iOS 11.2.1 jetzt verfügbar

1 Minute
iOS 11.2.1 Update
Bildquelle: inside-handy.de
Das erste Update für iOS 11.2 ist da. Wie Apple am Donnerstagabend bekanntgab, steht über die Update-Server des Unternehmens ab sofort Version 11.2.1 zur Verfügung. Die Redaktion von inside-handy.de erklärt, was sich mit dem Update auf iPhones und iPads verbessert.

Auf einem iPhone 8 Plus mit zuvor installiertem iOS 11.2 ist das Update auf iOS 11.2.1 gerade einmal 69,4 MB groß, auf einem iPhone X sind es 68,7 MB. Schon das allein zeigt, dass es sich bei der nun zur Verfügung gestellten Firmware-Aktualisierung um kein sonderlich großes Update handelt. Vielmehr scheinen nur kleinere Fehler aus der Welt geschafft zu werden.

Apple nennt nicht viele Details zu iOS 11.2.1

In den Release Notes zu iOS 11.2.1 hält sich Apple aufgrund der kleinen Anzahl an Verbesserungen ebenfalls bedeckt. Unter anderem werde ein Problem beseitigt, bei dem der entfernte Zugriff für gemeinsame Benutzer der Home-App deaktiviert wurde, heißt es. Weitere Einzelheiten wurden von den Entwicklern des US-Konzerns zunächst nicht genannt.

Das Update auf iOS 11.2.1 steht ab sofort auf iPhones und iPads in den Einstellungen im Menüpunkt „Allgemein“ und dort unter „Softwareupdate“ zur Verfügung. Alternativ lässt sich die neue iOS-Version auch über iTunes installieren, indem das Smartphone oder Tablet per Datenkabel mit einem PC oder Notebook verbunden wird.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS