Runderneuerung im Konsolen-Bereich Microsoft kündigt neue Xbox und Streaming-Dienst an

vom 11.06.2018, 11:48
Microsoft Xbox One X
Bildquelle: Microsoft

Neben zahlreichen neuen Spielen bestätigte Microsoft im Rahmen der E3 2018 einen geräteübergreifenden Streaming-Dienst für Spiele. Die Fortführung der beliebten Xbox-Reihe scheint - zumindest vorerst - gesichert. Doch auch bei Microsoft ist man sich den tiefgreifenden Änderung durch Artificial Intelligence und Streaming bewusst.

Microsoft bestätigte im Rahmen der E3 2018, dass ein Streaming-Dienst für Spiele in Planung ist. Schon zuvor wurde bekannt, dass Microsoft mit der Planung für die "Zeit nach der Xbox" angefangen hat. Der neue Dienst soll zukünftig Spiele für alle Geräte umfassen. Doch nicht nur ein Streaming-Dienst ist in der Mache, sondern auch eine neue Xbox-Generation. Microsoft Research will mit Hilfe der Artificial Intelligence für noch realistischere Spielcharaktere sorgen. Das US-Unternehmen verfolgt damit zwei ambitionierte Projekte, zu deren Details man sich aber noch nicht äußern wollte. 

Steht die Xbox-Reihe vor dem Aus? 

Kürzlich sorgte ein Interview für Aufregung: Der CEO von Ubisoft bezeichnete die kommende Konsolengeneration als die letzte ihrer Art. Wer nicht auf die neue Konsolen-Generation warten will, der kann aktuell die PlayStation 4 für 280 Euro bei Real oder Amazon erwerben. Was sich schon beim Serien- und Filmkonsum gezeigt hat, bewahrheitet sich auch in der Gaming-Welt. Streaming wird immer wichtiger. So will Microsoft nicht den Anschluss verlieren und den Streaming-Zug aufspringen, ehe er vorbeigefahren ist. Schlange stehen für das neuste Spiel dürfte so bald endgültig der Vergangenheit angehören. Microsoft setzt dabei in Zukunft auch verstärkt auf exklusive Spiele und hat mit dem Kauf von fünf Entwicklerstudios ein Zeichen gesetzt. Diese sind "The Initiative", "Playground Games", "Ninja Theory", "Undead Labs" und "Compulsion Games". Microsoft scheint sich für die Zukunft gewappnet zu haben.



Quelle: Xbox News | Bildquelle kleines Bild: Microsoft | Autor: Elisa Färber
News bewerten:
 

Themen dieser News: Games und Konsolen, Microsoft

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen