Kabelnetz: Vodafone verspricht Mindestdatenrate für 500-Mbit/s-Kunden

2 Minuten
Vodafone Symbolbild
Bildquelle: Vodafone Pressebilder
Schnelle Leitungen, auch bei den Mindestanforderungen: Vodafone arbeitet weiter an der Verbesserung seines Kabelnetzes. Wie das Unternehmen nun bekannt gab, können fast 30 Prozent der angeschlossenen Haushalte mit bis zu 500 Mbit/s surfen. Die Mindestgeschwindigkeit soll jedoch nicht weniger als 200 Mbit/s betragen.

Kabel-Internet in Deutschland wird schneller: Wie Anbieter Vodafone in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, sind aktuell in rund 180 Städten Übertragungsraten von bis zu 500 Mbit/s möglich. Im Upload sind darüber hinaus 50 Mbit/s möglich. Laut des Unternehmens entspricht das einer Reichweite von 3,7 Millionen Haushalten. Umgerechnet haben somit knapp 30 Prozent aller Anschlüsse im Verbreitungsgebiet des Betreibers die Möglichkeit, auf die Spitzengeschwindigkeit zuzugreifen. Laut eigener Aussage hat das Unternehmen 12,6 Millionen Haushalte am Kabelnetz angeschlossen. 3,5 Millionen davon beziehen ihr Internet per Kabel.

Auf Anfrage von Golem gab Vodafone bekannt, dass „Kunden rund um die Uhr 450 MBit/s nutzen“ können. Maximal wären es 500 Mbit/s, „in Einzelfällen in der Realität sogar etwas mehr“. Mindestens soll aber eine Geschwindigkeit von 200 Mbit/s erreicht werden, so das Unternehmen. Im Upstream stehen derweil mindesten 15 Mbit/s, normalerweise 35 Mbit/s und maximal 50 Mbit/s zur Verfügung. Neu- und Bestandskunden zahlen für die Spitzengeschwindigkeit übrigens 19,99 Euro pro Monat. Nach einem Jahr steigt der Preis auf 49,99 Euro. Oben drauf kommt eine einmalige Zahlung in Höhe von ebenfalls 49,99 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten.

Aktuell arbeitet Vodafone an der Umstellung seines Kabelnetzes auf 1 Gbit pro Sekunde. Bis 2020 will der Anbieter aus Düsseldorf laut eigener Aussage damit fertig sein. Zuletzt gab das Unternehmen Details zur Abschaltung des analogen Kabelnetzes bekannt.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS