Nubia-Smartphones in Deutschland setzen in Zukunft auf Stock-Android

2 Minuten
Nubia Deutschland Smartphones Stock Android
Bildquelle: Nubia Deutschland
Wie Nubia Deutschland bei Facebook bekannt gegeben hat, werden in Zukunft erscheinende Smartphones nur noch mit Stock-Android ausgeliefert. Bisher setzte der chinesische Hersteller auf eine eigene Benutzeroberfläche, die Nubia UI.

Stock-Android, auch Vanilla-Android genannt, erfreut sich immer größere Beliebtheit. Neben Motorola setzen auch Nokia und neuerdings Nubia auf das Betriebssystem in seiner Reinform. Letzterer Hersteller hat seinen Wechsel am 25. April über seine deutsche Facebook-Seite bekannt gegeben. So werden in Zukunft zumindest hierzulande alle Nubia-Smartphones mit Stock-Android erscheinen. Ältere Geräte erhalten derweil kein Update auf das Betriebssystem, so das Unternehmen in einem Statement unter dem Post.

Nubia will Smartphones sicherer machen

Nubia Deutschland will mit dem Wechsel Updates einfacher und schneller verteilen. Bisher war es so, dass Android-Aktualisierungen aufgrund der starken Veränderung durch die Nubia UI einige Zeit auf sich warten ließen. Mit Stock-Android möchte der Hersteller diesen Prozess beschleunigen. Aber Vorsicht: Vanilla-Android ist nicht mit Android One gleichzusetzen. Denn die Updates des Gerätes stammen immer noch vom Hersteller. Bei Android One zeichnet Google verantwortlich für Aktualisierungen. In diesem Fall ist also mit schnelleren Sicherheits- und Betriebssystem-Updates zu rechnen. Zuletzt wurde das gehobene Mittelklasse-Handy Nokia 7 Plus von HMD Global mit Android One ausgestattet.

Nubia hat in den vergangenen Wochen zwei neue Smartphones vorgestellt: das Nubia Z18 Mini, ein edles Mittelklasse-Smartphone mit Wachstumsschub, sowie das Nubia Red Magic, ein Gaming-Smartphone. Ersteres Handy könnte bald in Deutschland erscheinen. Beim Modell für Zocker bleibt abzuwarten, ob es auch hierzulande erhältlich sein wird und wann. 

Das Nubia Z11 im Test: Wie eine Oase in der Smartphone-Wüst

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL