Aermoo M1: Outdoor-Smartphone aus Russland

2 Minuten
Aermoo M1 Outdoor Smartphone
Bildquelle: Aermoo / inside-handy.de
Die russische Smartphone-Marke Aermoo bietet ab sofort das neue Outdoor-Smartphone M1 zum Kauf an. Nach Angaben des Herstellers wurde das Handy von deutschen Designern gestaltet und erreicht dank einer luftfahrttauglichen Aluminiumlegierung Militärqualität - IP68-Zertifizierung inklusive.

Das Outdoor-Smartphone Aermoo M1 ist mit einem 5,2 Zoll großen Full-HD-Display ausgestattet und wird von einem Helio-P25-Prozessor aus dem Hause MediaTek angetrieben. Die maximal mögliche Taktrate liegt auf Basis dieser CPU bei 2,5 GHz. Laufende Prozesse werden beim Aermoo M1 in einen 6 GB fasenden Arbeitsspeicher ausgelagert. Der interne Speicherplatz ist zwar rein physikalisch auf 64 GB beschränkt, per Micro-SD-Karte aber um bis zu 128 GB erweiterbar.

Aermoo M1: Zwei Kameras, starker Akku und Android 7.0

Nicht gespart wurde zudem bei der Kamera-Ausstattung. Zwar kommt keine Dual-Kamera zum Einsatz, doch das Objektiv auf der Rückseite stammt von Sony und löst mit bis zu 21 Megapixeln auf. In die Front wurde zudem eine Selfie-Kamera mit einer Maximalauflösung von 8 Megapixeln integriert. Beim Akku setzt Aermoo beim 15,5 Millimeter dicken M1 auf eine 5.580-mAh-Ausführung mit Schnellladefunktion und der Möglichkeit, den Energiespeicher kabellos wieder aufzuladen. Etwas schade: Als Betriebssystem ist nur das schon etwas angestaubte Android 7.0 vorinstalliert.

Wie es sich für ein Outdoor-Handy gehört ist natürlich auch auf die Navigations-Funktionalität geachtet worden. Neben GPS wird auch das russische Satelliten-Netzwerk GLONASS unterstützt. Zwischen zwei M1-Smartphones lässt sich zudem auch eine Push-to-Talk-Funktion nutzen, sofern diese vom Netzbetreiber unterstützt wird. Dann werden die Smartphones sozusagen als Walkie-Talkie verwendet.

Aermoo vertreibt seine Produkte in Deutschland über die Plattform von Amazon. Dort ist das M1 in der goldenen Ausführung aktuell für knapp 305 Euro zu haben.

Land Rover Explore Outdoor Phone offiziell vorgestellt

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL