Ulefone Armor 2S: Neues Outdoor-Smartphone zum Kampfpreis

2 Minuten
Ulefone Armor 2S
Bildquelle: Ulefone
Neues Outdoor-Smartphone aus dem Hause des chinesischen Herstellers Ulefone. Neben dem Ulefone Armor 2 ist ab sofort auch eine leicht abgespeckte Version namens Ulefone Armor 2S zu haben. Es ist IP68-zertifiziert, also gegen Staub und Wasser geschützt. Unter der Haube sind die Spezifikationen hingegen nicht ganz so atemberaubend.

Angeboten wird das Ulefone Armor 2S in vier Farben: Schwarz, Rosé, Grün und Rot. Durch sein sehr robustes Äußeres bringt es satte 270 Gramm auf die Waage und ist an der dünnsten Stelle 14,5 Millimeter dick. In bis zu 1,5 Metern Wassertiefe soll das Smartphone bis zu eine Stunde ohne Schaden überstehen können. Herzstück ist ein MediaTek-Prozessor (MT6737T), dessen vier Kerne (Quad-Core) mit bis zu 1,5 GHz takten und durch 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt werden. Der interne Speicherplatz ist auf 16 GB beschränkt – per Micro-SD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar. Überschaubare Werte, aber viel mehr braucht ein Outdoor-Handy für die meisten Nutzer wohl auch nicht.

Ulefone Armor 2S: Fingerabdrucksensor im Homebutton

Durch das Menü von Android 7.0 Nougat wird über ein 5 Zoll großes Full-HD-Display (1.080 x 1.920 Pixel) navigiert. Auf der Rückseite des Ulefone Armor 2S steht eine 13-Megapixel-Kamera von Sony mit f/2.0-Blende zur Verfügung. In die Front wurde eine 8-Megapixel-Kamera mit identischer Blendenzahl integriert. Unterhalb des Displays wurde ein Homebutton mit Fingerabdrucksensor verbaut.

Als interessantes Extra ist das Ulefone Armor 2S mit zwei SIM-Karten-Steckplätzen ausgestattet. In beide Steckplätze lässt sich eine LTE-fähige Mobilfunkkarte einlegen, auch das in Deutschland wichtige LTE-Band 20 wird laut Hersteller unterstützt. Wer lieber auf WLAN-Verbindungen setzt, muss sich mit Verbindungen im 2,4-GHz-Frequenzband zufrieden geben. Außerdem an Bord: Bluetooth in der Version 4.1, GPS, GLONASS, ein Kompass, NFC und USB-Type-C-Anschluss. Verpasste Nachrichten und Anrufe werden über ein kleines LED-Licht signalisiert. Der integrierte Akku hat eine Kapazität 4.700 mAh.

Outdoor-Smartphone für 160 Euro

Der Verkaufspreis für das Ulefone Armor 2S liegt bei rund 160 Euro. Bei Gearbest läuft aktuell einer Promo-Aktion, bei der das Smartphone für rund 133 Euro angeboten wird.

Quellen:

  • Ulefone

Bildquellen:

  • Ulefone Armor 2S: Ulefone
Huawei Mate 20 Pro in den Farben Grün, Schwarz und Twilight

Huawei Mate 20 Pro bei Media Markt: Bestpreis zum 40. Geburtstag

Auch 2019 wird es wieder viele Gründe zur Freude geben. Die noch kommenden Feiertage laden wie jedes Jahr dazu ein, unbeschwerte Stunden zu genießen. Aber auch Jubiläen wecken gute Laune. In Köln wird man zum 100-jährigen Bestehen der Neuen Universität ein Fest veranstalten – in ganz Deutschland Alexander von Humboldts Geburtstag gedenken, der sich 250 Mal jährt. Nicht ganz so geschichtsträchtig, aber deshalb nicht weniger spannend ist das Jubiläum von Media Markt. Media Markt feiert sein 40-jähriges Firmenbestehen mit 40 Angeboten an 40 Tagen.
Vorheriger ArtikelDas iPhone X ist seit Wochen das meistverkaufte iPhone
Nächster ArtikelSony: Der Chef geht auf dem Höhepunkt seines Erfolgs
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er seinen Werdegang im Technik-Journalismus. Heute ist Hayo Chefredakteur bei inside handy. Getreu dem Sprichwort "der frühe Vogel fängt den Wurm" kann er bereits um 6 Uhr dabei erwischt werden, wie er mit einer Tippfrequenz von gefühlt 3 GHz einen Artikel zum kommenden 5G-Netz produziert – als Aufwärmübung im ICE-Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und dem Sitz von inside handy in Brühl bei Köln. Und seitdem es einfache Vorlagen für gute HTML-Tabellen gibt, kann den glühenden Fan von Preußen Münster nichts mehr aufhalten.

Handy-Highlights

Ulefone Power 3
Ulefone Power 3 Technische Daten Neuigkeiten Preisvergleich
Ulefone Power
Ulefone Power Technische Daten Neuigkeiten Preisvergleich

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL