Discount-Anbieter Eazy senkt Preise: Kabel-Internet im Unitymedia-Netz für unter 20 Euro

vom 27.09.2017, 15:10
eazy Logo
Bildquelle: eazy

Der Discount-Anbieter Eazy, der im Netz von Unitymedia seinen Kunden Produkte für Kabel-Internet anbietet, senkt für kurze Zeit die Preise. Diese liegen nun unter 20 Euro im Monat und sind damit eine echte Kampfansage an die Konkurrenz. Die Redaktion von inside-handy.de gibt einen Überblick.

Erst seit Juli ist Eazy im Wettbewerb vertreten und senkt nun im Rahmen einer zeitlich begrenzten Aktion teils die Preise für seine Tarife. Diese werden unter die 20-Euro-Grenze gedrückt und sind damit im Vergleich noch einmal deutlich günstiger als bisher. Die Preissenkung bleibt bis zum 9. Oktober bestehen. Speziell wird der Tarif Eazy50 des Discounters nun für 16,66 anstelle von 19,99 Euro monatlich angeboten. Dieser beinhaltet eine Datenübertragungsrate von 50 MBit/s. Daneben, allerdings zum regulären Preis, wird nach wie vor auch die Flatrate mit einer Datenübertragung von bis zu 20 MBit/s für rund 12 Euro im Monat geboten.

Obgleich Eazy das Netz von Unitymedia nutzt, so ist der Leistungsumfang dennoch deutlich schwächer. Zur Orientierung: Entscheidet man sich für das Kabel-Internet mit 20 Mbit/s, werden lediglich 1 Mbit/s Geschwindigkeit im Upload geboten, im Tarif Eazy50 sind es im Upload maximal 2,5 Mbit/s. Darüber hinaus werden die Tarife mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten vergeben; während ein Telefonanschluss in dem Angebot inkludiert ist, ist eine Gesprächsflatrate Fehlanzeige. Ergo rechnet Eazy pro Minute 2,5 Cent ins deutsche Festnetz sowie rund 20 Cent für Telefonate ins Mobilfunknetz ab. Diejenigen, die hohen Kosten vorbeugen wollen, können zusätzlich eine Festnetz-Flatrate für 4,99 Euro monatlich buchen. Neukunden müssen außerdem eine Bereitstellungsgebühr in Höhe von 39,99 Euro zahlen.



Quelle: Eazy | Bildquelle kleines Bild: eazy | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Discount-Tarifanbieter, Mobiles Internet, Mobilfunk-News, Mobilfunktarife, Mobilfunktechnik, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen