Bis Montag 9 Uhr: Galaxy A5 (2017), LG Q6 und Xperia XZ1 Compact im Angebot bei Media Markt

4 Minuten
LG Q6 im Test Preis-Check
Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de
Media Markt versucht aktuell, Kunden mit einer Marken-Aktion anzulocken. Der Elektronik-Fachmarkt reduziert dabei die Preise einiger Handys und bewirbt eine Vielzahl an weiteren Produkten. Ob sich der Kauf eines neuen Smartphones im Rahmen der Aktion lohnt, klärt die Redaktion von inside-handy.de im folgenden Artikel.

Die Elektronikmarkt-Kette bietet in einer aktuellen Aktion Samsung-, LG- und Sony-Smartphones und weitere Geräte der Hersteller zu Sonderpreisen an. Die Auswahl reicht dabei vom aktuellen Galaxy-Mitteklassemodell, dem Galaxy A5 (2017), über das LG Q6 bis hin zum Sony Xperia XZ1 Compact. Dazu gibt es Wearables, Smart-Home-Geräte und Bluetooth-Lautsprecher verbilligt.

Die ganze Aktion läuft bis Montagmorgen um 9 Uhr. Teil dessen ist auch der Wegfall der Versandkosten, womit die Preise keinem Aufschlag unterliegen.

Samsung Galaxy A5 (2017) im Schnäppchen-Check

Das Samsung Galaxy A5 (2017) war eines der beliebtesten Handys des vergangenen Jahres und ist inzwischen rund ein Jahr alt, hat aber noch immer nicht an Attraktivität eingebüßt hat. Auf beiden Seiten kommt eine 16-Megapixel-Kamera zum Einsatz, wobei die Leistung der Hauptkamera auf der Rückseite im Test als eher durchschnittlich eingestuft werden musste. Stark präsentierten sich hingegen das Display und die Verarbeitung.

Mit dem Angebot reiht sich Media Markt in den aktuellen Markt ein und landet kein Schnäppchen. Das Preisschild wird mit 250 Euro beschriftet und ist damit genauso groß wie bei Amazon, Notebooksbilliger.de und Saturn. Wer also nicht sowieso vor hatte, das Galaxy A5 (2017) zu kaufen, muss die Aktion von Media Markt nicht nutzen, um das Mittelklasse-Smartphone zu diesem Preis zu ergattern.

Samsungs Galaxy-J-Reihe im Schnäppchen-Check

Anders als beim Galaxy A5 (2017) sticht Media Markt bei der J-Serie von Samsung die gesamte Online-Konkurrenz aus. Mit 129, 169 und 199 Euro für das Galaxy J3 (2017), das J5 (2017) und das J7 (2017) bietet der Händler jeweils den Bestpreis an. Im Test von inside-handy.de konnte das Galaxy J5 (2017) groß aufspielen und ergatterte sehr solide 4 von 5 Sternen. Damit wurde es zum „Galaxy S in der Einsteigerklasse“ gekürt und für die solide Gesamtleistung, den starken Akku und die sinnvolle Ausstattung gelobt. Kritik gab es dagegen für das durchschnittliche Display, die wenig ambitionierten Konnektionsmöglichkeiten und die zurückhaltende Leistung.

Trotzdem ist die Galaxy-J-Serie für Sparfüchse interessant. Mit guter Leistung und dem jetzt geringen Preis gelten sie als Preis-Leistungs-Könner. Wer also viel Handy für einen relativ günstigen Preis bekommen will, ist hier richtig. High-End-Fans sollten jedoch die Finger vom Media-Markt-Angebot lassen.

LG Q6 im Schnäppchen-Check

LGs Mittelklasse-Smartphone Q6 wurde im vergangenen Sommer vorgestellt und erlebt seither einen Preisverfall, der mit dem Angebot bei Media Markt seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht. Der Elektronik-Fachmarkt bietet den G6-Ableger für knapp 160 Euro an und setzt sich so an die Spitze des Marktes. Lediglich der Online-Riese Amazon und der Schwestermarkt Saturn können hier mithalten und den gleichen Preis ausrufen.

LG Q6 im Test: Hands-On

Im Test des LG Q6 erreichte es eine Gesamtwertung von 4 Sterne von 5 Sternen und kann somit fast uneingeschränkt empfohlen werden. Wie bei den Galaxy-J-Modellen von Samsung gilt jedoch auch hier: High-End sollte nicht erwartet werden. Dafür jedoch die folgenden Stärken und Schwächen.

Pro

  • ansprechend schlankes Design
  • Full-Vision-FHD-Display mit abgerundeten Kanten
  • vielseitige Software
  • guter Akku

Contra

  • mittelklassiger Prozessor
  • fehlende LED-Leuchte
  • tendenziell schlechtere Kamera

Sony Xperia XZ1 Compact im Schnäppchen-Check

Auch für Sony-Fans hat Media Markt etwas in petto. Mit dem Angebot zum Sony Xperia XZ1 Compact bekleckert man sich jedoch nicht mit Ruhm. Satte 45 Euro liegt man hinter dem günstigsten Angebot am Markt zurück. Damit gibt es hier keine Kauf-Empfehlung, obwohl das Xperia XZ1 Compact im Test von inside-handy.de hervorragend abgeliefert hat. Mit 4 von 5 Sternen und einer prall gefüllten Liste an positiven Eigenschaften ist es „Die Wiederauferstehung des kleinen Flaggschiffs“ und bietet diese Stärken und Schwächen:

Pros des Sony Xperia XZ1 Compact

  • Starke Hardware
  • Android 8 Oreo und 3D-Scanner
  • Ordentliche Kamera

Contras des Sony Xperia XZ1 Compact

  • Hoher Verbrauch im Standby
  • Keine Highlights
  • Verarbeitung hätte besser sein können

Alle Smartphones werden in unterschiedlichen Farben und ohne Versandkosten angeboten. Auf der Aktionsseite von Media Markt gibt es von den drei Marken Sony, Samsung und LG noch jeweils Fernseher und viele andere Gerätschaften zum Angebotspreis.

Hier den Test des Samsung Galaxy S8 lesen

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS