Bitdefender Box 2 macht das Smart Home sicher

2 Minuten
Symbolbild für Bitdefender
Bildquelle: Bitdefender
Bitdefender stellt eine neue Sicherheitslösung für das Internet der Dinge (IoT) vor. Die Bitdefender Box soll den kompletten Haushalt vor Cyberangriffen bewahren, dabei alle mit dem WLAN verknüpften Geräte absichern, vor Malware warnen und ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Zur Markteinführung startet der Hersteller einen Verkaufsaktion mit dem Onlineversandriesen Amazon.

Immer mehr smarte Geräte begleiten uns im Alltag. Während früher nur der Computer mit dem Internet verknüpft war, sind es heute nicht nur das Smartphone, das Tablet und das Notebook, sondern auch die Kaffeemaschine, die Glühbirnen, die Soundanlage und vieles mehr. Laut Bitdefender haben die Haushalte in Europa im Durchschnitt 15 smarte Geräte im Einsatz, mit einer steigenden Tendenz. Doch während der Laptop relativ leicht per Sicherheitssoftware vor Hackerangriffen geschützt werden kann, gestaltet sich zum Beispiel die Abschirmung des Kühlschranks vor Cyber-Attacken deutlich schwieriger. Doch eben diese Geräte bieten Herstellern eine neue Angriffsplattform, um im virtuellen Sinne ins Haus einzudringen. Bitdefender hat eben diese Problematik erkannt und nach einer Lösung gesucht.

Die Bitdefender Box ist ab März in Deutschland erhältlich

Die Bitdefender Box soll die Lösung sein und alle mit dem WLAN verbundenen Geräte erkennen und absichern. Dabei soll die Box schon beim Surfen unseriöse Seiten blockieren, Schwachstellen erkennen und die Ausnutzung verhindern, Daten und Passwörter verschlüsseln und schützen und soll somit den gesamten Haushalt vor Fremdeinwirkungen abschirmen. Seit dem 20. März lässt sich die Sicherheits-Box bestellen.

Bitdefender, Box, Sicherheit, IoT, Smarthome
Bildquelle: obs/Bitdefender

Der Hersteller startet ein Angebot beim Onlineversandriesen Amazon.de zum Marktstart. Dort wird es die Box ganze drei Wochen lang für einen Preis von knapp 200 Euro geben, zeitnah startet der Verkauf dann auch auf der Herstellerwebseite. Ab dem 10. April wird die Bitdefender Box ohne Angebot zu einem Preis von rund 250 Euro verkauft werden. Zur Box gehört ein jährliches Abonnement für Sicherheitsupdates und Bitdefendes Total Security Multi Device für eine unbeschränkte Anzahl von zuschützenden Geräten.

Smartphone-Sicherheit:Gefahren und Sicherheitshinweise

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS