Devolo bringt Powerline-WLAN-Hotspot für den Garten

2 Minuten
devolo bringt WLAN per Powerline in den Garten
Bildquelle: devolo
Sommer, Sonne, Sonnenschein – und die Fußball-WM im heimischen Garten sehen. Doch was, wenn das WLAN nicht bis zum Liegestuhl oder dem Gartenhäuschen reicht? Dafür hat Devolo jetzt eine Lösung präsentiert, die komplett ohne das Ziehen unendlicher Meter Netzwerkkabel oder kompliziertes Einrichten von WLAN-Repeatern auskommt.

Devolo ist bekannt als Powerline-Spezialist. Das heißt, die Geräte des Herstellers nutzen das Stromnetz einer Wohnung zur Datenübertragung. Der Stromzähler gilt als Firewall, doch alle Steckdosen innerhalb eines Hauses sind quasi gleichzeitig Netzwerkdosen. So funktioniert auch der Devolo Wifi Outdoor Adapter, der voraussetzt, das schon Powerline in der Wohnung bzw. dem Haus genutzt wird.

Ist bereits ein Powerline-Netz in Betrieb, so kann auch die Außensteckdose auf der Terrasse, dem Balkon oder dem Gartenhäuschen genutzt werden, um dort Internet zu bekommen. Wird der Outdoor-Adapter dort in die Steckdose gesteckt, baut er ein eigenes, vom restlichen WLAN unabhängiges WLAN-Netz auf. Doch Achtung: Wer das Kennwort an seine Freunde oder sonstigen Besuch weitergibt, sollte bedenken, dass das WLAN-Netz im Garten trotzdem Bestandteil des Heimnetzwerkes ist: Der Besuch hat theoretisch Zugriff auf alle Daten im Netzwerk.

IP65-Zertifizierung: Hotspot trotzt dem Regenschauer

Der neue Devolo WiFi Outdoor ist nach Herstellerangaben wasserfest und übersteht einen Sommerregen. Er verfügt über eine IP65-Zertifizierung. Für die Smart-TV-Geräte, die im Zweifel genutzt werden, um über den neuen Hotspot Zattoo, waipu.tv, magine TV oder die Mediatheken zu nutzen, gilt das jedoch nicht.

Was technisch ebenfalls nicht möglich ist, ist den Outdoor-Hotspot beim Nachbarn in die Steckdose zu stecken. Anders als ein WLAN-Repeater funktioniert Powerline nicht wohnungsübergreifend. Dadurch, dass der eigene Stromzähler die Grenze für die Daten ist, kann der Nachbar weder Daten mithören noch können gewollt Daten in eine andere Wohnung übertragen werden.

Der neue Devolo WiFi Outdoor Adapter ist nach Angaben des Herstellers jetzt im Handel und online zur unverbindlichen Preisempfehlung von 169,90 Euro erhältlich. Tatsächlich liegt der Marktpreis jedoch noch über dieser Empfehlung. Bis zur WM könnte sich das für interessierte Nutzer aber noch ändern.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL