Motorola Moto X4: Oreo-Update nun auch in Deutschland

2 Minuten
Motorola Moto X4
Bildquelle: Blasius Kawalkowski / inside-handy.de
Ende Januar belieferte Konzernmutter Lenovo das Motorola Moto X4 in den USA mit dem Oreo-Update. Nun ist Googles neueste Android-Version für das Moto-Smartphone auch in Deutschland verfügbar und wird seit Kurzem an alle Besitzer des Mittelklasse-Modells ausgerollt.

Das Update auf die Oreo-Version von Android wird nun auch für die Standard-Variante des X4 ausgerollt. Die Aktualisierung mit der Bezeichnung „OPW27.2“ wird über OTA also Over-the-Air auf das Gerät in Wellen ausgerollt und bringt den Android-Sicherheitspatch von Dezember mit.  

Obwohl beim Update-Vorgang keine persönlichen Daten gelöscht werden, gilt wie immer der Hinweis, ein externes Backup des Smartphones zu erstellen, um möglichen Verlusten vorzubeugen. Das Gerät wird während der Softwareaktualisierung automatisch neu gestartet, um die Installation abzuschließen.

Versprechen gehalten

Der Hersteller hält somit sein Versprechen: Im September des vergangenen Jahres gab Motorola bekannt, dass das Moto X4 auf jeden Fall ein Android-Update bekommen wird. Im Test des Motorola Moto X4 konnte das Handy vor allem mit einer tollen Ausstattung, einem starken Akku und dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Punktabzüge gab es leider für die großen Display-Ränder, die lahme Leistung und die schwächliche Weitwinkelkamera des Mittelklasse-Smartphones. Wie der aktuelle Preisvergleich von inside-handy.de und guenstiger.de zeigt, gibt es das Motorola Moto X4 aktuell schon für unter 300 Euro.

Affiliate-Link: inside handy erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Bildquellen:

  • Motorola Moto X4: Blasius Kawalkowski / inside-handy.de
5G

5G-Auktion: Darum nimmt die Frequenz-Versteigerung kein Ende

Vor Ostern schien es, als wenn die Frequenzauktion dem Ende entgegen ging. Über Tage hinweg änderte sich kaum etwas. Am heutigen Mittwoch dann die Wende: Telefónica hat wieder Bewegung in die Auktion gebracht. Am Ende geht es um einen einzigen Frequenzblock. Doch was macht den so attraktiv?
inside handy redaktion
Die inside handy Redaktion liebt Technik und Mobilfunk. Sie besteht aus einem leidenschaftlichen Experten-Team, das es sich zum Ziel gesetzt hat, auch komplexe Themen verständlich zu verpacken. Ob du dich im Smart-Home-Labyrinth oder im Tarif-Dschungel verirrt hast oder im tiefen Smartphone-Ozean zu ertrinken drohst – die Redaktion kennt sich mit allen Facetten des digitalen Lebens aus und bietet Lesern wie dir Orientierung und Unterstützung. Deshalb bringt sie deine Technik auf den Punkt. Jeden Tag.

Handy-Highlights

Motorola Moto X4

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen