Update Schnäppchen-CheckMedia Markt hin&web: Samsung Galaxy S7 edge und HTC-Handys im Angebot

vom 28.05.2017, 10:28
Media Markt
Bildquelle: Media Markt

Der Elektronik-Händler Media Markt feiert den fünften Geburtstag seines Online-Shops und hat dafür eine Angebotsserie gestartet. Darin sind zur Zeit diverse Smartphones und Wearables sowie das Microsoft Surface Pro 4 enthalten. Dazu gibt es täglich neue Angebote aus dem Produktportfolio von Media Markt. Heute neu dabei: Eine ganze Reihe HTC-Smartphones und das ehemalige Samsung Flaggschiff Galaxy S7 edge

Media Markt haut zum Geburtstag des hauseigenen Online-Shops kräftig auf die Werbe-Pauke und veranstaltet auf gesonderten Verkaufs-Seiten ein kleines Angebots-Fest. Dabei wird ein Grundsatz an Angeboten von täglich wechselnden Schnäppchen begleitet.

Das heutige Tagesangebot ist zweigeteilt und bietet einerseits bis zu 250 Euro Spartpotenzial bei HTC-Smartphones und andererseits ein Samsugn Galaxy S7 edge zum Sonderpreis inklusive Gratis-Powerbank von ISY.

HTC-Smartphones im Angebot bei Media Markt

Folgende HTC-Smartphones sind noch bis Montag, 9 Uhr, online bei Media Markt erhältlich:

Insbesondere bei den neuesten HTC-Handys, die im Angebot sind, ist der  gewährte Rabatt ordentlich: Das HTC U Ultra kostet statt der UVP von 649 Euro durch die Aktion nur noch 459 Euro. Die mit größerem Speicher ausgestattete Sapphire Edition des U Ultra kostet 599 Euro statt der sonst aufgerufenen 849 Euro - lediglich hier können somit die versprochenen 250 Euro eingespart werden. Wie ein Preisvergleich des normalen HTC U Ultra zeigt, liegt Media Markt hier fast 100 Euro unterhalb der Online-Handels-Konkurrenz.

Samsung Galaxy S7 edge fällt unter die 450-Euro-Marke

Als zweites Angebots-Highlight kann getrost das ehemalige Samsung-Flaggschiff Samsung Galaxy S7 edge  angesehen werden. Es kostet bei Media Markt in der Aktion 449 Euro und stürzt somit unter die Grenze von 450 Euro. dazu gibt es eine Gratis-Powerbank von ISY, die jedoch manuell in den Warenkorb gelegt werden muss, hier wird dann der Preis von rund 16 Euro für den externen Akku erstattet.

Auch beim Samsung Galaxy S7 edge ist Media Markt dank seiner "Feierpreise" der günstigste Anbieter im Online-Handel. Lediglich die Konzernschwester Saturn kann den Preis mitgehen. Ansonsten werden mindestens knapp 50 Euro mehr für das Samsung-Handy mit den abgerundeten Display-Karten fällig. Bei Media Markt steht das Galaxy S7 edge in insgesamt fünf Farbvarianten zur Auswahl, im Angebot ist jeweils die Speichervariante mit 32 GB.

Die Tagesangebote sind auf der Sonderseite der hin&weg-Aktion zu bestellen.

LG G6 und Sony Xperia XZs zum Sparpreis

Aus den vergangenen Tagen sind auch noch weitere Smartphone-Angebote bei Media Markt verfügbar. So gibt es das neue Sony Xperia XZs zum Preis von unter 500 Euro - ein Novum für das noch sehr neue Handy. Auch das neue Flaggschiff von LG, das LG G6 ist mit 666 Euro in den Angeboten dabei. Ein Blick auf den Preisvergleich des LG G6 zeigt jedoch, dass es auch etwas günstiger geht, wenn es das neue LG-Flaggschiff sein soll.

Smartphone-Angebote bei Media Markt

Das Smartphone-Angebot der hin&web-Aktion ist breit gefächert und enthält vom Honor 6c, einem Smartphone der Einsteigerklasse, bis zum Sony Xperia XA1 mit 32 GB Speicherplatz eine illustre Runde aus Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones. Die Preise bewegen sich im Rahmen von 75 bis 272 Euro. Dabei sind einige Angebote, wie das des BQ Aquaris X5 Plus mindestens auf dem Niveau der günstigsten Online-Händler. Vergleichen lohnt sich jedoch bei allen angebotenen Handys. Ab und an unterbieten andere Online-Händler die Media-Markt-Angebote. Alle Artikel sind unter mediamarkt.de bestellbar.

Die Smartphone-Angebote in der Übersicht:

Mittlerweile sind noch weitere Smartphones aus allen Teilen des Marktportfolios zu den bisherigen Angeboten dazu gekommen. Für sie gilt ebenfalls die Empfehlung: Preisvergleiche lohnen sich. So zeigt ein Blick in die Datenblätter der Smartphones von inside-handy.de, ob Media Markt hier Schnäppchen zeigt oder nur Durchschnittspreise anbietet.

Wearables und Smartwatches im Media-Markt-Angebot

Neben den Smartphones sind auch einige smarte Begleiter für das Handgelenk im Angebot beim Elektronikriesen. Darunter die beiden Generationen der Asus Zenwatch 2 und 3. In eine ähnliche Richtung geht auch die angebotene Samsung Gear S2. Daneben sind einige Fitnesstracker aufgelistet, die zum Teil mit über 50 Prozent Rabatt daher kommen.

Die Wearables bei Media Markt in der Übersicht:

Microsoft Surface Pro 4 bei hin&web

Ein Tablet-Angebot wird ebenfalls von Media Markt bereit gestellt. Das Microsoft Surface Pro 4, also das Flaggschiff unter den Surface-Modellen, wird ebenfalls vergünstigt angeboten. Statt 1.199 Euro verlangt Media Markt nun 1.069 Euro und rabattiert das i5-Modell somit um 130 Euro. Dennoch könnte sich das Angebot für Surface-Einsteiger lohnen, denn Media Markt legt noch ein Zubehörpaket im Wert von 300 Euro drauf. Dieses besteht aus einem Type Cover sowie einem Microsoft Wireless Display Adapter, mit dem sich der Bildschirminhalt auf jedes HDMI-fähige Anzeigegerät bringen lässt. Außerdem ist ein Jahresabonnement von Microsoft Office 365 Home Teil der Gratis-Zugaben. Das Angebot ist mittlerweile auf andere Modellvarianten erweitert worden. So gibt es auch die Modelle vom m3-Prozessor bis zum Intel Core i7 mit 1TB / 16 GB Speicherausstattung zum Aktionspreis. Alle Angebote zum Microsoft Surface Pro 4 bei Media Markt werden auf einer gesonderten Seite aufgelistet. 

hin&web – Die Aktion

Media Markt lässt die Aktion hin&web noch bis zum 29. Mai dieses Jahres laufen. Die Angebote können online und auch im Markt wahrgenommen werden. Die Redaktion von inside-handy.de wird an dieser Stelle über die neuen Tages-Angebote berichten und Einschätzen, welche Angebote sich wirklich lohnen und welche nicht.

Täglich neu: Die Amazon Blitzpreise bei inside-handy.de ›


Quelle: Media Markt | Bildquelle kleines Bild: Media Markt | Autor: Redaktion inside-handy.de
News bewerten:
 
10 / 10 - 2Stimmen

* Dieser Link führt auf eine kommerzielle Seite außerhalb von inside-handy.de. Wenn dort Umsatz erzielt wird, erhält unser Verlag von dem dortigen Anbieter eine Provision. Durch diese Provision erhalten wir einen Beitrag zur Finanzierung unseres Angebots, um es weiterhin für alle Leser kostenfrei erhalten zu können.

Themen dieser News: Schnäppchen, Acer, Alternative Hersteller, Apple, Asus, BQ, Handys, Handys unter 100 Euro, Handys unter 200 Euro, Handys unter 400 Euro, Huawei, LG, Microsoft, Mobilfunk-News, Mobilfunktechnik, Oberklasse-Smartphones, Phablets, Samsung, Smartphones, Sony, Tablets, Wearables

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen