Samsung Galaxy J2 (2018): Einsteiger-Handy zeigt sich auf offizieller Homepage

3 Minuten
Samsung Galaxy J2 (2018)
Bildquelle: WinFuture
Teure Smartphones erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Folglich wachsen auch die Preise unaufhörlich weiter, sodass das iPhone X aus dem Hause Apple sogar die 1.000-Euro-Marke deutlich überschritten hat. Für diejenigen die sich dem Trend entziehen, werden sogenannte Einsteiger-Smartphones entwickelt – dazu zählt unter anderem das Samsung Galaxy J2 (2018), zu dem es nun erste Gerüchte gibt.

Offiziell vorgestellt wurde das kommende Einsteiger-Gerät, Samsung Galaxy J2 (2018) zwar noch längst nicht, trotzdem wurden bereits sämtliche technische Daten und einige Werbebilder des unter der Modellbezeichnung SM-J250 hergestellten Handys aufgefunden.

Nun gibt es weitere Neuigkeiten: So zeigt sich das Einsteiger-Handy auf der offiziellen Samsung-Website in Russland. Dort sind schon Schutzhüllen für das Smartphone gelistet. Der südkoreanischen Hersteller hat auch Fotos des Handys mit angestecktem Zubehör veröffentlicht, wie WinFutures Roland Quandt auf seinem Twitter-Profil mitteilt. Äußerlich orientiert sich das Handy an seinem Vorgänger und fügt sich nahtlos in die Einsteiger-Reihe von Samsung ein. Das Smartphone wird darüber hinaus in den Farben Gold und Schwarz verfügbar sein.

Samsung Galaxy J2 (2018)

Die technischen Daten sind derweil auch schon hinlänglich bekannt: So soll das Smartphone über ein 5-Zoll-SuperAMOLED-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln verfügen, was dem 16:9-Format entspricht. Unter der Haube arbeitet weiterhin der Qualcomm-Prozessor Snapdragon 425, der über vier Kerne verfügt und mit 1,4 GHz taktet. Unterstützt wird das System von 1,5 GB Arbeitsspeicher, während sich der interne Speicher auf 16 GB beläuft. In puncto Kamera bietet das neue Galaxy J2 eine 8-Megapixel-Auflösung auf der Rück- und 5 Megapixel auf der Frontseite.

Als typisches Einsteiger-Handy bietet das Samsung Galaxy J2 (2018) nur wenige Highlights. Neben dem erwähnten SuperAMOLED-Display, kann das Gerät lediglich mit einer Dual-SIM-Funktion sowie einem herausnehmbaren Akku punkten.

Technische Daten in der Übersicht

  • Displaydiagonale: 5 Zoll
  • Auflösung: 960 x 540 Pixel
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 425
  • Taktfrequenz: 1,4 GHz
  • Anzahl Kerne: 4
  • Arbeitsspeicher: 1,5 GB
  • interne Speicher: 16 GB
  • Kameraauflösung: 8 Megapixel (hinten), 5 Megapixel (vorne)
  • Akkukapazität: 2.600 mAh
  • Gehäusematerial: Kunststoff
  • Mehrfach SIM: Ja
  • Betriebssystem: Android 7.1.1 Nougat
  • Bluetooth 4.2

Preis und Verfügbarkeit

Laut derzeitigen Angaben soll das Smartphone voraussichtlich in wenigen Wochen in den Handel kommen – allerdings nicht auf dem hiesigen Markt. Wie schon der Vorgänger wird das Galaxy J2 (2018) wohl erst einmal nicht auf dem deutschen Markt erscheinen. Wer sich das Mobiltelefon bestellen möchte, muss 8.000 russische Rubel (umgerechnet rund 116 Euro) auf den Tisch legen.

Samsung Galaxy J2 Pro (2017) kommt mit wechselbarem Akku

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS