Elephone A4: Oberklasse-Design für 99 Dollar

2 Minuten
Elephone, A4, China-Handy, Smartphone
Bildquelle: Elephone
Elephone hat sein neuestes Smartphone A4 offiziell vorgestellt. Optisch erinnert die Neuheit aus China an einige Oberklasse-Smartphones. Beim Preis ordnet sich das A4 jedoch im unteren Segment ein. Mit an Bord ist auch ein Display-Steg, wie man es vom iPhone X kennt.

Das neue Smartphone Elephone A4 erscheint in einem schon bekannten Design. Jedoch nicht bekannt vom Vorgängermodell, sondern aus der aktuellen Oberklasse des Smartphone-Marktes. Das 5,85 Zoll große Display nimmt fast gänzlich die Front der Smartphone-Neuheit ein. Die Displayränder sind minimiert. Lediglich an der Oberseite befindet sich eine Notch, die bereits vom iPhone X oder der Huawei-P20-Familie bekannt ist. Die Notch dient dazu, die Frontkamera und den Lautsprecher auf der Vorderseite unterzubringen. Der Fullscreen löst im 18:9-Format und in HD+-Qualität (720 x 1.440 Pixel) auf. Bei der Rückseite setzt Elephone auf Glas, was eher ungewöhnlich in diesem Preissegment ist. Ein Fingerabdrucksensor ist mit an Bord, allerdings untypisch an der Seite des Smartphones platziert.

Die technischen Daten des Elephone A4

Unter der Haube des Elephone A4 werkelt ein MediaTek-Prozessor (MT6739). Ihm stehen 3 GB Arbeitsspeicher unterstützend zur Seite. Der interne Speicher beläuft sich auf 16 GB, kann jedoch mittels microSD-Karte auf bis zu 128 GB erweitert werden. Elephone installiert Android 8.1 Oreo ab Werk auf seiner Smartphone-Neuheit. Die rückseitige Kamera löst mit bis zu 8-Megapixeln auf und ist mit einer f/2.0-Blende ausgestattet, die Frontknipse mit bis zu 5 Megapixeln. Die Akkukapazität beläuft sich auf 3.000 mAh. Das Handy funkt nicht nur in GSM- und UMTS-Netzen, sondern ist auch fit für die LTE-Nutzung und unterstützt in diesem Zusammenhang alle wichtigen LTE-Bänder – auch das unter anderem für Deutschland wichtige LTE Band 20. Bei der WLAN-Schnittstelle sind Verbindungen im 2,4- und 5-GHz-Frequenzband möglich, was für die Preisklasse, in der sich das Elephone A4 bewegt, auch nicht selbstverständlich ist. Etwas schade: Die Bluetooth-Schnittstelle unterstützt nur den Bluetooth-Standard 4.2 statt auch den neuen Standard 5.0. 

Das Dual-SIM-fähige Elephone A4 kann ab sofort bestellt werden. Vorbesteller erhalten das Smartphone zu einem reduzierten Preis von 99 US-Dollar. Nach der Vorbestellungszeit steigt der Preis dann auf 129 US-Dollar an.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL