Smartwatch Garmin Tactix Charlie: Robuste Smartwatch mit Nachtsichtmodus

vom 09.03.2018, 10:12
Garmin TicTax Charlie, Smartwatch, Wearble
Bildquelle: Garmin

Garmin stellt seine neue Smartwatch Tactix Charlie vor. Dabei setzt der Hersteller auf ein starkes Outdoor-Design aus Titanium und Edelstahl, viele Navigationsmöglichkeiten, Extremsportlerfunktionen und klassische Smartwatch-Features.

Die neue Tactix Charlie Smartwatch aus dem Hause Garmin bildet eine Kombination aus der Sportleruhr fenix 5x und Tactix Bravo. Dadurch sollen Sportler ihre Leistungen analysieren können und gleichzeitig auf das robuste Design in Extremsituationen, wie zum Beispiel Fallschirmspringen, vertrauen.

Die Garmin Tactix Charlie ist mit kratzfesten Titanium auf der Rückabdeckung und der Lünette ausgestattet. Die Bedienknöpfe bestehen aus Edelstahl und das 1,2-Zoll große Display besitzt eine gewölbte Saphirlinse. Farblich ist die ganze Smartwatch in Schwarz gehalten. Um die Orientierung nicht zu verlieren, integriert Garmin eine Navigation mit Kartedarstellung, sowie einen drei Achsen-Kompass, ein Gyroskop und einen barometrischer Höhenmesser auf der Uhr. Hinzu kommt noch ein duales Koordinatensystem mit MGRS, sowie Breiten-/Längengraden. Für die sportliche Leistungsanalyse misst ein Herzfrequenzsensor permanent den Herzschlag. Auch im Dunklen kann die Tactix Charlie genutzt werden, denn der Hersteller installiert einen Nachtsichtmodus.

Garmin Smartwatch

  • 1/4
    Garmins neue Smartwatch kommt mit einem 1,2 Zoll Display...
    Bildquelle: garmin
  • 2/4
    ... mit einer gewölbten Saphirlinse
    Bildquelle: garmin

Preis und Verfügbarkeit der Garmin Tactix Charlie 

Für die Extremsportler wie zum Beispiel Fallschirmspringer steht eine Jumpmaster-Funktion zur Verfügung, der Druck und der Höhenunterschied kann der smarten Uhr nichts anhaben. Die Smartwatch ist zudem wasserfest bis zu 100 Metern Tiefe und soll im GPS-Modus bis zu 20 Stunden ohne Aufladen auskommen. 12 Tage Akkudauer soll die Uhr hingegen aufweisen, wenn sie als Smartwatch genutzt wird. Die Garmin Tactix Charlie soll ab dem ersten Quartal 2018 verfügbar sein und liegt preislich bei rund 750 Euro.



Bildquelle kleines Bild: Garmin | Autor: Marina Ebert
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Gadgets, Mobilfunk-News, Wearables

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen