Blau: Samsung Galaxy A5 (2017) und Huawei Mate 10 Lite für 1 Euro kaufen

3 Minuten
Blau Sonderaktion
Bildquelle: Telefónica Deutschland
Beim Mobilfunk-Discounter Blau werden aktuell zwei der aktuell beliebtesten Smartphones zu besonders attraktiven Konditionen angeboten: das Huawei Mate 10 Lite und das Samsung Galaxy A5 (2017). Die Redaktion von inside-handy.de verrät, was die Deals zu bieten haben und worauf man achten sollte.

Sowohl das Huawei Mate 10 Lite als auch das Samsung Galaxy A5 (2017) gibt es derzeit bei der Telefónica-Discountmarke Blau für einmalig 1 Euro. Allerdings nur dann, wenn man sich für den Tarif Allnet L mit LTE entscheidet, der monatlich während der Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren 19,99 Euro kostet. Ab dem 25. Monat sinkt der zu zahlende Monatspreis auf 14,99 Euro. Der normalerweise anfallende einmalige Anschlusspreis in Höhe von knapp 30 Euro wird derzeit für die Tarif-Smartphone-Bundles nicht berechnet.

Der Tarif Allnet L beinhaltet nicht nur unbegrenzt viele Standard-Gespräche in alle deutschen Netze, sondern deckt auch den Versand von SMS über die Grundgebühr bereits ab. Zudem gibt es Monat für Monat 3 GB LTE-Datenvolumen, die mit bis zu 21,6 Mbit/s im Downstream versurft werden können. Ist das Datenvolumen verbraucht, geht es für den Rest des laufenden Abrechnungsmonats mit GPRS-Geschwindigkeit (64 Kbit/s) weiter. Wer bereit ist, einen monatlichen Aufpreis in Höhe von 2 Euro zu zahlen, kann sich den Tarif Allnet XL sichern, bei dem 4 GB LTE-Datenvolumen inklusive sind.

Das bieten Huawei Mate 10 Lite und Samsung Galaxy A5 (2017)

Das Huawei Mate 10 Lite kam erst im vierten Quartal 2017 auf den Markt, bietet ein 5,9 Zoll großes Display (1.080 x 2.160 Pixel, 18:9-Format) und kann mit Dual-Kameras auf der Vorder- und Rückseite punkten. Auch 64 GB Speicher sind für diese Preisklasse keine Selbstverständlichkeit. Im Test des Huawei Mate 10 Lite reichte es in der Endabrechnung für vier von maximal fünf möglichen Sternen.

Beim Samsung Galaxy A5 (2017) handelt es sich um ein Smartphone, das inzwischen rund ein Jahr alt ist, aber noch immer nicht an Attraktivität eingebüßt hat. Auf beiden Seiten kommt eine 16-Megapixel-Kamera zum Einsatz, wobei die Leistung der Hauptkamera auf der Rückseite im Test als eher durchschnittlich eingestuft werden musste. Als stark präsentierten sich hingegen das Display und die Verarbeitung.

Beide Smartphones sind bei Blau im Rahmen einer bis Ende Februar laufenden Sonderaktion zu den genannten Konditionen erhältlich. 

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL