Allnet-Flatrates reduziert: Mai-Aktion für Bestands- und Neukunden

1 Minute
Congstar Logo
Bildquelle: Congstar
Alles neu macht der Mai – so auch im Hause congstar. Der Telekommunikationsanbieter aus Köln bietet sowohl für Bestands- als auch Neukunden eine neue Allnet-Flat-Aktion im noch jungen Monat Mai an. Die Redaktion von inside-handy.de gibt einen Überblick, was Kunden erhalten.

congstar nimmt seine Allnet Flat Plus sowie auch die standardisierte Allnet Flat und macht sie zum Gegenstand der Mai-Aktion. Konkret bedeutet das für Kunden, dass sie noch bis zum 31. Mai die Gelegenheit haben, die Tarife rabattiert zu buchen.

congstar Allnet Flat

  • 24 Monate Vertragslaufzeit, optional ohne Laufzeit
  • 20 Euro anstatt 25 Euro pro Monat (nach 24 Monaten erneut 25 Euro monatlich)
  • 2 anstelle von 1 GB Datenvolumen mit maximal 42 Mbit/s
  • Telefonie-Flatrate
  • 9 Cent pro SMS
  • Rufnummernmitnahme möglich

congstar Allnet Flat

  • 24 Monate Vertragslaufzeit, optional ohne Laufzeit
  • 25 Euro anstatt 30 Euro pro Monat (nach 24 Monaten erneut 30 Euro monatlich)
  • 4 anstelle von 2 GB Datenvolumen mit maximal 42 Mbit/s
  • Telefonie-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • Rufnummernmitnahme möglich

Kunden können die Tarife mit und ohne Vertragslaufzeit buchen. Bei einer Laufzeit von 24 Monaten müssen Kunden eine Bereitstellungsgebühr von 10 Euro zahlen; ohne vertragliche Bindung erhöht sich der Preis auf einmalig 30 Euro. Auf Wunsch können zu den Tarifen außerdem aktuelle Smartphones hinzugebucht werden. Die Tarife können Interessenten über die Webseite von congstar oder im Fachhandel buchen.

Quellen:

  • congstar

Bildquellen:

  • Congstar Logo: Congstar
Sony Xperia XZ1 Compact in Roségold

Sony: Erfolgreiche Compact-Serie soll eingestellt werden

Sony bringt, wie jeder andere Hersteller auch, jedes Jahr eine Reihe neuer Smartphones auf den Markt. In der Regel stellt der japanische Hersteller diese auf Messen wie dem MWC oder der IFA vor. Beliebt war darunter auch die Compact-Serie, die eine geringe Größe mit zumeist Flaggschiff-Technik vereinte. Wie es den Anscheint hat, findet die Reihe nun ein jähes Ende.
Vorheriger ArtikelHacker räumen Konten von O2-Kunden leer
Nächster ArtikelHuawei verkauft fast 35 Millionen Smartphones
Simone Warnke
Simone liebt Technik und kann sich heute immer noch für ein Smartphone mit mechanischer QWERTZ-Tastatur begeistern. Wenn sie nicht gerade mit David vor der Kamera steht, im Schnittraum sitzt oder Handys miteinander vergleicht, studiert die gebürtige Aachenerin in Bonn Komparatistik - und vergleicht Bücher. Neben ihrer Leidenschaft für Literatur ist Simone ein Bonvivant. Reicht man ihr leckeren Wein und ein paar Tapas, kann man ihr hin und wieder ein paar Sätze auf Spanisch entlocken. Sollte Simone jemand oder etwas auf die Palme bringen - was in etwa einmal pro Dekade passiert - bleibt sie nur kurz oben sitzen. Und lächelt dabei auch schon wieder.

Handy-Highlights

Ruggear RG650 Technische Daten Neuigkeiten Preisvergleich
Ruggear RG725 Technische Daten Neuigkeiten Preisvergleich

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS