News der Woche vom 03.02.2014 bis 09.02.2014

Sonntag, 09.02.2014

Apple soll 1,5 Milliarden für Notruf-Patent zahlenPatentverwertungsgesellschaft IPCom klagt an

Die deutsche Patentverwertungsgesellschaft IPCom hat gleich zweimal Klage gegen den iPhone-Hersteller Apple eingereicht.  IPCom wirft Apple vor zwei Patente, die bestimmte Anrufe trotz überlasteter Handynetze zulassen, verletzt zu haben. Das teilte das Landgericht Mannheim mit.

Samsung Galaxy Trend Lite ab morgen bei Aldi Nord4-Zoll-Smartphone für 119 Euro

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Nord hat ab morgen, dem 10. Februar, das Samsung Galaxy Trend für 119 Euro im Angebot. Von seinen technischen Details und durch den günstigen Preis richtet es sich vor allem an Smartphone-Einsteiger. Das Samsung Galaxy Trend Lite besitzt ein 4 Zoll großes Display, das mit 800 x 480 Pixeln auflöst. Angetrieben wird es von einem 1-GHz-Single-Core-Prozessor.

Details zum HTC One 2 Mini aufgetaucht4,5 Zoll und Quad-Core-Prozessor

Nicht nur zum Nachfolger des HTC One tauchten in den letzten Wochen immer  mehr technische Details auf, sonden auch zum kleinen Bruder, dem HTC One Mini, sind nun erstmals einige Spezifikationen durchgesickert. Der für gewöhnlich gut informierte Twitterer Evleaks hat mal wieder einige Daten erfahren.

Samstag, 08.02.2014

Google Nexus 7 kommt in Weiß nach EuropaAsus bestätigt Verkauf in Benelux-Ländern

Das Google Nexus 7 in der 2013-Editon von Asus war bisher in Europa nur in einer schwarzen Variante verfügbar. Via Facebook hat Asus Benelux nun aber bekannt gegeben, dass es in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg ab sofort auch in einer weißen Farbvariante erhältlich ist.

HTC und Nokia beenden Patent-KriegTechnologische Zusammenarbeit geplant

Nokia hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass man im andauernden Patentstreit mit HTC zu einer Einigung gekommen sei. Sämtliche Patentklagen wurden beigelegt und ein Lizenzabkommen unterzeichnet, das vorsieht, dass HTC künftig für die Nutzung von Nokias Erfindungen Zahlungen leisten sowie einen Zugriff auf die LTE-Patente gewähren muss.

LG stellt das LG G Pro 2 wohl schon am 13. Februar vorEvent in Seoul angekündigt

Erst vor ein paar Tagen hatte LG zu dem LG G Pro 2, einige offizielle Daten bestätigt . Auch Fotos  waren zu dem Gerät bereits aufgetaucht. Nun hat LG Einladungen zu einem Event am 13. Februar in die südkoreanische Hauptstadt Seoul verschickt. Da neben dem G Pro 2 kein anderes Topmodell von LG in der Warteschleife steht, ist davon auszugehen, dass schon in ein paar Tagen der LG G Pro-Nachfolger vorgestellt wird.

Freitag, 07.02.2014

Olympia live im TV, Web & mobilLivestreams aus Sotschi

Die Olympischen Winterspiele in Sotschi haben bereits begonnen - am Donnerstag mit Snowboard und Eiskunstlauf - bevor heute ab 17 Uhr deutscher Zeit die Eröffnungsfeier steigt. Das ZDF überträgt die Zeremonie live bis 20 Uhr. Insgesamt 240 Stunden berichten ARD und ZDF live im TV aus dem russischen Badeort am Schwarzen Meer. Dazu kommen noch 500 Stunden Live-Streams im Internet.

Motorola Moto X im TestSolide Technik mit Sprachsteuerung

Das Moto X war das erste Smartphone, das Motorola und Google als gemeinsames Projekt vorstellten. Zu einem Preis von 350 Euro ist es nun auch nach Deutschland gekommen. Mit technischen Superlativen kann das Smartphone zwar nicht glänzen, dafür integriert Goolge eine Sprachsteuerung, die sich auch per Sprachbefehl aktivieren lässt.

LG G Flex im Hands-On-VideoAb heute bei Vodafone erhältlich

Das erste gebogene Smartphone, das es auf den deutschen Markt geschafft hat, das LG G Flex, ist seit heute exklusiv bei Vodafone erhältlich. inside-handy.de hatte vor dem Deutschlandstart die Möglichkeit, das LG G Flex in einem ausführlichen Erfahrungsbericht etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Künftig mobiles Internet und SMS auf Lufthansa-Flügen verfügbarAuf den Langstrecken

Wie der britische Mobilfunkanbieter AeroMobile meldet, werden Passagiere auf Lufthansa-Flügen künftig mit Smartphones und Tablets auch mobil im Internet surfen sowie SMS verschicken können. Der Dienst wird über den Lufthansa-Service FlyNet realisiert, mit dem die Fluggesellschaft bereits auf Langstrecken Breitband-Internet zur Verfügung stellt.

Galaxy S4 und S4 mini kommen als Black Edition nach DeutschlandSamsung bestätigt

Samsung hat dem Galaxy S4 und dem S4 mini einen neuen Look verpasst und bringt die beiden Android-Smartphones als Black Edition nach Deutschland. Ähnlich wie das Note 3 bekommen die beiden Vorjahresmodelle einen schwarzen Rücken mit Kunstleder-Optik.

Dungeon Keeper: EA wehrt sich gegen vernichtende Kritik5-Sterne-Bewertungen erzwungen?

Böse Kommentare erntete Electronic Arts für seine mobile Version des 90er-Klassikers "Dungeon Keeper", die seit Ende Januar für iOS und Android-Geräte gratis  verfügbar ist. Das als "Free2Play"-Modell angepriesene Spiel ist nämlich offensichtlich nur mit Ingame-Zahlungen ordentlich spielbar, wie sich zeigt. EA wehrt sich jetzt gegen die Kritik.

HTC One 2: Screenshot zeigt On-Screen-Tasten und Sense 6.0Durchgesickert

Um den Nachfolger des HTC One wird derzeit viel spekuliert. Allem Anschein nach wird das One 2 zwei Kameras auf der Rückseite  besitzen. Jüngst wurde auch gemutmaßt, dass HTC auf kapazitive Tasten verzichtet und das Android-Smartphone mit On-Screen-Buttons ausstattet. Zumindest diese Tatsache scheint nun in trockenen Tüchern zu sein.

Asus baut für Google ein 8-Zoll-Nexus

Als Erbauer des 2014er-Nexus-Tablets wurden zuletzt HTC und Lenovo  ins Gespräch gebracht, doch nach Informationen des taiwanischen Magazins DigiTimes wird Google erneut mit Asus zusammenarbeiten. Bei der Displaygröße will man auf 8 Zoll ausweichen.

Samsung versorgt 10 Galaxy-Modelle mit Android 4.4KitKat-Update

Samsung will offenbar für mindestens zehn seiner aktuellen Galaxy-Smartphones ein Update auf Android 4.4 ausliefern. Darunter befindet sich nicht nur das derzeitige Top-Modell Galaxy S4, auch sein Vorgänger und diverse Note-Modelle sollen mit KitKat versorgt werden.

Donnerstag, 06.02.2014

Samsung äußert sich zum Thema Produktbranding in Sotschi"Keine Vorgaben"

Samsung, einer der größten Sponsoren der diesjährigen Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi, hat am Donnerstagabend Medienberichte dementiert, nach denen Athleten vom Hersteller aufgefordert worden seien, bei der Verwendung eines iPhones das Apple-Logo abzukleben. 

HTC könnte das nächste Nexus-Tablet bauenWiedereinstieg ins Tablet-Geschäft

Nicht nur Lenovo ist nach der Motorola-Übernahme derzeit als möglicher Produzent für das nächste Google-Nexus-Tablet im Gespräch, sondern auch der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC könnte zum Ende des Jahres einen Wiedereinstieg in das Tablet-Geschäft wagen.

Media Markt bietet Game Edition des Samsung Galaxy Tab 3 anFür 349 Euro

Bei Media Markt ist die Game Edition des Samsung Galaxy Tab 3 eingetroffen. Das Bundle besteht aus dem Tablet in 8 Zoll  und Samsungs Gamepad für Android-Geräte  und kostet inklusive Ladeadapter und Datenkabel 349 Euro.

Sony verkauft PC-Sparte und entlässt 5.000 MitarbeiterTV-Geschäft wird ausgegliedert

Sony-Chef Kazuo Hirai räumt nun endgültig auf: Um den Konzern aus den roten Zahlen zu führen, wird das PC-Geschäft verkauft, die TV-Sparte wird ausgegliedert, tausende Mitarbeiter werden entlassen. Sonys Fokus soll in Zukunft auf Smartphones, Games und Kameras liegen.

Vodafone verliert 1,6 Millionen KundenUmsatz sinkt ebenfalls

Deutschlands zweitgrößter Mobilfunkanbieter Vodafone muss zum Ende des Jahres 2013 einen Rückgang von fast 5 Prozent seiner Mobilfunkkunden verzeichnen. Im Dezember 2013 hatte das Düsseldorfer Unternehmen 32,25 Millionen Kunden. Ein Jahr zuvor waren es noch 1,6 Millionen mehr.

iOS 7.1 kommt wohl im MärzVerändertes Tastatur-Layout und runde Tasten

Mehreren Medienberichten zufolge ist Apples Betriebssystem-Update iOS 7.1 so gut wie fertig und soll Anfang März verteilt werden. Auf die fünfte Beta-Version, die in der Nacht zu Mittwoch an Entwickler verteilt wurde, soll nach Informationen der Technikseite  Boy Genius Report nur noch eine "Golden-Master-Version" für Entwickler erscheinen.

HTC-Smartwatch soll Ende des Jahres erscheinenAkkulaufzeit und Display-Lesbarkeit muss verbessert werden

Gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg hat HTC eindeutig signalisiert, schon bald in den "Wearable"-Markt einzusteigen. Die HTC-Vorstandsvorsitzende Cher Wang berichtet in einem Bloomberg-Interview, dass das taiwanische Unternehmen plant, zum Weihnachtsgeschäft hin ein Wearable, bei dem es sich vermutlich um eine Smartwatch handelt, auf den Markt zu bringen.

Mittwoch, 05.02.2014

Welche Wearables sind im Alltag wirklich tragbar?Smartwatch, Armband & Co

Wearables  waren auf der CES in Vegas an jeder Ecke zu sehen und scheinen eines der heißen Themen in diesem Jahr zu werden. Neben der Funktionalität stellt sich bei den Technik-Accessoires aber auch die Frage der Optik und des persönlichen Geschmacks. inside-handy.de will von seinen Lesern wissen: Welche Wearables sind im Alltag wirklich tragbar?

Galaxy Note 3: Android 4.4.2 für Telekom-Kunden verfügbar

Wie der Blog AllAboutSamsung berichtet, erhält nun auch die Telekom-Version des Samsung Galaxy Note 3 over-the-air ihr Update auf Android 4.4.2.

Readfy bietet kostenlose eBooksFinanziert durch Werbung

Mit kostenlosen eBooks will das Düsseldorfer Unternehmen Readfy Kunden locken. Normalerweise kostenpflichtige eBooks sind über die App, für die in dieser Woche eine offene Testphase gestartet wurde, ohne zeitliche Begrenzung kostenfrei verfügbar. Das werbefinanzierte Angebot umfasst zum Start der App rund 15.000 Titel und soll ständig erweitert werden.

Erstes Foto vom HTC One 2 gesichtetZwei Kameras auf der Rückseite

Zum HTC One 2, dem kommenden Flaggschiff der Taiwaner, sickern immer mehr Details durch. Nachdem es vor kurzem erste Anzeichen  dafür gab, dass das One 2 zwei Kameras auf der Rückseite besitzen könnte, wird dies nun mit einem ersten richtigen Foto des Android-Smartphones bestätigt.

Haier bringt das "dünnste Tablet der Welt" mit nach BarcelonaZehn neue Smartphone-Modelle

Der chinesische Hersteller Haier, eine Branchengröße bei Haushaltsgeräten, war bereits auf der CES im Januar  mit Smartphones und Tablets präsent. Auf dem Mobile World Congress Ende Februar stellt Haier seine neue Produktlinie vor.

Kein Android-Update mehr für Xperia S, P, U und weitere ModelleSony bestätigt

Sony hat in seinem Blog verkündet, dass viele Xperia-Modelle kein weiteres Android-Update mehr erhalten werden. Darunter befindet sich unter anderem die Xperia-Reihe aus dem Jahr 2012, wozu das ehemalige Flaggschiff Xperia S gehört.

LG G2 für 350 Euro bei Base erhältlich

Die E-Plus-Tochter Base bietet ab sofort LGs Top-Smartphone G2 zum Preis von 349 Euro an. Das ist gegenüber dem aktuellen Straßenpreis eine Ersparnis von rund 40 Euro. 

Nexus 5 jetzt auch in Rot erhältlichGoogle und LG bringen Farbe ins Spiel

Ab sofort ist das Nexus 5 auch in Rot erhältlich. Was seit mehreren Tagen vermutet  wurde, hat Google nun bestätigt. Das von LG gefertigte Nexus 5 ist wie die schwarze und weiße Version ab 349 Euro im Play Store verfügbar.

Dienstag, 04.02.2014

Microsoft installiert neuen CEOBallmer und Gates schicken Video-Botschaften

Microsofts Suche nach einem neuen Chef zog sich wie Kaugummi. Eigentlich sollte der Nachfolger für Steve Ballmer schon Ende 2013 gefunden sein, doch erst jetzt, Anfang Februar, meldet der Konzern Vollzug. Satya Nadella ist ab sofort neuer Microsoft-CEO.

Foto zeigt Samsung-Smartphone mit Windows Phone 8.1Samsung SM-W750V alias "Huron"

Nicht nur die Veröffentlichung des Galaxy S5  rückt immer näher, sondern anscheinend auch die eines neuen Samsung-Smartphones mit Windows Phone. Der Technik-Insider Evan Blass alias Evleaks hat ein Foto gepostet, das ein Samsung-Smartphone mit Windows Phone 8.1 als Betriebssystem zeigt.

Spezifikationen des iPhone 6 und Galaxy S5 geleaktVorhersage von südkoreanischen Analysten

Südkoreanische Analysten von KDB Daewoo Securities Research haben in einem Bericht eine detaillierte Auflistung von Spezifikationen der neuen Flaggschiffe von Apple und Samsung veröffentlicht. Der Bericht soll sich auf verlässliche Quellen stützen, die bereits in der Vergangenheit wahrheitsgemäße Angaben gemacht haben.

E-Plus hat erstmals mehr als 25 Millionen KundenDatenumsätze auf Rekordniveau

Umsatz und Gewinn gingen zurück, doch bei der Kundenzahl konnte E-Plus zulegen: Ende 2013 waren im Mobilfunknetz der E-Plus-Gruppe rund 1,5 Millionen SIM-Karten mehr aktiviert als noch im Jahr zuvor. Im Januar 2014 überschritt  die Kundenzahl erstmals die Marke von 25 Millionen. Für die geplante Fusion mit dem Konkurrenten O2 sieht sich E-Plus gut gerüstet.

LG G Pro 2 erhält 13-Megapixel-Kamera mit OIS PlusVorstellung in zwei Monaten

Viele Informationen gibt es noch nicht zum neuen LG-Phablet, dem LG G Pro 2. Nun hat der südkoreanische Smartphone-Hersteller selbst ein paar Daten zur Kamera preisgegeben. Das LG G Pro 2 wird demnach eine 13-Megapixel-Kamera mit OIS-Plus-Technologie sowie eine 2,1-Megapixel-Frontkamera erhalten.

Moto X ist ab heute erhältlichAb 350 Euro

Das Moto X ist ab sofort bei verschiedenen Online-Händlern und Elektrofachmärkten verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung lag ursprünglich bei 399 Euro. Vor ein paar Tagen hatte Motorola aber bereits angekündigt, das Moto X ein bisschen günstiger nach Deutschland zu bringen . So ist das Moto X bereits ab rund 350 Euro erhältlich.

Samsung Galaxy S5 erscheint wohl am 24. FebruarUnpacked 5 Event in Barcelona

Zum ersten Mal gibt es einen recht eindeutigen Hinweis von Samsung auf ein mögliches Vorstellungsdatum für das neue Galaxy S5. Samsung hat heute morgen Einladungen an alle Pressevertreter verschickt und auch via Twitter auf das nächste große Unpacked Event in Barcelona hingewiesen.

Montag, 03.02.2014

Sony Xperia Z1 Compact: Problem bei Fotos mit BlitzLED erzeugt farbiges Leuchten auf Bildern

Das Sony Xperia Z1 Compact erhielt  beim Redaktionstest von inside-handy.de die volle Punktzahl, und auch die Kamera bekam mit 4,5 von 5 Sternen fast die Bestnote. Nun ist allerdings ein Manko aufgetaucht, das sich zu einem echten Problem ausweiten könnte: Wie ein Leser der Redaktion mitteilte, beeinträchtigt der LED-Blitz des Z1 Compact in bestimmten Situationen die Kamera und somit auch das geschossene Foto negativ.

Windows Phone 8.1 erhält On-Screen-ButtonsZwei Lautstärke-Regler ebenfalls an Bord

Der Technikseite WinCentral sind einige Screenshots vom neuen Windows Phone 8.1-Betriebssystem zugespielt worden, die erstmals On-Screen-Buttons beim Microsoft-Betriebssystem zeigen. Ebenfalls sind zwei neue Lautstärke-Regelr zu sehen, die die Lautstärke des Klingeltons und der Musik separat regeln.

Samsung Galaxy Note 3 Neo kostet so viel wie Note 3Schlechtere Ausstattung für 500 Euro

Vor einigen Tagen hatte Samsung mit dem Galaxy Note 3 Neo eine abgespeckte Version des Galaxy Note 3 präsentiert. Einen genauen Preis nannte Samsung allerdings noch nicht. Nun hat der deutsche Online-Händler Notebooksbilliger das Note 3 Neo gelistet. Der Preis von rund 500 Euro überrascht etwas, da das besser ausgestattete Galaxy Note 3 mittlerweile ähnlich viel kostet.

Infografik: So viel freier Speicher ist auf Smartphones enthaltenInterne Speicher-Verschwendung

Zwischen den Hersteller-Angaben zum internen Speicher von Smartphones und dem, was dem Nutzer zur Verfügung steht, klafft oft eine beachtliche Lücke. Denn Betriebssystem, vorinstallierte Oberflächen und Apps beanspruchen bereits einen Teil des internen Speichers. Welche Hersteller besonders verschwenderisch mit dem Speicherplatz umgehen und welche Modelle dem Nutzer am meisten Platz bieten, zeigt ein Vergleich von 16-GB-Smartphones.

WhatsApp für iOS mit neuen Privatsphäre-EinstellungenKamera-Button und Auto-Download

Für Android-Nutzer stellen die WhatsApp-Macher demnächst einige neue Funktionen wie  Widgets und einen Sofortzugriff auf die Kamera bereit. Auch die iOS-Version des Messengers wird derzeit überarbeitet: Wie das iPhone-Magazin von einem Beta-Tester erfahren hat, wird es einen Kamera-Button sowie neue Privatsphäre-Einstellungen für die iOS-App geben, außerdem kommt der Auto-Download zurück.

Apple testet verschiedene Auflademöglichkeiten für die iWatchAufladung durch Induktion, Solar und Bewegung

Bisher gilt die Akkulaufzeit von Smartwatches als einer ihrer größten Schwachpunkte. Daher soll Apple für seine iWatch an alternativen Auflademöglichkeiten tüfteln. Laut der "New York Times" testet Apple sowohl eine Aufladung durch Induktion als auch durch Solarenergie und Bewegung.

Archos denkt über Windows Phone nach

Der französische Hersteller Archos, auf dem deutschen Markt vor allem mit  Android-Tablets aktiv, will auf seinen  Smartphones offenbar demnächst Microsofts Betriebssystem Windows Phone ausprobieren.

HTC One 2 kommt erst Ende März und ohne kapazitive TastenEvent in New York

Nicht nur die Vorstellung von Samsungs nächstem Flaggschiff rückt immer näher, sondern auch im Hause HTC verdichten sich die Gerüchte rund um den Nachfolger des HTC One, das HTC One M8 oder auch One 2. Laut dem meist gut informierten Technik-Insider Evleaks soll das Nachfolge-Modell des HTC One nun doch erst Ende März auf einem eigenen Event in New York vorgestellt werden. Zudem soll das neue Modell keine kapazitiven Tasten mehr besitzen.