Telekom startet ersten UHD-Sender im Kabel-Free-TV

2 Minuten
Deutsche Telekom
Bildquelle: Deutsche Telekom
Während aktuell das randlose Display im 18:9-Format die Herzen von Smartphone-Enthusiasten höher schlagen lässt, war es noch vor einigen Jahren das hochauflösende UHD-Display, das für weit aufgeklappte Münder und Augen bei den Nutzern sorgte. Abseits der Mobilfunk-Welt findet man das "neue" Format vor allem bei Monitoren und Fernsehern. Nun hat die Deutsche Telekom einen ersten UHD-Sender im Kabel-Free-TV gestartet.

Zum derzeitigen Zeitpunkt dürften auch die weniger technikaffinen Nutzer den Begriff UHD schon einmal gehört haben; schließlich unterstützen viele der in den vergangenen Jahren zum Verkauf angebotenen Fernseher das neue Format. Viel nützen tut das aktuell allerdings noch nicht, da heute nur wenige Inhalte mit der entsprechenden Auflösung existieren. Mit der Zeit wird sich die Situation allerdings mit Sicherheit ändern und den Auftakt im hauseigenen Kabelnetz macht aktuell die Deutsche Telekom.

Mit „Insight TV UHD“ bietet das Bonner Unternehmen nach eigenen Angaben als erster Kabelanbieter in den hiesigen Gewässern einen UHD-Sender für den Free-TV-Bereich an. Dadurch haben Kunden die Möglichkeit ein Programm mit „Action und Extremsport, Abenteuern und Geschichten über außergewöhnliche Menschen rund um den Globus“ ohne Zusatzkosten zu schauen. Darüber hinaus hat die Telekom am 3. Mai bundesweit acht weitere Programme für Kunden von Zuhause Kabel an den Start gebracht. Dazu zählen unter anderem der Musiksender MTV sowie der Fitness-Kanal Health TV.

UHD – Das steckt dahinter

Bei dem sogenannten UHD (Ultra High Definition) handelt es sich um ein vergleichsweise neues Auflösungs-Format mit 3.840 x 2.160 Pixeln. Damit bietet UHD die vierfache Auflösung des Vorgängerformats Full-HD (1.920 x 1.080 Punkte) und sorgt entsprechend für ein sehr scharfes Bild. Eine weitere allerdings weniger geläufige Bezeichnung für das Format ist 4K. Diese ist allerdings nur bedingt zutreffend, da sie zwar als UHD-Synonym genutzt wird, eigentlich jedoch für eine Auflösung mit 4.096 x 2.160 Pixeln steht.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS