Mobilfunk-Technik 5G: EU kündigt neue Teststrecken für vernetztes Fahren an

vom 11.04.2018, 12:23
5G Symbolbild
Bildquelle: EU

Die Europäische Union (EU) wird in Zukunft verstärkt das Thema Connected Car und autonomes Fahren vorantreiben. Wie die Mitgliedsstaaten auf dem Digital Day 2018 in Brüssel ankündigten, entstehen in Zukunft europaweite Teststrecken. Auf den länderübergreifenden Korridoren soll die Entwicklung von vernetztem Fahren in Kombination mit 5G vorangetrieben werden. Die neuen Strecken entstehen im Südosten und Südwesten Europa.

Das Thema 5G ist nicht nur für Nutzer von Mobilfunktelefonen interessant. Der neue Standard könnte auch zu einer Revolution im Bereich der Automobile sorgen. So erlaubt die neue Technik die schnelle Kommunikation zwischen den Fahrzeugen sowie zwischen dem Auto und externen Punkten im Straßenumfeld. Der Fokus in der EU liegt dabei auf dem vernetzten Fahren. Tests mit selbstfahrenden Autos, wie in den USA, stehen hingegen nicht im Mittelpunkt.

Die neuen von der EU angekündigten Teststrecken befinden sich einerseits zwischen Spanien und Portugal. Andererseits sollen auch Bulgarien, Griechenland und Serbien an eigenen Korridoren arbeiten. Auch Italien, die Schweiz und Österreich haben eine Kooperation bekannt gegeben. So soll die Brenner-Autobahn vernetzt werden. Zwischen Deutschland und Frankreich besteht schon ein Abkommen über eine Teststrecke, die zukünftig bis Luxemburg verlängert wird. Ebenfalls sind schon Teststrecken zwischen Norwegen, Finnland und Schweden sowie den Niederlanden und Belgien in der Mache.

Das neue Europa-Netzwerk zum vernetzten Fahren soll die Forschung sowie Entwicklung in diesem Bereich erleichtern und verbessern. Schon 2016 hatte sich die EU das Ziel gesetzt, 5G im Jahr 2020 an den Start zu bringen. Vor Kurzem wurden die Lizenzen für die 5G-Funkfrequenzen gesichert. Derweil hat auch die neue Bundesregierung ihre eigenen Pläne für den neuen Mobilfunkstandard vorgestellt.

Die Pläne der GroKo im Überblick ›


Quelle: EU | Bildquelle kleines Bild: 3GPP | Autor: David Gillengerten
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Mobilfunktechnik, Connected Cars, Internet & Digitale Welt, Mobiles Internet, Mobilfunk-News

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen