China-SmartphonesXiaomi Mi Max 2: Phablet mit 5.000-mAh-Akku angekündigt

vom 19.05.2017, 14:40
Xiaomi Mi Max Prime
Bildquelle: Xiaomi

Unlängst hat Xiaomi sein neues Flaggschiff Mi 6 mitsamt aktuellster Technik vorgestellt. Knapp einen Monat später geht es weiter mit einem sehr groß geratenen Smartphone, das auf den Namen Mi Max 2 getauft wurde. Das Phablet soll offiziell in der kommenden Woche enthüllt werden.

Das Mi Max 2 des chinesischen Herstellers Xiaomi wird sich schon in baldiger Zukunft in die Gesellschaft der Smartphones reihen, die sich mit 6 Zoll Display-Größe ordentlich aufplustern. Im Frühling des vergangenen Jahres wurde der Vorgänger Mi Max auf den Markt gebracht, nun soll auch das nachfolgende Modell präsentiert werden. Während bislang der 23. Mai als Event-Termin festgehalten wurde, lautet das offizielle Datum nun 25. Mai. Die Enthüllung wird in China stattfinden. Dass das Xiaomi Mi Max 2 auch in Europa vertrieben werden wird, ist wohl eher unwahrscheinlich. Nähere Informationen dazu gibt es bislang nicht.

Ausstattung

Xiaomi hat sich bei dem Mi Max 2 nicht nur für ein großes Display entschieden, sondern aus dem Smartphone auch ein Akku-Monster gemacht: Verbaut ist ein Energieversorger mit 5.000 mAh Nennladung. Das ist bei solch einem großen Display wahrscheinlich nötig. Andererseits werden Nutzer damit vermutlich 2-3 Tage ohne erneute Akku-Aufladung auskommen.

Die genaue Displaygröße beläuft sich auf 6,44 Zoll – wie hoch die Auflösung sein wird, ist noch nicht ganz klar. Vermutet wird hier Full-HD-Qualität. Darüber hinaus soll das Mittelklasse-Gerät in zwei Varianten ins Rennen geschickt werden: Einmal ausgestattet mit dem Qualcomm Snapdragon 625 sowie mit dem neueren Snapdragon 660.

Zu den noch inoffiziellen, vermuteten Spezifikationen zählen zudem ein 4 oder 6 GB großer Arbeitsspeicher und interne Speicherkapazitäten mit 64 und 128 GB. Die Kamera soll mit einem Sony IMX378-Sensor ausgestattet sein, der 12 Megapixel bietet.

Xiaomi Mi 6 offiziell vorgestellt ›


Quelle: PhoneArena | Bildquelle kleines Bild: Xiaomi | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 

Themen dieser News: China-Handys, Alternative Hersteller, Phablets, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen