2018 sollen Smartphone-Akkus in fünf Minuten geladen sein

2 Minuten
Akku Symbolbild
Bildquelle: inside-handy.de
Das israelische Start-Up StoreDot verspricht Akkus, welche innerhalb von fünf Minuten komplett geladen sein sollen. 2018 sollen die ersten Akkus in die Massenproduktion gehen. Experten sind aber skeptisch.

Das israelische Start-Up StoreDot hat in den vergangenen Jahren wiederholt mit Prototypen von schnell aufladbaren Akkus für Aufsehen gesorgt. Bereits im November 2014 behauptete das Unternehmen, das ein Testgerät Smartphones innerhalb von 30 Sekunden für einen Tag aufladen könne. Im Winter 2015 wurde dieser Anspruch erneuert, man gab aber zu, dass die Verbauung des neuen Akkus in herkömmlichen Smartphones problematisch werden könne.

In mehreren Investitionsrunden konnte das Projekt dennoch zweistellige Millionenbeträge generieren. Neben dem russischen Oligarchen Roman Abramowitsch soll sich auch ein großer asiatischer Hersteller an StoreDot beteiligt haben. Nun teilte das Unternehmen mit, dass seine Akkutechnologie kurz vor der Marktreife stehe. 2018 sollen erste Akkus in die Massenproduktion gehen, erlärte StoreDot-CEO Doron Myersdorf der BBC.

Experten sind skeptisch

Die genaue Funktionsweise der Akkus ist dabei ein Geschäftsgeheimnis. Experten zeigen sich aber skeptisch. Der Technologie-Analyst Ben Wood von CCS Insight denkt nicht, dass eine Massenproduktion tatsächlich so schnell möglich wäre. Die Risiken im Bereich der Batterie auf sich zu nehmen, kann große Nachteile mit sich bringen, meint Wood. So musste zum Beispiel Samsung vergangenes Jahr alle Note7-Geräte zurückrufen, da deren Akkus Feuer fingen.

Sollte es StoreDot tatsächlich gelingen einen Akku zu entwickeln, der binnen fünf Minuten geladen werden kann, würde das die Branche laut BBC auf den Kopf stellen. Im Bereich des Akkus herrsche zwischen Smartphone-Herstellern große Konkurrenz. Hersteller experimentieren momentan zum Beispiel mit drahtlosem Laden des Akkus. Auch in anderen Bereichen wie E-Autos wären schnell aufladbare Akkus bedeutend. Auch hier möchte StoreDot punkten.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS