Sony UpdateNeues Firmware-Update für das Xperia XZ

vom 17.06.2017, 11:48
Sony Xperia XZ
Bildquelle: Michael Stupp / inside-handy.de

Während das ältere Xperia XA Ultra von Sony derzeit überraschend das Update auf Android Nougat bekommt, erhält auch das Sony Xperia XZ momentan ein Firmware-Update. Wie viel Neuerungen das Update auf das ehemalige Flaggschiff bringt, zeigt inside-handy.de.

Sonys Xperia XZ, das im Herbst des vergangenen Jahres auf dem Markt eingeführt wurde, erhält derzeit ein Update. Diejenigen, die auf größere Neuerungen hoffen, müssen enttäuscht werden. Bei der Aktualisierung handelt es sich um ein Firmware-Update, das insgesamt 146,9 MB groß ist und am besten in einem bestehenden WLAN-Netz heruntergeladen sowie installiert wird. Das Update wird vermutlich schrittweise ausgerollt; auf dem Exemplar der inside-handy.de-Redaktion konnte es allerdings schon in Empfang genommen werden.

Die Android-Version bleibt nach wie vor bei Version 7.1.1 Nougat, allerdings hebt das Update das Xperia XZ auf die neueste Sicherheitsebene, sodass Googles aktuelles Sicherheitspatch von Juni 2017 auf dem Smartphone installiert wird. Hinzu kommen einige unwesentliche Optimierungen.

Sony Xpera XZ Firmware Update
Bildquelle: Michael Stupp/inside-handy.de

Das offizielle große Nougat-Update erhielt das japanische Smartphone schon im Dezember 2016, wodurch das Xperia XZ einige neue Funktionen wie Verbesserungen erhielt. Seitdem kann das Smartphone beispielsweise mehrere Fenster gleichzeitig öffnen, in denen unterschiedliche Apps geöffnet sind, hat eine längere Akkulaufzeit sowie manuelle Kamera-Einstellungen.

Weiterführede Informationen:

Lesertester werden - Alle Infos hier ›


Bildquelle kleines Bild: Michael Stupp / inside-handy.de | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Sony, Mobilfunk-News, Smartphones, Unternehmen und Märkte, Updates

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen