Prepaid-Optionen Ortel Mobile startet neue Auslands-Telefon-Tarife

vom 09.10.2017, 16:45
Handynutzung im Ausland - Roaming-Fallen gibt es immer noch
Bildquelle: Deutsche Telekom

Der Mobilfunkanbieter Ortel Mobile, der sich vor allen Dingen an Menschen mit Migrationshintergrund wendet, hat sein Auslands-Portfolio erneut aufgemöbelt und bietet zwei Prepaid-Optionen für die Handynutzung jener an, die gerne ins außereuropäische Ausland telefonieren.

Neu sind die zwei Optionen World 400 und World 1.000 von Ortel Mobile. Die Prepaid-Optionen bieten eine fixe Anzahl an Gesprächsminuten und kosten 9,99 Euro (400 Minuten ) und 19,99 Euro (1.000 Minuten) je 28 Tage. Zudem sind in beiden Tarifen dank der Option On-Net Flat unbegrenzte, deutschlandweite Gespräche innerhalb des Netzes von Telefónica Deutschland (O2 inklusive E-Plus) möglich.

  • Alle Tarife sind auf der Internetseite von Ortel Mobile buchbar

Die Inklusiveinheiten gelten für innerdeutsche Gespräche sowie Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze zahlreicher Länder. Außerdem ermöglichen die Optionen jeweils Telefonate nach, innerhalb und zwischen den folgenden Ländern: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ungarn, und Zypern.

Außerhalb Europas sind zudem Telefonate in die Fest- und Mobilfunknetze der folgenden Länder im Optionsumfang enthalten: Bangladesch, Brasilien, Chile, China, Hongkong, Indien, Indonesien, Irak, Israel, Japan, Kanada, Malaysia, Pakistan, Puerto Rico, Singapur, Südkorea, Thailand, USA. Die Festnetze von Kasachstan, Russland und Slowenien sind ebenfalls durch die Optionen abgedeckt.

Alle neuen Optionen können mit der Standrad-SIM-Karte von Ortel Mobile bei entsprechender Guthaben-Deckung gebucht werden und erneuern sich automatisch. Das Starterpaket des Telefónica-Anbieters kostet einmalig 9,95 Euro.

Hier gibt's Tipps zur Handynutzung im Urlaub ›


Quelle: Ortel Mobile | Bildquelle kleines Bild: Ortel | Autor: Redaktion inside-handy.de
News bewerten:
 

Themen dieser News: Mobilfunk-News, Mobiles Internet, Mobilfunktarife, O2 / Base (Telefónica), Roaming, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen