Honor 9 für 259 Euro: Flaggschiff fällt deutlich im Preis

2 Minuten
Honor 9 Hands-On
Bildquelle: Julia Froolyks / inside-handy.de
Das Honor-Umfeld stellt sich auf das neue Flaggschiff, das Honor 10 ein. Zeit für viele Händler, die Regalplätze freizuräumen. Media Markt und Saturn nehmen das sehr ernst und reduzieren den Preis für das Honor 9, also den Vorgänger des kommenden Flaggschiffs, drastisch. Für 259 Euro gibt es das Handy, das im Juli 2017 Marktstart feierte.

Das Honor 9 war für ein waschechtes Smartphone-Flaggschiff bereits zum Marktstart ausgesprochen günstig. Die leicht abgewandelte Variante des Huawei P10 kostete 429 Euro. Mit der Zeit ist der Preis selbstredend etwas gefallen. Nun aber rufen Saturn und Media Markt einen Preis von 259 Euro für das Honor 9 auf und sorgen damit für einen neuen Tiefstpreis.

Kunden, die dieses Angebot wahrnehmen erhalten ein Flaggschiff-Modell zum Preis eines Mittelklasse-Handys. Preislich lohnt sich das ohne Frage, denn unterhalb der 300-Euro-Marke gibt es keinen weiteren Händler zu finden – wie auch der Preisvergleich des Honor 9 von inside handy zeigt. Amazon, eigentlich ein Online-Shop, der Angebote der Konkurrenz schnell und gerne kontert, verkauft das Handy weiterhin für 312 Euro. Das Sparpotenzial ist also vorhanden.

Das Angebot ist dazu auch auf den ebay-Kanälen der beiden Händler verfügbar. Der gemeinsame Onlne-Shop redcoon.de listet das Honor 9 derweil aber nicht.

Honor 9: Das bekommt man für 259 Euro

Um den Preis muss wie erwähnt nicht weiter diskutiert werden. Die inneren Werte stimmen auch und sind auf 2017er-Flaggschiff-Niveau, was sehr gut ist. Allerdings ist der Schritt von 2017 auf 2018 insbesondere beim Design ein recht großer. Das Honor 9 erschien noch nicht im 18:9-Format und offenbarte zudem, oft als unschön beschriebene, breite Ränder ober- und unterhalb des Displays.

  • Display: 5,15 Zoll / 1.080 x 1.920 Pixel / 428ppi
  • Prozessor: HiSilicon Kirin 960 / Octa-Core/ 64 Bit / max. 2,4 GHz
  • OS: Android 7 Nougat / EMUI 5.1
  • Speicher: 4 GB Arbeitsspeicher / intern: 64 GB, um bis zu 256 GB erweiterbar
  • Hauptkamera: 20,7 Megapixel, f/2.2-Blende
  • Frontkamera: 8 Megapixel
  • Maße und Gewicht: 147,3 x 70,9 x 7,45 Millimeter / 155 Gramm

Im Test des Honor 9 konnte das Smartphone gut abschneiden und 4 von insgesamt 5 möglichen Sternen für sich beanspruchen. Lob bekamen vor allem die High-End-Grafik beim Spielen, die Schnellladefunktion, das schöne Design und die gute Verarbeitung sowie die Dual-Kamera, die hochwertige Fotos schießen kann. Zu den negativen Kritikpunkten zählt hingegen die rutschige Oberfläche des Gehäuses sowie die eher schlechte Soundqualität des Lautsprechers.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS