Neues DECT-Telefon von Gigaset: Das kann das E370

2 Minuten
Gigaset E370
Bildquelle: Gigaset
Gigaset hat sein neues DECT-Telefon E370 vorgestellt. Dabei soll es durch ein modernes Design sowohl junge Familien ansprechen, als auch für ältere Menschen mit besonderen Anforderungen an Augen und Ohren geeignet sein und Nutzern so ein Plus an Sicherheit und Komfort im Alltag bieten.

Mit dem Gigaset E370 wurde das jüngste schnurlose Dect-Telefon der Gigaset-Familie vorgestellt und reiht sich damit neben die Top-Modell-Familie E560 ein. Ins Zeug gelegt hat sich Gigaset dabei in Sachen Bedienung, Klang und Haptik. Aber auch an Sicherheitsfunktionen wurde gedacht. Das Festnetz Telefon bietet neben einem 2,2-Zoll-TFT-Farbdisplay mit Vergrößerungsfunktion für Texte und großen beleuchteten Einzeltasten auch eine SOS-Notruf- und Direktwahlfunktion. Eine kräftige Hintergrundbeleuchtung sorgt dafür, dass Texte gut lesbar bleiben sollen. Zwei Akustikprofile, die wahlweise hohe oder tiefe Frequenzbereiche hervorheben, sollen für ein optimales Hören sorgen. Damit könnten auch ältere Menschen, die hohe Frequenzen oft nicht mehr wahrnehmen davon profitieren. Darüber hinaus ist es dank HAC-Standard auch kompatibel mit Hörgeräten.

Gigaset E370
Bildquelle: Gigaset

Durch einfache Menüführung soll es möglich sein in wenigen Schritten zum gewünschten Menüpunkt zu navigieren. Für Familien mit Kindern, gibt es eine Babyphone-Funktion mit Raumüberwachung. Für eine besonders lange Batterielaufzeit soll die sogenannte DECT-ULE Technologie sorgen. Zudem macht der ECO-DECT-Standard das Telefon strahlungsfrei im Standby-Modus. Während eines Gesprächs passt sich die Sendeleistung automatisch der Entfernung zwischen Mobilteil und Basis an. Je kürzer die Entfernung desto geringer auch die Strahlung. Für Nutzer, die keinen Anruf verpassen wollen, wird eine Variante mit separaten Anrufbeantworter (E370A) angeboten. Darüber hinaus gibt es, wie auch schon beim großen Bruder mit dem E370HX eine für Router optimierte Gerätevariante.

Preis und Verfügbarkeit

Ab sofort können die Modelle der Gigaset E370-Familie entweder über den Gigaset Online-Shop oder direkt im Handel erworben werden. Der UVP des Herstellers liegt bei 49,99 Euro für das E370 und 64,99 Euro für das E370A. Das Router-Mobilteil E370HX kostet ebenfalls 49,99 Euro.

Gigaset GS270: Die deutsche Variante des Product Red

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. ich suche das Modell Gigaset E 370 Duo
    Wo kann ich es zu welchem Preis erwerben ?
    Wenn nicht, sollte man 2 Einzelgeräte verbinden können ?

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS