ANZEIGE

Honor 9 im Performance-Check: Perfektes Zusammenspiel der Komponenten

3 Minuten
Honor 9
Bildquelle: Honor 
Das Honor 9 beweist sich im Alltag als wahre Leistungsmaschine. Honor hat hier nicht nur ein begehrtes Designerstück geschaffen, sondern auch unter der Haube des Flaggschiffes für ordentlich Gesprächsstoff gesorgt. Die Hardware-Komponenten sind perfekt aufeinander abgestimmt und bieten alle Vorzüge, die ein Top-Smartphone mitbringen muss. Das Innere des Lightcatchers zeigt sich im Detail in diesem Artikel, eine Übersicht über das Honor 9 gibt es hier.

Unter der leuchtenden Rückseite des Honor 9 verbergen sich hochwertige Komponenten, die das Flaggschiff zu einem leistungsstarken Smartphone machen. Vor allem der Kirin 960 Prozessor leistet auf acht Kernen mit einer Taktrate von 2,4 GHz gute Arbeit und sorgt für ein flüssiges Nutzererlebnis innerhalb der EMUI-5.1-Benutzeroberfläche. Unterstützt wird der leistungsstarke Kirin 960 von einer ARM Mali G71 MP 8 Grafik-Einheit, die ebenfalls auf acht Kerne zugreift. Vor allem in Kombination mit satten 4 GB Arbeitsspeicher zeichnet sich bei der täglichen Nutzung des Honor 9 eine unschlagbare Performance ab.

EMUI 5.1 und ein starker Akku sorgen für Gaming-Spaß

Dank der Ressourcen-Allokation und einem intelligenten Speichermanagement, lassen sich unter EMUI 5.1 auf dem Honor 9 auch anspruchsvolle Games perfekt spielen. Das Honor 9 zeigt eine deutlich verringerte Verzögerung und mehr Leitung von bis zu 20 Prozent, verglichen zum Vorgängermodell. Das Gaming-Erlebnis auf dem Honor 9 wirkt insgesamt reibungsloser mit dem EMUI 5.1 Performance Cruise System.

Honor 9
Bildquelle: Honor

Hochauflösender und schneller Gaming-Spaß fordert allerdings auch eine lange Akku-Laufzeit. Hier ist das Honor 9 dank 3.200 mAh-Akku perfekt aufgestellt. Das intelligente Strom-Management „Smart Power 5.0“ sorgt dafür, dass das Honor 9 lange durchhält, auch wenn es intensiv genutzt wird. Zudem lässt sich das Honor 9 mittels 9V2A-Super Charge blitzschnell wieder aufladen und ist dadurch auch bei niedrigem Akku schnell wieder bereit, auf lange Reisen zu gehen.

Der interne Speicher des Honor 9 ist mit seinen 64 GB bereits gut gewappnet. Für noch mehr Platz für Fotos, Apps und Daten sorgt bei Bedarf eine Micro-SD-Karte, die dem Honor 9 noch mal bis zu 256 GB mehr Speicherplatz zur Seite stellt. So zeigt sich das leistungsstarke Honor 9 im Alltag als idealer Begleiter, der Videos, Games und App-Inhalte flüssig und in gestochen scharfer Qualität wiedergibt. Dafür sorgt vor allem das 5,15 Zoll große Display, das dank einer Pixeldichte von 428 ppi satte Farben wiedergibt.

Ein leistungsstarkes Display für anspruchsvolle Nutzer

Die Leuchtkraft des Honor 9 sorgt auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen für eine ausreichende Beleuchtung. Dank der True-to-Life-Farbenreproduktion und einem Farbsättigungslevel von bis zu 96 Prozent, sehen Inhalte auf dem Honor 9 sehr gut aus. Das Display des Honor 9 verfügt außerdem über einen Sonnenlicht-, Nacht- und Augen-Komfort-Modus, der die Display-Inhalte stets naturgetreu und angepasst wiedergibt.

Ein Highlight des Honor 9 stellt außerdem die leistungsstarke Dual-Lens-Kamera dar. Sie ermöglicht souveräne Nachtaufnahmen, einen unverkennbaren Porträtmodus für edle Schnappschüsse und die Aufnahme von Videos in Ultra-HD (4K). Insgesamt spielen die hochwertigen Hardware-Komponenten des Honor 9 perfekt zusammen und machen das Smartphone zu einem echten und andauernden Erlebnis.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS