzelne Mitarbeiter, sondern als monatliches Minuten-, SMS- und Daten-Kontingent auf das ganze Unternehmen zugeschnitten. Das bedeutet, statt vieler verschiedener Tarife verfügt das Unternehmen über ein bestimmtes Kontingent, das von allen Mitarbeitern genutzt werden kann.

HTC One 2 bekommt aktives LED-Flip-CoverAllways-On-Info-Anzeige

Ob das neue Top-Modell von HTC nun One 2, M8 oder All New One  heißen wird, es scheint zumindest eine innovative Hülle zu bekommen: Der Technikblogger Evan Blass hat via Twitter ein Bild eines Flip-Covers veröffentlicht, dessen Vorderseite Informationen anzeigen kann.

E-Plus: Roaming-Gebühren fallen für weitere Prepaid-Kunden wegOrtel, Mobilka und Ay Yildiz

Weitere Mobilfunkmarken im E-Plus-Netz ermöglichen Prepaid-Kunden zukünftig, im EU-Ausland zum gleichen Preis wie in Deutschland zu telefonieren. Nachdem bereits Blau.de  und Aldi Talk  die Roaming-Gebühren so praktisch aufgehoben haben, folgen zum 11. April Ortel, Mobilka und Ay Yildiz. Auch das mobile Internet kann zum gleichen Preis genutzt werden, solange kein spezielles Datenpaket gebucht wurde.

Merkel und Cameron kündigen Zusammenarbeit bei 5G-Netz anTausendmal schneller als LTE

Kanzlerin Merkel und der britische Premierminister Cameron haben auf der Eröffnungsrede zur Computermesse Cebit ein gemeinsames Forschungsprojekt zur Entwicklung des Mobilfunkstandards 5G angekündigt. In Zusammenarbeit sollen das Londoner King's College, die Universität Surrey und die Technische Universität Dresden einen Mobilfunkstandard entwickeln, der eine tausendfache Geschwindigkeit des aktuellen LTE-Standards bietet, berichtet Zeit Online .