Note7-Nachfolger Samsung Galaxy Note 8 hat das beste Display am Markt

vom 29.08.2017, 15:11
Samsung Galaxy Note 8

Schon bei Samsungs derzeitigen Rennpferden Galaxy S8 und S8+ sprach man von einer "Display-Revolution" dank des neuartigen Infinity-Bildschirms. Das jüngst vorgestellte Galaxy Note 8 könnte dies jetzt noch einmal toppen – denn das Fachmagazin DisplayMate hat dem Note7-Nachfolger das beste Display am Markt attestiert.

Während DxO Mark die Kameramodule verschiedenster Smartphones unter die Lupe nimmt, nimmt DisplayMate derweil Displays in die Mangel. Ganz neu mit dabei offenbar das Panel des Galaxy Note 8 von Samsung, das prompt das Infinity-Display des Galaxy S8 und S8+ überholt.

Laut den Spezialisten von DisplayMate besitzt das Galaxy Note 8 den hellsten Bildschirm am Markt und kommt auf 1.200 nits. Im Vergleich: Das Galaxy S8 kommt auf 1.000 nits. Laut dem Testurteil soll Samsungs neueste Errungenschaft zudem eine deutlich höhere Blickwinkelstabilität aufweisen und auch Farben genauer sowie natürlicher darstellen können. Diese Eigenschaften könnten Nutzern beispielsweise bei direkter Sonneneinstrahlung auf den Bildschirm zugute kommen, sodass Inhalte auch weiterhin gut lesbar sind. Nichtsdestotrotz konnten sowohl das Galaxy S8 als auch das Galaxy S8+ durch ihre hervorragende Bildschirme Extra-Testsiegel der inside-handy.de-Redaktion ergattern.

Samsung Galaxy Note 8: Hands-On

  • 1/26
    Das Samsung Galaxy Note 8 wurde vorgestellt. Hier sind die ersten Fotos.
    Bildquelle: David Gillengerten / inside-handy.de
  • 2/26
    Das Samsung Galaxy Note 8 wurde vorgestellt. Hier sind die ersten Fotos.
    Bildquelle: David Gillengerten / inside-handy.de

Um die technischen Gegebenheiten des Galaxy Note 8 hinsichtlich des Panels zu rekapitulieren: Samsung verpasst dem Smartphone ein 6,3 Zoll großes Super-AMOLED-Display, das mit 1.440 x 2.920 Pixeln auflöst. Daraus ergibt sich eine Pixeldichte von 521 ppi. Das Format beträgt wie auch beim S8 und S8+ 18,5:9.

Die weiteren technischen Daten im Überblick:

  • Prozessor: Samsung Exynos 8895 / 64 Bit / 2,3 GHz
  • Speicher: 6 GB RAM / 64 GB intern (erweiterbar um bis zu 256 GB)
  • Kamera: 8 Megapixel / Dual-Kamera mit je 12 Megapixeln
  • Akku: 3.300 mAh
  • Software: Android 7.1.1
  • Dual-SIM-Option

Hier geht's zum Blog: Alle Infos live von der IFA ›


Quelle: DisplayMate | Bildquelle kleines Bild: david Gillengerten / inside-handy.de | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 
10 / 10 - 3Stimmen

Themen dieser News: Samsung, Handys, Mobilfunk-News, Oberklasse-Smartphones, Smartphones, Technik, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen