Huawei Mate 10 Pro im Härtetest: Mit Rasierklinge und Feuerzeug

2 Minuten
Huawei Mate 10 Pro im Test
Bildquelle: Blasius Kawalkowski / inside-handy.de
Der YouTuber JerryRigEverything hat sich in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht. Der US-Amerikaner penetriert aktuelle Smartphones stets mit identischen Werkzeugen und gewährleistet so eine Vergleichbarkeit dessen, was die Handys aushalten. Nun hat er das Huawei Mate 10 Pro unter seine Fittiche genommen.

Das Mate 10 Pro erschien im vergangenen Herbst mit einer Außenhülle aus Glas. Damit folgte Huawei den Mitbewerbern von Samsung, LG und auch Apple. Was dem Design eher zuträglich ist, kann bei den Themen Stabilität und Kratzer-Resistenz, eher hinderlich sein.

Im Härtetest zeigten sich die Glasflächen entsprechend anfällig für Kratzer – wenn sie zum Beispiel mit einer Stahlklinge traktiert wurden. Die Displayfläche erhält erst ab einem Kratzwerkzeug mit dem Härtegrad 6 sichtbare Kratzer.

Die Glasplättchen, die die Kamera schützen sind ebenfalls robuster als die Gehäuseverkleidung und lassen sich ungleich schwerer zerkratzen. Das gilt nicht für den Fingerabdruck-Sensor aus Kunststoff. Dieser ist zwar sehr anfällig für spitze Gegenstände, allerdings verliert er auch vollständig zerkratzt seine Funktion nicht.

Zuletzt wird das Display einige Sekunden mit einem Feuerzeug befeuert. Nach rund 40 Sekunden hat sich die Flamme auch auf dem Display bemerkbar gemacht. Ein eingebrannter Fleck bleibt auf dem OLED-Display zurück. Dieser Schaden ist im Alltag vermutlich eher unwahrscheinlich. Allerdings soll das Mate 10 Pro hier etwas länger unbeschadet durchgehalten haben, als seine Konkurrenten.

Auch Hersteller-intern zieht JerryRigEverything ein gutes Fazit zum Huawei Mate 10 Pro. Die Materialwahl wird gelobt und die Verarbeitung als exzellent beschreiben. In der Vergangenheit habe er häufig Robustheits-Probleme bei Huawei feststellen müssen. Das Mate 10 Pro sei bisher jedoch das stärkste Huawei-Smartphone – in jeder Hinsicht.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS