Neuer Tarif des KaffeeröstersNeuer Familientarif für Flexible von Tchibo Mobil

vom 01.06.2017, 15:45
Tchibo Mobil Familientarif
Bildquelle: Tchibo

Es duftet nach Kaffee – und wenn das der Fall in der Mobilfunkbranche ist, ist es Zeit für einen neuen Tarif von Tchibo Mobil. Der Kaffeeröster bietet mit sofortiger Wirkung einen neuen Familientarif an, der primär durch hohe Flexibilität punkten soll. Wie Tchibo Mobil dies und die weiteren Konditionen gestaltet, zeigt die inside-handy.de-Redaktion.

Tchibo Mobil bewirbt den brandneuen Familientarif mit hoher Flexibilität für alle Familienmitglieder, sodass der Tarif letztlich jedem Kunden auf den Leib geschneidert wird. Konkret bedeutet dies, dass mehrere Menschen den Tarif nutzen können und das inkludierte Datenvolumen verschiedentlich aufgeteilt werden kann. Als Beispiel führt Tchibo eine dreiköpfige Familie an, von denen der Vater aus beruflichen Gründen das meiste Datenvolumen braucht und zugeteilt bekommt. Das Kind soll mit 9 Jahren nicht viel Internet-Zugang erhalten, wodurch es nur wenig vom Kuchen abkriegt. Die Mutter erhält derweil das restliche Datenvolumen. Einen ähnlichen Tarif bietet auch Vodafone mit seinem Modell Red+, als Red+Kids sogar für Kinder ab 6 Jahren, an.

Die Konditionen

Zur Auswahl stehen drei Größen des Familientarifs:

  • Family S: 3 GB Datenvolumen für 29,99 Euro monatlich
  • Family M: 5 GB Datenvolumen für 34,99 Euro monatlich
  • Family L: 8 GB Datenvolumen für 39,99 Euro monatlich

Alle Tarife verfügen über LTE-Geschwindigkeit sowie eine Flatrate zum Telefonieren und SMS versenden. Sofern der Familientarif von mehr als fünf Personen genutzt und folglich mehr als die sowieso ausgegebenen fünf SIM-Karten benötigt werden, werden pro weiterer Karte monatlich 5 Euro fällig. Bei einer Buchung des Tarifs wird immer ein Verwalter ausgewählt, der im Grunde die Person ist, die die Grundgebühr zahlt.

Kunden können jeden Monat zwischen den verschiedenen Größenangeboten wechseln; auch die Anzahl der Nutzer lässt sich flexibel ändern. Je nachdem können Personen pausieren, neue hinzugefügt oder wieder entfernt werden, ohne das sich am Kostenpunkt oder anderen Konditionen etwas ändert.

Der Familientarif hat keine feste Vertragslaufzeit und kann jederzeit monatlich abbestellt werden. Realisiert wird der Tarif im Netz von Telefónica. Zu buchen ist Tchibos neue Offerte entweder unter tchibo.de oder in allen Tchibo-Filialen. Diejenigen, die ihre alte Rufnummer mitnehmen möchten, erhalten einen Wechselbonus in Höhe von 30 Euro. Optional können darüber hinaus zu dem Tarif Smartphones zugebucht werden.

Handyverträge richtig kündigen mit inside-handy.de ›


Quelle: Tchibo | Bildquelle kleines Bild: Tchibo | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Mobilfunk-News, Mobiles Internet, Mobilfunktarife, Mobilfunktechnik

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen