Baukasten-Prinzip CallYa Flex: Vodafone startet flexible Prepaid-Tarife

vom 15.08.2017, 13:01
Vodafone Symbolbild
Bildquelle: Vodafone Pressebilder

Heute braucht man ein großes Datenvolumen, im nächsten Monat viele Minuteneinheiten. Die Anforderungen des Nutzers an einen Handytarif können oft schwanken und variieren. Um besser auf die Wünsche der Kunden eingehen zu können, hat Vodafone den flexiblen Prepaid-Tarif CallYa Flex präsentiert.

Der neue Vodafone-Tarif CallYa Flex soll es dem Nutzer ermöglichen, seine Tarifoptionen bequem umstellen zu können. Bedient wird der neue Dienst über eine Smartphone-Anwendung (Android und iOS), in der man verschiedene Datenpakete sowie SMS- und Minuteneinheiten mittels Schieberegler zu- und abbestellen kann.

Datenpakete:

  • 400 Megabyte
  • 750 Megabyte
  • 1.500 Megabyte
  • bis zu 500 Mbit/s
  • Vodafone-Netz

Telefonie und SMS:

  • 50 Einheiten
  • 150 Einheiten
  • 400 Einheiten

Die gewählten Optionen gelten für vier Wochen und könnten monatlich neu ausgesucht werden. Dabei steigt oder fällt der zu zahlende Betrag entsprechend der genutzten Tarifbestandteile von minimal 4,99 bis maximal 12,99 Euro. Weiterhin ist es mit der App möglich den eigenen Verbrauch und die Ausgaben für die letzten drei Monate einzusehen sowie das Guthaben, über PayPal, Kreditkarte und Sofortüberweisung, aufzufüllen.

Congstar macht es vor

Mit den Worten "Unser flexibelster Prepaid-Tarif" wirbt Vodafone gegenwärtig für das CallYa Flex. Das "Unser" spielt dabei eine große Rolle, denn beispielsweise der Konkurrent Congstar hat schon früher ähnliche Baukasten-Tarife angeboten. Im Gegensatz zum Vodafone-Pendant müssen hier allerdings die SMS- und Minuten-Einheiten einzeln gewählt werden, sodass der Nutzer nicht während der Laufzeit entscheiden kann, was er gegenwärtig mehr benötigt. Die Preisspanne erstreckt sich bei congstar zwischen 2 und 29 Euro im Monat.



Quelle: Vodafone | Bildquelle kleines Bild: Vodafone Kabel Deutschland | Autor: Artem Sandler
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Vodafone, Congstar, Mobilfunktarife

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen